ZINIO logo

Brigitte 10/2021

"BRIGITTE ist das Leitmedium für Frauen in Deutschland, weiß, was Frauen bewegt und kennt all ihre Facetten. BRIGITTE hält die perfekte Mischung bei Auswahl und Umsetzung der Themen bereit und bietet die Vielfalt, die Frauen interessiert: Mode, Beauty, Kultur, Reise, Kochen, Gesundheit und Wohnen – mit erstklassigem Service und stets auf Augenhöhe der Leserin. Sie nimmt aktuelle und gesellschaftlich relevante Themen auf, die Frauen betreffen – leicht und emotional, aber nie oberflächlich. Reportagen, Porträts und Dossiers überzeugen mit starken journalistischen Inhalten. BRIGITTE ist die meistgelesene klassische Frauenzeitschrift und Deutschlands führendes Frauenmagazin."

Country:
Germany
Language:
German
Publisher:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Frequency:
Biweekly
$3.29
$60.66
26 Issues

in this issue

2 min
editorial

»Wann ist der richtige Moment, um etwas zu tun? Oder zu lassen?« Liebe Leserin, lieber Leser, wenn Sie mich abends fragen, was ich essen möchte, vielleicht asiatisch, italienisch oder doch lieber ein Butterbrot, könnte es sein, dass ich mit einem Achselzucken antworte. Das soll nicht unhöflich wirken, aber: Je später der Tag, umso schwerer fallen mir Entscheidungen. Vermutlich war das schon immer so, richtig klar geworden ist es mir aber erst vor ein paar Jahren. Damals habe ich in einem wissenschaftlich fundierten Ratgeber gelesen, man solle keine größeren Entschlüsse nach 18 Uhr treffen, weil die Konzentration und der Blick aufs große Ganze nicht mehr so stark seien. Auch Streit in den Abendstunden solle man übrigens vermeiden – aus wohl ähnlich gelagerten Gründen. Ebenfalls ein schöner Vorsatz, allerdings bin ich da nicht ganz…

brigde210428_article_003_01_01
1 min
aus der redaktion

Innovation vom Hof Gegen ihre Gräserallergie nimmt Medizin-Redakteurin Antje Kunstmann jetzt die „Kuhstall-Pille“ (ab S. 118). Ob‘s hilft, weiß sie ab Mai. Einsatz im Studio Mode-Assistentin Hannah Jabs sitzt bei Produktionen (hier für den Mustermix ab S. 44) auch mal am Notebook – wenn sie nicht gerade Klamotten aufsteamt, Requisiten von A nach B organisiert, der Produzentin zur Hand geht ... Alle(s) auf Öko Beauty-Redakteurin Alexandra Busse-Richter freut es sehr, dass die einst eher belächelten Naturkosmetik-Firmen heute die Trends setzen. Was die verändert haben, beschreibt Alexandra ab Seite 76.…

brigde210428_article_003_02_01
4 min
mädchen, die tore schießen

Wie, Fußball spielen? Was soll das denn? Tuğba Tekkal, 36, kennt die Bedenken, wenn sie die Eltern junger Mädchen mit Zuwanderungsgeschichte davon überzeugen will, ihren Kindern das Training zu erlauben. Es sind die gleichen Ängste, die auch ihre Eltern hatten, als sie ihnen in den späten 90ern von ihrem Wunsch erzählte, Fußball zu spielen. „Da ist die Angst, die Tochter an die deutsche Mehrheitsgesellschaft zu verlieren“, sagt sie, „dass sie ihre Sprache verlernt, vergisst, wo sie herkommt. Integration ja, aber bitte nicht zu sehr, weil man Angst hat, die Kontrolle zu verlieren.“ Tekkals Eltern verboten ihr das Spielen, sie tat es trotzdem. 20 Jahre später ist sie nicht nur ehemalige Profi-Fußballerin, sondern auch Leiterin des Projekts Scoring Girls, bei dem Mädchen unabhängig von Nationalität oder Glaubensrichtung gemeinsam auf dem Platz stehen.…

