EXPLOREMY LIBRARY
searchclose
shopping_cart_outlined
exit_to_app
category_outlined / Food & Wine
essen&trinken für jeden Tagessen&trinken für jeden Tag

essen&trinken für jeden Tag 09/2019

"Einfache, schnelle und trotzdem kreative Rezepte, tolle Tipps und Tricks unserer Köche – all das macht ESSEN & TRINKEN FÜR JEDEN TAG zu einem der beliebtesten Foodmagazine Deutschlands. ESSEN & TRINKEN FÜR JEDEN TAG ist frisch, flink und pfiffig. Einzigartig ist die vielfache Nutzung und schnell zur Hand auf der Suche nach einem köstlichen Rezept für jeden Tag."

Country:
Germany
Language:
German
Publisher:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Read Morekeyboard_arrow_down
BUY ISSUE
$2.95(Incl. tax)
SUBSCRIBE
$34.16(Incl. tax)
12 Issues

IN THIS ISSUE

access_time1 min.
editorial

Liebe Leute, es soll ja Menschen geben, die keine kalten Suppen mögen. Eine Suppe muss dampfen, sagen sie. Denen werde ich es jetzt zeigen. Meine kalten Kreationen von Gazpacho bis Apfel-Gurken-Suppe sind nämlich echt genial. Wer da nicht begeistert ist, hat selbst Schuld. Hack geht immer, sagt die Redaktion – und es stimmt! Was sich mein Team da wieder ausgedacht hat, ist großartig. Freut euch auf überbackenes Chili, Hack-Croque und Pilz-Buletten-Pfanne. Und wem das zu deftig ist, einen Super-Trend haben wir auch aufgegriffen: Hummus in tollen Variationen. Herzlichst, euer Tim Mälzer und das »Für jeden Tag«-Team Fotos: Matthias Haupt, Philipp Rathmer…

access_time1 min.
alles auf einen blick

MIT FLEISCH MIT FISCH VEGETARISCH SUPPEN UND EINTÖPFE SALATE EXTRAS EXTRAS SÜSSES Viel Spaß mit den besten Rezepten des Monats Unsere Basisrezepte finden Sie ab Seite 125…

access_time1 min.
gemischtes doppel

Immer wieder anders Die Köche unserer beliebten Kochsendung kennen Sie ja schon. Seit Ende Januar präsentieren sie von Montag bis Freitag auf RTLplus unsere leckeren Rezepte. Stand bisher immer Andrea Schirmaier-Huber zusammen mit Ronny Loll am Herd und Meta Hiltebrand mit Ludwig Heer, treten sie in der neuen Staffel in wechselnden Teams auf – und haben sichtlich Spaß dabei. Gedreht wird die Sendung wie bisher auch in der „Bullerei” in Hamburg – also im Restaurant von Tim Mälzer, der sich als Produzent aber ausnahmsweise vornehm im Hintergrund hält. Die Show läuft wochentags ab 17 Uhr. Am Freitag, dem 9.8., kochen Andrea und Ludwig übrigens mit Hack. Passend zu unserem Titelthema. Und unser Chili con Carne vom Blech (Seite 23) ist auch dabei. Also einschalten, nachkochen und genießen. Wir wünschen viel Spaß! JETZT…

access_time11 min.
von seiner besten seite

Hack-Quiche ZUTATEN für 4–6 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 1 Stunde 1 Bund Frühlingszwiebeln2 Möhren4 El Öl500 g gemischtes HackSalzPfeffer1 El Tomatenmark100 g TK-Erbsen¼ Tl gemahlener Kreuzkümmel50 g Butter5 Blatt Filoteig/Strudelteig (z.B. Tante Fanny)6 Eier (Kl. M) 1. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Dabei den weißen und grünen Teil voneinander trennen. Möhren schälen, längs halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. 2. Öl in einem weiten Topf erhitzen. Hack darin hellbraun und krümelig anbraten, salzen und pfeffern. Weiße Zwiebelteile und Möhren kurz mitbraten. Tomatenmark zugeben und anrösten. Erbsen und 50 ml Wasser zugeben. Flüssigkeit vollständig einkochen lassen. Alles kräftig mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. 10 Min. abkühlen lassen. 3. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Butter zerlassen. Eine Springform (26 cm Ø) fetten. 1 Filoteigblatt in die Form legen, dabei überstehenden Teig…

access_time1 min.
super-bowl

REIS-BOWL MIT EI ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 45 Minuten 125 g VollkornreisSalz4 Frühlingszwiebeln200 g kleineStrauchtomaten30 g Rauke2 Eier (Kl. M)3 El Olivenöl2 Tl TomatenmarkPfeffer150 g cremiger Feta 1. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Frühlingszwiebeln putzen. Das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden. Tomaten putzen und würfeln. Rauke verlesen, waschen und trocknen. Eier in kochendem Wasser 6–7 Min. wachsweich kochen und abschrecken. 2. Reis abgießen und sehr gut abtropfen lassen. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwei Drittel der Frühlingszwiebeln darin braten. Tomatenmark unter Rühren kurz mitbraten. Reis und zwei Drittel der Tomatenwürfel zugeben, 3 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Feta mit den Händen zerbröseln. 3. Eier pellen und vorsichtig halbieren. Tomatenreis auf zwei Schalen verteilen. Restliche Rauke, Tomatenwürfel, Frühlingszwiebeln und Feta darauf-geben. Rauke mit je ½ El…

access_time6 min.
oh, wie goldig!

Gegarte Maiskolben ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 25 Minuten 4 frische Maiskolben250 ml Milch2 El Zucker 1. Mais putzen. Einen großen Topf mit 2 l Wasser, Milch und Zucker zum Kochen bringen. Mais darin 20 Min. bei milder Hitze kochen. 2. Herausnehmen und abtropfen lassen. Mit Kräuterbutter servieren (Seite 34) oder für den Mais-Pfirsich-Salat (Seite 38) verwenden. PRO PORTION 5 g E, 2 g F, 23 g KH = 142 kcal (594 kJ) Dreierlei Kräuterbutter ZUTATEN für 3 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 30 Minuten Grundrezept 500 g weiche Butter und ½ Tl Salz mit den Quirlen des Handrührers cremig rühren und in drei Schüsseln aufteilen. PRO PORTION 5 g E, 139 g F, 3 g KH = 1322 kcal (5535 kJ) Für die Chili-Butter 50 g Speck in einer Pfanne kross auslassen und abkühlen lassen. Speck, 1 gute Prise…

help