ENTDECKENBIBLIOTHEK
Tech & Gaming
connect

connect 02/2020

connect ist das Standard-Werk für alle, die in dem rasant wachsenden Markt von Smartphones, Tablets und Notebooks immer up-to-date sein wollen oder müssen. In jeder Ausgabe gibt es zahlreiche Tests der allerneusten Smartphones und Tablets, umfangreiche Bestenlisten für Geräte und Tarife und viele Hintergrundberichte. connect ist bekannt durch sein hervorragendes, eigenes Testlabor, in dem alle relevanten Strahlungs- und Leistungsmessungen vorgenommen werden. Der jährliche Netztest aktueller Telefonprovider findet Erwähnung bei ZDF, Focus und Spiegel.

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
Weka Media Publishing GmbH
Mehr lesen
ABONNIEREN
CHF 48.82
12 Ausgaben

in dieser ausgabe

2 Min.
liebe leserinnen, liebe leser,

bevor wir einen kleinen Ausblick auf das noch junge Jahr wagen, möchten wir Ihnen für 2020 alles erdenklich Gute wünschen. Spannend werden die nächsten Monate auf jeden Fall, denn wir erwarten viele interessante Themen, die wir für Sie jetzt schon planen und vorbereiten. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Vernetzung werden wir unser Themenspektrum weiter öffnen. Insbesondere in Sachen Heimvernetzung und der zunehmend komplexeren Connectivity in unseren Autos wollen wir Ihnen zukünftig durch noch mehr objektive Tests mit Rat und Tat zur Seite stehen. Aber auch in unseren etablierten Themenfeldern dürfen Sie viel erwarten. So wird es spannend sein, wie sich hierzulande der 5G-Ausbau entwickelt und wie sich in diesem Zusammenhang auch die Versorgung im klassischen 4G-Netz verbessern wird. Hier haben sich die Netzbetreiber für das neue Jahr viel vorgenommen. Die Ergebnisse…

8 Min.
magazin 2 / 2020

Honors neue Topliga bietet 5G Ende 2019 hat Huaweis Tochtermarke Honor in China mit dem View 30 und 30 Pro zwei neue Topgeräte vorgestellt, die auch 5G-fähig sind. Als technische Basis stehen dabei Huaweis P30 und P30 Pro Pate. Der Fokus liegt demnach ebenfalls auf der Kamera, wobei ein 40-Megapixel-Weitwinkel für Topfotoqualität sorgen sollte. Ferner kommen ein Ultraweitwinkel mit zwölf (Pro) oder acht Megapixeln sowie ein Tele mit dreifachem optischen Zoom und acht Megapixeln Auflösung zum Einsatz. Auch auf der Front spielt Fotografie eine Rolle: Integriert im LC-Display (6,57 Zoll) ist ein duales Kamera-Setup mit 32 und acht Megapixeln Auflösung. Letztere bietet einen sehr weiten Bildausschnitt. Für Antrieb im Inneren sorgt Huaweis aktueller Top-Chip Kirin 990, dem bis zu acht GB RAM und 256 GB Speicher zur Verfügung stehen. Die Energieversorgung…

2 Min.
„maßgeschneidert für gaming“

Für wen ist das ROG Phone? Der Großteil der Nutzer spielt zum Zeitvertreib auf dem Smartphone und keine zehn bis 20 Stunden die Woche. Es gibt allerdings Gaming-Enthusiasten, die sich bewusst dafür entscheiden, auf dem Smartphone zu spielen. Wir sehen diese Entwicklung zwar erst in Asien, doch sie breitet sich auch nach Europa und Amerika aus. Diese Leute spielen eine neue Generation an temporeichen Multiplayer-Spielen wie PUBG oder Fortnite, die hohe Grafikanforderungen haben und sehr kompetitiv sind. Um diesen Gamern ein optimales Erlebnis zu bieten, haben wir das ROG Phone entwickelt. Genügt da kein normales Smartphone? Nun ja, die Prioritäten bei der Entwicklung sind unterschiedlich. Ein normaler Nutzer legt eher Wert auf ein kleines, leichtes Gerät. Wer viel spielt, wünscht sich ein großes Display und lange Lauf-zeiten. Das macht das Gerät größer und…