brigde210428_article_006_01_01
3 min
briefe an brigitte

Auge in Auge mit dem Löwen Zu „Rote Erde, weißes Gras“ in Heft 6/2021 Ich habe viele Länder in Afrika bereist, jedoch ist Uganda meine Lieblingsdestination. Das Land mit den freundlichsten Menschen Afrikas ist auch für allein reisende Frauen sehr zu empfehlen. Im Januar 2020 bin ich gemeinsam mit einer Freundin mit einem lokalen Reiseunternehmen in den Norden nach Karamoja gereist. Unvergesslich ein Sundowner im Nationalpark Kidepo Valley Auge in Auge mit einem Löwen. Ganz Uganda bietet viele wunderbare, unvergessliche Erlebnisse, welche, zu Hause angekommen, die Sehnsucht wecken, wiederzukommen. CHRISTINE TODT, BADEN, ÖSTERREICH Die Kassen sollten das übernehmen Zum Artikel über Vaginal-Lasern, „Das etwas andere Anti-Aging“, in Heft 8/2021 Vielen Dank für den informativen Artikel. Habe ihn gleich abfotografiert und an einige Freundinnen weitergeleitet. Ich habe die vierte Behandlung gerade hinter mir und bin echt begeistert.…

brigde210428_article_008_01_01
3 min
fragen der liebe was bedeutet es, sich in einer beziehung dem gegenüber zuzumuten?

Kurz gesagt: Offenheit statt Dominanz. Jetzt mal ausführlich: Es ist wundervoll, wie widersprüchlich die Liebe ist. Wundervoll, weil sie sich der Berechenbarkeit der Welt, den Algorithmen, der Statistik, der Naturwissenschaft und den Ratgebern entzieht. Die Liebe ist damit ein Bereich unseres Lebens, der nicht planbar, nicht lösbar und nicht optimierbar ist. Zum Beispiel wollen wir in unserer Beziehung so sein können, wie wir wirklich sind. Doch gleichzeitig möchten wir respektvoll miteinander umgehen und unser gemeinsames Leben miteinander verhandeln. Wir können nicht völlig losgelöst von allem durch eine Liebesbeziehung trampeln, wenn wir uns nicht fix wieder ins Single-Universum zurückbeamen wollen, das wissen wir. Wir wollen die innere Sau rauslassen und sie trotzdem besser im Stall behalten. Was sich wie ein Dilemma anhört, ist allerdings keins. Weil es immer einen Unterschied gibt zwischen unseren…

brigde210428_article_010_01_01
3 min
trends, tipps, termine

AUSSTELLUNG Teamwork Sie erklärten sich zu „lebenden Skulpturen“ und erschufen ihr buntes wie provozierendes OEuvre um Tod, Sex, Religion, Geld und Leben: Die Schirn zeigt 45 Werke von Gilbert & George – seit 1967 im Leben wie im Schaffen unzertrennlich. Einen Eindruck gibt’s unter schirn.de DIY Selbstversorgt Gemüse geht auch ohne Garten: Wie Sie Erbsen, Rote Bete oder Pilze in vier Wänden anbauen, zeigt die Gärtnerin Claire Ratinon in „How to grow your dinner“. (128 S., 15,90 Euro, Laurence King Verlag) BEAUTY WOHLDOSIERT Schöne neue Welt! Selbst 100 Prozent natürliche Pflege kann dank Technik besser werden: Bei „Soil“ wird per pH-Abstrich der Zustand der Haut erfasst – dann erkennt ein Algorithmus, was ihr fehlt, danach wird gemischt. „Facial Serum“, 50 Euro, soil-skincare.com T V BÜHNENREIF (Fast) so gut wie live: Für die ZDF-Reihe „Stay Live“ empfangen Newcomer (hier Ilgen-Nur) Künstler*innen, mit…

brigde210428_article_014_01_01