ENTDECKENBIBLIOTHEKZEITSCHRIFTEN
KATEGORIEN
  • Kunst & Architektur
  • Boote & Flugzeuge
  • Business & Finanz
  • Autos & Motorräder
  • Promis & Gesellschaft
  • Comics & Manga
  • Handarbeit
  • Kultur & Literatur
  • Familie & Kinder
  • Mode
  • Essen & Trinken
  • Gesundheit & Fitness
  • Haus & Garten
  • Angeln & Jagen
  • Kids & Teens
  • Luxus
  • Männerzeitschriften
  • Filme, TV & Musik
  • Nachrichten & Politik
  • Fotografie
  • Wissenschaft
  • Sport
  • Tech & Gaming
  • Reisen & Outdoor
  • Frauenzeitschriften
  • Nicht jugendfreie Inhalte
EMPFEHLUNGEN
ENTDECKENBIBLIOTHEK
 / Business & Finanz
Business Punk

Business Punk 6/2018

"BUSINESS PUNK ist das Business-Lifestyle-Magazin für alle, die etwas bewegen wollen. Für Macher, die ihr eigenes Ding durchziehen und für Leute, die in Unternehmen etwas unternehmen. Für die ein Job mehr ist als ein Job. BUSINESS PUNK mischt die großen Erfolgsstorys einer jungen Unternehmergeneration mit der Popkultur des digitalen Zeitalters und spricht damit junge Leser an, die im Internet zu Hause sind und ebenso lebens- wie erfolgshungrig sind. Das BUSINESS PUNK-Motto „Work hard. Play hard.“ bestimmt den Inhalt des Heftes. Es geht um Wirtschaft jenseits von Aktienkursen und Gewinnprognosen. Es geht um das laute, schnelle Leben, das hinter dem Business tobt. Um Typen, die es nach ganz oben geschafft haben. Und um die, die gerade auf dem Weg dahin sind. Das Magazin portraitiert erfolgreiche Business-Rebellen und berichtet über Ideen, Innovationen und Trends in der Arbeitswelt, um Styles und Must- Haves aus Mode, Accessoires und Körperpflege. Um Technik und Autos jenseits von Heckspoilern und oberflächlichen Gadget-Lobhudeleien."

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Mehr lesen
ABONNIEREN
CHF 31.49
6 Ausgaben

IN DIESER AUSGABE

1 Min.
editorial

Das schnelle, laute Leben, das hinter dem Business tobt, kennt vielleicht keine Routine, aber doch Rituale. Wir arbeiten daran, dass unsere jährliche Business-Punk-Watchlist eines wird. Immerhin schon zum zweiten Mal haben wir 100 Frauen und Männer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgewählt, von denen ihr 2019 hören werdet, weil sie große Ideen haben und spannende Projekte verfolgen. Wer und was auf zehn verschiedenen Feldern von Finance bis Food auf euch zukommt, das lest ihr ab Seite 44. Ebenfalls vor der Tür steht – oder vielmehr in eurem Smartphone steckt – der persönliche Assistent. Dank des irrsinnigen Tempos, in dem sich die künstliche Intelligenz gerade entwickelt, ist der alte Traum vom virtuellen Butler, der einem all die lästigen Alltagsnervereien abnimmt, so real wie nie. Toll! Aber auch ein bisschen creepy. Wie…

1 Min.
feedback

Danke für viele Jahre anspruchsvollen Journalismus. (Trotz des Bildes ernst gemeint) Jan Scherzer via Mail Gute Ausgabe diesmal! thomas.richter.hooksiel via Instagram Interessanter Artikel und durchaus viel Wahres drin. Danke. @ Lea Hirche via Xing Sehr interessante Ausgabe. @Felix Beyer via Mail In was für einem Abstand kommt eigentlich euer Heft? Ich kann nicht 20-mal dasselbe Heft auf der Couch lesen @adigofficial via Twitter Business Punk erscheint alle zwei Monate. Aber bei deinem Lesetempo sollten wir vielleicht auf dreitägige Erscheinungsweise umstellen? Wir denken mal drüber nach Die neue BP ist wieder verlässlicher Lesestoff für verlorene Zeit in den Zügen der DB oder um morgens in die Gänge zu kommen. Traut euch aber ruhig mal wieder, mehr zu polarisieren! Jan via Instagram IHR HABT LOB, KRITIK, PICS FÜR UNS? DANN HER DAMIT! Facebook: fb.com/businesspunk ; Instagram: @businesspunkmag; Twitter: @businesspunkmag. Oder besucht uns bei Xing und…

