Living at Home 09/2021

"LIVING AT HOME inspiriert. Weil LIVING AT HOME voller Ideen steckt. Aus vier Ressorts strahlt den Leserinnen jeden Monat entgegen, was das Leben schöner macht: zu Hause, mit Gästen, im Grünen und unterwegs. Thematisch vielfältig und auf den Geschmack der Leserinnen maßgeschneidert werden ganze Stilwelten aufgefächert – wie in einem modernen Concept Store. Und zwar genau so präsentiert, wie die Leserinnen leben möchten: hochwertig und wohnlich, großzügig und lässig. Dazu gehört auch, Dinge selber zu machen, oder umzudekorieren – und zwar stilvoll und mit Klasse. Ohne großen Aufwand, aber mit großer Wirkung. Ein Zuhause – das ist mehr als Wohnen. Das ist LIVING AT HOME."

Pays:
Germany
Langue:
German
Éditeur:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Fréquence:
Monthly
3,95 €(TVA Incluse)
40,61 €(TVA Incluse)
12 Numéros

dans ce numéro

1 min
editorial

" Der Sommer geht? Herrlich, was alles kommt!“SINJA SCHÜTTE Chefredakteurin Liebe Leserin, lieber Leser, jedes Jahr gibt es den Moment, an dem ich weiß, jetzt ist der Sommer vorbei. Dann hängen morgens zum ersten Mal kleine Nebeltröpfchen in der Luft, und in die warme Sommerbrise mischt sich ein Hauch von Herbstfrische. Spätsommer nennen wir das – wir Menschen lassen einfach ungern los. Ich mag diese Zwischenzeit und versuche, bewusst zu genießen: Kuchen mit Birnen, Äpfeln und Pflaumen und Sträuße aus herrlichen Sonnenblumen. Jetzt ist eine gute Zeit zu wandern, es ist nicht zu heiß, und die Landschaft hat dieses goldene Leuchten. Wir haben da drei schöne Strecken ab Seite 124 zusammengestellt. Und danach darf‘s dann ruhig auch kühler werden. Dann mache ich es mir halt zu Hause gemütlich – ich freue…

livathomde2109_article_003_01_01
5 min
das inspiriert mich …

Verlängerung Der Sommer trägt bunt, und wenn er irgendwann seinen Abschied nimmt, sind wir mit diesen Accessoires bestens versorgt: Windlichter, Gießkannen oder Pflanzgefäße in starken Farben lassen auf Balkon und Terrasse noch eine ganze Weile die Sonne aufgehen, ab ca. 17Euro, maisonsdumonde.com Platz an der Sonne Mit dem „Latte-Chair“ bringt die britische Marke Very Good & Proper ihr erstes Outdoor-Produkt auf den Markt. Und das ist dank Biokomposit – einem Material aus recyceltem Plastik und Hanf – sogar besonders nett zur Natur. Ca. 260 Euro, verygoodandproper.shop Starker Typ: Handmixer aus der „50’s Style“ Designlinie des italienischen Labels Smeg mit 250-Watt-Motor, ca. 150 Euro, über ambientedirect.de Papiertiger Das perfekte Plätzchen, um wichtige Notizen, Geheimnisse oder einfach nur schöne Gedanken festzuhalten: Florales Notebook „Marguerite“ von Rifle Paper, liniert, im 3er-Set, ca. 16Euro, über captaincard.com SCHON GEWUSST? Dumme rennen, Kluge warten, Weise…

livathomde2109_article_007_01_01
5 min
goldene tage à la française

Wer wohnt hier? Justine arbeitet als Interiorberaterin, ihr Mann Julien ist der Erfinder der Meditationsapp „Mind“. Mit ihren Kindern Malo (5) und Elia (3) leben sie meist im Pariser Künstlerviertel Montmartre, genießen aber zwischendurch immer wieder ihr Landhaus in der Provence. Mit viel Freiraum für Familie, Freunde, Hühner und zwei Katzen. „Das Interieur von Maison Rousse soll vor allem Persönlichkeit zeigen“JUSTINE DIE PROVENCE „Maison Rousse ist für uns ein in Stein gemeißelter Traum“JULIEN Bekannt für Lavendelanbau, hat die Region aber auch viel Kulturelles zu bieten. In Avignon (40 Min. von Maison Rousse) findet zum Beispiel jährlich ein Jazz-Festival statt. avignon-tourisme. com/de „Das Wohngefühl hier ist simpel und sehr heimelig“JUSTINE Nach der Lavendelernte kehrt im August eine zufriedene Ruhe in den kleinen Dörfern der Provence ein. Die Sommerhitze verliert an Kraft, die Sonne steht tiefer und im Garten…

livathomde2109_article_016_01_01
1 min
alles im grünen bereich

„Jedes Zimmer hat seinen eigenen Charakter“ JUSTINE „Wir brauchen eigentlich sehr wenig, um zufrieden zu sein …“ JUSTINE UND JULIEN FOTOS: PR; REDAKTION: SINAH NICKLAUS; GRUNDRISS: MADELINE SCHMOLKE…

livathomde2109_article_028_01_01
1 min
queen aubergine

FOTOS: EVELYN DRAGAN (1), DIE MODE-FREISTELLER (1), SEBASTIAN BUSSE (1), PACKSHOTFACTORY WEWORK (1), PR;…

livathomde2109_article_032_01_02
5 min
der natur auf der spur

Die Landschaft: wie im Bilderbuch Wiesenkerbel wächst auf gedüngten Wiesen, an Wald-und Wegesrändern. Jeder, der ab und zu einen Spaziergang auf dem Land macht, hat die relativ unscheinbare, im Frühling weiß blühende Pflanze schon mal gesehen: Kühe fressen sie, Landwirte ärgern sich über sie, Käfer ruhen sich auf ihr aus. Für Kate Nicole ist das Kraut ein kunstvolles Gebilde aus Blüten, Blättern und Verästelungen, für das es sich lohnt, näher hinzugucken. Sie nimmt es mit, stellt es in eine Vase, zeichnet es, macht ein begehrenswertes Objekt daraus. Cow Parsley, wie die englische Bezeichnung für Wiesenkerbel lautet, Farne, Hortensien oder schnöder Löwenzahn sind für die Künstlerin Ausdruck ihrer Heimat, das südenglische Sussex. Sie stehen für Naturverbundenheit, Wildwuchs und die Romantik, die die vielen von blühenden Hecken gesäumten Wege, die geduckten Cottages und…

livathomde2109_article_034_01_01