ENTDECKENBIBLIOTHEK
searchclose
shopping_cart_outlined
exit_to_app
category_outlined / Frauenzeitschriften
CouchCouch

Couch

09/2019

COUCH ist auf die Bedürfnisse der trendbewussten, mobilen Generation von jungen Frauen zugeschnitten. Frauen, die nicht nur stilvoll und individuell wohnen möchten, sondern auch gut aussehen wollen. Klassische Living-Inhalte wie Wohntrends, Einrichtungs- und Shoppingtipps werden deshalb in COUCH mit aktuellen Beauty-, Fashion- und Lifestyleinhalten kombiniert. Themen wie Blogs, spannende Reisedestinationen und Hotels finden darin ebenso statt wie Food-, Technik- und Servicethemen. An erster Stelle steht die Liebe zu gutem Design, Qualität, kreativer Gestaltung, vielseitigen Trends sowie Zeitgeisterscheinungen.

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Mehr lesenkeyboard_arrow_down
ABONNIEREN
CHF 16.66
12 Ausgaben

IN DIESER AUSGABE

access_time1 Min.
rosige aussicht

Gibt es eine falsche Jahreszeit für Blumen? Nö, florale Muster, frische Farben und Düfte heben die Laune immer. Richtung Herbst darf unser Sinn für Romantik aber gern neu justiert werden. Mit Nuancen wie Curry, Karamell und Rost, fernab von jedem Puderrosa. Sehenswert sind viele neue, unangepasste Floristen, die es sogar schaffen, heruntergefallene Eistüten wundervoll in Blumenarrangements zu inszenieren (ab Seite 44). Ans Interior-Inspo-Herz möchten wir auch unsere Wohnreportage „Reihenhaus reloaded“ legen. Der erste Blick ins Zuhause von Familie Behrendt hat uns schier umgehauen. Bewundernswert, was eine Vision für die richtigen Räume, fantastisches Stilgefühl und eine fette Portion Kreativität aus jedem noch so spießigen Grundriss machen. Mitstaunen ab Seite 70. Viel Spaß, Ihre COUCH-Redaktion…

access_time1 Min.
couch auf achse!

Ob im Wilden Westen, der freien Natur oder am schicken Pool: Überall fanden wir schöne Geschichten /couch_magazin /couchmagazin /couchmagazin…

access_time1 Min.
sophia stolz

6. Partner in der Backstube: Nöm-Teebutter„Unsere Beste“, ca. 2 Euro, billa.at Diese Zuckerbäckerin lässt mit ihrer Tortenkunst nicht nur uns das Wasser im Mund zusammenlaufen: Auch Hollywoodgrößen wie Kevin Hart und das Fashionlabel Fendi haben den süß-salzigen Traum bereits probiert. @stolzes WEM SOPHIA GERADE FOLGT @leandramcohen Als Gründerin des Magazins „Man Repeller“ ist Leandra Cohen mein Spirit Animal und der Beweis, dass Frauen in Führungspositionen gehören. @alwaysjudging Courtney Trop ist meine Stil-Ikone und Vintage-Queen in einem. Ihre Outifts sind unkonventionell und spannend. @gildaambrosio Für meine Torten lasse ich mich gern von der Mode inspirieren. Attico-Designerin Gilda Ambrosio ist die beste Quelle für Farbgebung und Kompositionen. TEXT VALERIE VOSS CONTRERAS FOTOS HANNES FRIESENEGGER (1), PICTURE PRESS (1)…

access_time4 Min.
update

ZIEH LEINE! Das Basic-Modell der praktischen Handyketten aus Berlin gibt es jetzt in sieben spektakulären neuen Farben. Da werden wir natürlich direkt richtig anhänglich und geben kräftig Applaus – denn die Hände haben wir ja (Xouxou sei Dank!) frei. Ca. 25 Euro, xouxouberlin.com OH, EIN LANGHALS! Den langen Hals machen wir auch, um die tollen Fotos von Yosigos Insta-Account zu erspähen. Vorsicht: Dabei verdreht es einem im Nu den Kopf! @yosigo_yosigo JA, IST DENN SCHON HERBST? Bereits Bock auf Herbstfarben auf den Nägeln? Unser absoluter Liebling: der grün schimmernde „Sweater Weather“, ca. 8 Euro, essie.de F(R)ISCHLINGE Hier haben viele Kreative ihre Köpfe zusammengesteckt. Das Ergebnis sieht toll aus und ist sooo sinnvoll: wiederverwendbare Frischhaltefolie aus Bienenwachs, „Save the Ocean“- Set, ca. 16 Euro, gaiastore.de NA, IHR STÖPSEL! Die wohl putzigsten Salzstreuer, die die Welt je gesehen hat, oder? Ca.…

access_time1 Min.
für jedes budget von persönlichem wert

1. Mit Fachwissen unters Dach 36 Quadratmeter? Und dann auch noch mit Dachschräge? Nicht gerade viel Platz! Zum Glück kennt sich Dekorateurin Anna Mason bestens aus. Mit cleveren Stauraumlösungen und einem roten Faden hat sie ihrem kleinen Heim in Göteborg zu ungeahnter Größe verholfen. 2. Luxusdomizil mit ganz viel Stil Wie schön es sein kann, nah am Wasser gebaut zu sein, beweisen Femke Furnée und Lennart Rottier in Amsterdam. In einer umgebauten Werft hat sich das design-affine Paar mit besonderen Stücken einen eleganten Hafen geschaffen, den sie nur allzu gern ansteuern. 3. Zum Glück im Doppelpack Zusammen ist man nicht nur weniger allein, man wohnt auch doppelt so schön – wenn man es so macht wie Gitte Mikkelsen und ihr Freund Martin in Kopenhagen. Dort mischt das Pärchen munter Flohmarktfunde mit eigenen DIY-Projekten und Designbestellern. FOTOS…

access_time3 Min.
1. budget-buys ganz schön schräg

Wer wohnt hier? Nach einigen Jahren im Ausland und in verschiedenen WGs wünschte sich Anna Mason ihr eigenes Heim. Als die Dekorateurin vor fünf Jahren die kleine, aber feine Wohnung in Johanneberg im Zentrum von Göteborg fand, war sie sofort hin und weg. Weg aber nur, um ihre Sachen zu holen und direkt in das frisch ausgebaute Dachgeschoss einzuziehen. Die reine Wohnfläche ist in den 1,5 Zimmern mit gerade 36,5 Quadratmetern zwar überschaubar, doch Anna hat das Beste aus jedem Winkel herausgeholt. Smarte Stauraumlösungen bieten genug Platz für all die Stücke, die sie mit der Zeit auf Flohmärkten und in Vintage-Shops aufgestöbert hat. „Die Dachschrägen waren die größte Herausforderung, aber auch gleichzeitig der Grund, die Wohnung zu nehmen“ „Der frisch abgeschliffene und neu lackierte Esstisch ist mein schönstes Möbelstück, weil er ein…

help