1 Min.
#watchlist

Mobility & Property Laurin Hahn, Sono Motors Bald 9 000 Vorbestellungen gibt es für den Sion. Ende 2019 soll die Serienfertigung des mit Solarzellen bestückten Elektroautos starten. Wer auf einen Bestseller wettet, kann sich aktuell über Crowdinvesting engagieren. Media & Entertainment David Fischer, Highsnobiety Nicht nur Plattform für andere Brands sein, sondern selbst eine werden: 2019 launcht das Onlinemagazin eine eigene Modekollektion samt Webshop. Mobility & Property Johannes Mewes, Mytaxi Kommendes Frühjahr wird es eng in deutschen Metropolen. Dann werden Elektro-Tretroller legal, und die Daimler-Tochter aus Hamburg will mitmischen. Retail & Sales Roman Kirsch, Lesara Harter Rückschlag für das E-Commerce-Wunderkind. Kürzlich mussten die Berliner Insolvenz anmelden. Immerhin: Der Insolvenzverwalter ist zuversichtlich, dass die Sanierung klappt. Tech & Engineering Julia Ryssel, Laviu Keine Hoffnung gibt es dagegen für das Vibratoren-Startup. Den Dresdnern ging das Geld aus, ehe ihr bereits mehrfach verschobener Produktlaunch überhaupt stattgefunden hat.…

1 Min.
über den laufsteg ins büro

Nimm dies, Berliner Großprojekt der Wahl: Nach zweijähriger Bauzeit und damit tipptopp pünktlich wurde die neue Firmenzentrale an Zalando übergeben. 200 Mio. Euro lässt sich der Onlinehändler den Bau der über sieben Stockwerke verteilten 42 000 Quadratmeter Bürofläche kosten. Das Gebäude bildet künftig das Zentrum eines Zalando-Campus, an dem sich 6 000 Mitarbeiter ballen werden, die bislang noch über die Stadt verteilt sind. Und weil man bekanntlich in Mode macht und digital ist, verbinden hier keine schnöden Flure die Bürotrakte, sondern „Catwalks“ die „Neighbourhoods“. Definitives Highlight: eine Dachterrasse mit Blick über die Stadt. Gedacht sei die „für sportliche Aktivitäten“, heißt es. Wir spekulieren aber mal: Im Sommer, wenn die Sonne über Berlin untergeht, werden dort sicher nicht nur isotonische Getränke genossen. Mag ja sein, dass Zalando sich auf die Einhaltung…

1 Min.
sei ein siebträger ketn vollautomat

Die Büroparole von Julian Knorr „Zahlreiche Kaffeevariationen mit nur einem Knopfdruck? Dank Vollautomat kein Problem. Exklusivität und wahren Kaffeegenuss aber bringt eine Siebträgermaschine, die eigentlich nur zwei simple Features hat: einen Kaffeeträger und eine Milchaufschäumdüse. Doch mit der richtigen Bedienung lassen sich viel mehr Kaffeespezialitäten zubereiten als mit einem Vollautomaten. Das bedeutet: Schafft euch nicht einmalig möglichst viele Hard Skills drauf, die ihr dann starr im beruflichen Alltag anwendet. Sondern legt euch eine solide Grundausbildung zu und konzentriert euch auf ein offenes, digitales Mindset. Nur so könnt ihr flexibel auf die sich stetig ändernden Marktanforderungen reagieren.“ JULIAN KNORR Der Gründer von Onestoptransformation, einer Beratung für digitale Transformation, ist ständig auf der Suche nach Siebträgern. Dafür hat er den Digital Competence Indicator entwickelt, einen Persönlichkeitstest, der die objektive Bewertung des digitalen Mindsets verspricht. Infos:…

1 Min.
#06

12–15/dez HYPERLEDGER GLOBAL FORUM Ziel der Plattform Hyperledger ist es, die Blockchain-Technologie für wirtschaftliche Anwendungen nutzbar zu machen. Wie? Diese Konferenz schafft Orientierung. Basel, Schweiz 14/dez STARTUP X-MAS DILEMMA Keinen Bock auf Weihnachtsfeier as usual? Bei diesem Alternativ-Event im Food Tech Campus in Berlin-Moabit feiern, pitchen und networken Startups gemeinsam. Berlin 8–11/jan CES Neues Jahr, frisches Geld? Gründer hätten seit 2012 auf der Messe insgesamt 1,5 Mrd. Dollar Funding eingesammelt, lockt die CES. Las Vegas, USA 1/feb STARTUP BW SUMMIT 2019 Landesmesse Stuttgart? Klingt nicht nach Place to be für Gründer. Doch. Denn hier tummeln sich auf 2 500 Quadratmetern 350 Startups aus BaWü und der Nachbarschaft. Stuttgart 12/feb LEAN STARTUP SUMMIT Eric Ries’ „The Lean Startup“ ist eines der heiligen Bücher der Gründerszene. Wer die darin beschriebene Lehre des maximal effizienten Unternehmensaufbaus nicht nur lesend erlernen möchte, bekommt hier den IRL-Crashkurs. Berlin…