ENTDECKENBIBLIOTHEK
searchclose
shopping_cart_outlined
exit_to_app
category_outlined / Frauenzeitschriften
CouchCouch

Couch 1/2019

COUCH ist auf die Bedürfnisse der trendbewussten, mobilen Generation von jungen Frauen zugeschnitten. Frauen, die nicht nur stilvoll und individuell wohnen möchten, sondern auch gut aussehen wollen. Klassische Living-Inhalte wie Wohntrends, Einrichtungs- und Shoppingtipps werden deshalb in COUCH mit aktuellen Beauty-, Fashion- und Lifestyleinhalten kombiniert. Themen wie Blogs, spannende Reisedestinationen und Hotels finden darin ebenso statt wie Food-, Technik- und Servicethemen. An erster Stelle steht die Liebe zu gutem Design, Qualität, kreativer Gestaltung, vielseitigen Trends sowie Zeitgeisterscheinungen.

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Mehr lesenkeyboard_arrow_down
ABONNIEREN
CHF 16.95
12 Ausgaben

IN DIESER AUSGABE

access_time1 Min.
glanz in die hütte

Wissen Sie schon, was Sie an Silvester machen? Egal, ob Sie eingeladen sind oder zu Hause feiern, wir haben die schönsten Deko- und Party-Tipps für die Nacht des Jahres und den Morgen danach. Und ja, auch wie man den Rotweinfleck vom Sofa wieder runterkriegt (ab Seite 64). Übrigens schreiben wir spontan einen neuen Vorsatz auf unsere 2019-Liste: Wir räumen unser Geschirr aus und stellen wunderschöne Keramik von Toki Ton in den Schrank. Jedes handgemachte Teil von Laura ist garantiert ein Lieblingsstück – mehr ab Seite 128. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Feiern und einen glanzvollen Start ins neue Jahr! Herzlichst, Ihre COUCH-Redaktion COVER LAURA PALM/MARLENE OHLSSON ASSISTENZ JULIAN ESSIG INTERIOR STYLING ALEXANDRA MÖHLMANN & ANABELL TEEPE/ANNEWANDHAARE & MAKE-UP STEFFI WILLMANN FOTOS LAURA PALM (1), PETRA HERBERT (1), ISTOCK (1)…

access_time1 Min.
#couch loves

WE ARE STUDIO STUDIO Handgemachte Keramiktassen mit Dalmatinerpünktchen, hinreißende Pastellfarben – und jetzt auch noch Möbel! Wer das nachhaltige Hamburger Label um Illustratorin Ini Neumann und Tischler Thorben Bringezu noch nicht kennt, hier gibt’s Nachhilfe: @wearestudiostudio IHRE HH HOTSPOTS 1. Nichts für Sissis: Moderne österreichische Küche gibt’s im „Vienna“, viennahamburg.de 2. Stress? Ab ins Auto, Musik an und im Dunkeln über die Köhlbrandbrücke sausen! 3. „Vu Speak Easy“: In der neuen Cocktailbar im Karolinenviertel entscheidet der Barkeeper, was du trinkst. WEM INI & THORBEN GERADE FOLGEN @ekuaceramics Keramikkünstlerin Sara Ekua Todd lebt in Kalifornien, kommt aber eigentlich aus der Design-Metropole Antwerpen. Das merkt man! @rudyjude Cool und sehr sympathisch: Julie D. O’Rourke, die mit ihrem Mann und zwei Kindern in einem selbst gebauten Holzhaus in Maine lebt. @theobert_pot Der Interior-Blogger Theo-Bert Pot aus Den Haag hat eine unfassbar schöne Wohnung. Da…