2 Min.
die neue mittelklasse

Man muss kein Vermögen mehr ausgeben, um ein gut ausgestattetes Smartphone zu bekommen, das auch nach einem Jahr noch nicht veraltet ist. 300 Euro reichen aus, um selbst anspruchsvollere Nutzer zufriedenzustellen. Die neue Mittelklasse, die wir auf den folgenden Seiten vorstellen, zeichnet sich durch elegante Gehäuse aus, wird über hochauflösende Displays bedient und knipst mit mehreren Brennweiten. Wie groß der technische Sprung ist, den dieses Segment in den letzten Jahren gemacht hat, verdeutlicht ein Vergleich des Nokia 7.2 mit der Ende 2017 vor gestellten ersten Generation. Das Nokia 7 kam mit einer 16-Megapixel-Optik, 64 GB Speicher, einem 5,2-Zoll-Display auf den Markt und kostete rund 400 Euro. Die dritte Generation dagegen ist für 100 Euro weniger zu haben und hat auf der Rückseite drei Kameras mit einer 48-Megapixel-Hauptkamera. Verzichten muss man…

4 Min.
honor 9x

HONOR 9X Preis: 299 Euro Maße: 164 x 77 x 9 mm Gewicht: 196 Gramm + • auffälliges Design mit reflektierender Rückseite• vollflächiges Display ohne Notch• Kamerasystem mit Ultraweitwinkel und vielseitigen Einstellungen• Pop-up-Frontkamera• Displayschutzfolie und Schutzhülle im Lieferumfang• Topakustik und gute Funkeigenschaften• gute Ausdauer - • relativ groß und schwer• kein NFC• Unsicherheiten beim Software-Support aufgrund des Trump-Embargos Connect-Urteil: gut (377 Punkte) Das neue Topmodell der Huawei-Marke Honor ist ein Schwestermodell des P Smart Z, das wir in Ausgabe 8/19 getestet haben. Die Kamera wurde aufgewertet (drei statt zwei Optiken), ansonsten hat der Hersteller vieles beim Alten belassen. Herausragendes Merkmal und eines der wichtigsten Kaufargumente ist das vollflächige LCD, das nicht von einer Notch unterbrochen wird, da die Front kamera im Rahmen versenkt wurde und nur herausfährt, wenn sie benötigt wird. Das Panel überzeugt nicht nur qualitativ mit guten…

4 Min.
motorola moto g8 plus

MOTOROLA MOTO G8 PLUS Preis: 270 Euro Maße: 158 x 76 x 9 mm Gewicht: 188 Gramm + • ansprechendes Design• nützliche Software-Shortcuts und viele Kamera-Features• Stereolautsprecher• Spitzenausdauer von knapp zwölf Stunden, schnelles Laden• transparente Schutzhülle im Lieferumfang• gute Empfangseigenschaften und Geräuschunterdrückung - • Kunststoffrückseite verkratzt schnell• Actioncam nur für Videos und Stabilisierung nicht bei 60 fps• niedrige Ausgangsspannung am Kopfhörerausgang -Urteil: gut (382 Punkte) Das Moto G8 Plus tritt ein großes Erbe an, denn Motorolas G-Serie hatte sich im connect-Test immer mit Topausstattung und-qualität zu fairen Preisen hervorgetan. Von der ursprünglich aus vier Modellen bestehenden Reihe ist nun nur noch die Speerspitze übrig. Hält sie, was das Erbe verspricht? Haptik kann nicht mithalten Das G8 Plus ist in unserem Vergleich das günstigste Phone, und das merkt man in diesem Fall leider an der Haptik. War das Gehäuse des Vorgängers noch…