access_time3 Min.
update

FRANKFURTER ORIENT DAS BAHNHOFSVIERTEL DER MAINMETROPOLE IST UM EINE FOOD-ATTRAKTION REICHER: STAR-KOCH YOSSI ELAD BRINGT IM „BAR SHUKA“ NEUE ISRAELISCHE KÜCHE MIT LOKALEN EINFLÜSSEN AUF DIE TISCHE IM INDUSTRIAL-LOOK. AUSPROBIEREN! BARSHUKA.COM WOHLFÜHL-DUFT „s.Oliver Authentic Women Natural Spray“ mit Himbeere und Vanillenoten, 30 ml EdP ca. 23 Euro, exklusiv bei Müller und unter mueller.de FÜR URLAUBS-MEMOS „Pink Beach Notebook“ von Isabelle Feliu, ca. 9 Euro, wrapmagazineshop.com ALLES LIEBE! Zu ihrem 88. Geburtstag hat Graffiti-Künstler James Goldcrown die kultige „Eight Hour Cream“ von Elizabeth Arden in ein cooles Feier-Dress gesteckt. Limitiert, ca. 32 Euro, elizabetharden.de FUMMEL ZUM FUNKELN Die Party-Season ist offiziell eröffnet! Höchste Zeit, sich in das farbenfrohe Pailletten-Kleid von Mango zu schmeißen. Ca. 90 Euro, shop.mango.com KONTRASTPROGRAMM Kissen „Soft Stripe“ von Hay aus Baumwolle mit Federfüllung, L 50 x B 50 cm, ca. 85 Euro, design-bestseller.de VORSÄTZLICH 2019 mehr Sport treiben? Wir starten…

access_time1 Min.
wir sagen ja zu dunkel

1. Ein geheimnisvoller, charmanter Mix Im Studenten-Apartment von Karina Hindsgavl leisten sich Puppenköpfe, ein Porzellanhai und Straußenfedern Gesellschaft. Karina mag es vor allem mysteriös: Sie bringt skurrile Flohmarktfunde mit Schönem und Unschuldigem zusammen. Dunkle Wände unterstreichen die Stimmung und sorgen zudem für Gemütlichkeit und Geborgenheit. 2. Erfolgreiche Schwarzseher Die Umgestaltung ihrer Wohnung hat Anders Nielsen und Trine Trøstrup Darré nebenbei noch den Award als „Home Stylist of the Year 2017“ eingebracht. Kein Wunder, die beiden haben eine untypische Art, Dinge anzugehen: Renoviert und entworfen haben sie alles selbst, der Fokus liegt auf dunklen Tönen und rauen Oberflächen. 3. Auf altbekannte Art und Weise An dem Kopenhagener 120-qm-Apartment von Eva Holst lässt sich eines erkennen: Guter Stil ist erblich! Begeistert von der Interior-Liebe ihrer Großmutter, wurde sie früh mit Inneneinrichtung vertraut gemacht. Ihr Rezept: ihren eigenen…

access_time3 Min.
drama light, baby!

„Die verschiedenen Grautöne an den Wänden brauchen einen Boden, der sich zurücknimmt. Meinen habe ich weiß gestrichen“ „Ich mag Akzente, die ein bisschen mysteriös sind. Wie das ,Shining‘-Poster oder den ausgestopften Greifvogel “ OPEN HOUSE Steckbrief WER WOHNT HIER? 55 Quadratmeter? Nicht viel, wenn man wie Karina Hindsgavl eine Deko-Jägerin ist. In ihrer Zwei-Zimmer-Wohnung landet alles, was die 27-Jährige in Vintage-Shops und auf Flohmärkten zusammenklaubt. Und das ist einiges, denn Karina studiert nicht nur Kulturwissenschaften, sie lebt sie. Von Haifiguren bis Puppenbeinen – nichts ist ihr zu exotisch oder skurril. Warum es trotzdem so aufgeräumt in ihrem girly Boudoir ist? „Ich bin sehr streng: Einmal im Monat kommt alles auf einen Haufen, und ich entscheide dann, was bleibt.“ Daraus mixt sie dann neue Deko-Tableaus und freut sich auf den nächsten Beutezug. TIPP Ein Daybed ist…

access_time3 Min.
so schön schummmrig

„Der Esstisch ist unser Lieblingsplatz in der gesamten Wohnung – von hier aus haben wir alles im Blick“ „Bei uns sind überall außergewöhnliche Fundstücke vom Flohmarkt wie der alte Boxhandschuh verteilt “ Die Farbwelt Die Klicks zum Look Steckbrief WER WOHNT HIER? Wer von einem dänischen Interior-Magazin den Titel „Home Stylist of the Year 2017“ verliehen bekommt, lebt natürlich auch in einem Wohntraum. Die Auszeichnung für ihre 85-m²-Wohnung im Kopenhagener Stadtteil Laksegade haben Stylistin und Autorin Trine Trøstrup Darré, 33, und Zimmermann sowie Comedian Anders Nielsen, 31, mehr als verdient. Ganz in Eigenregie hat das Paar seine Wohnung komplett den eigenen Wünschen angepasst. Da wurde neuer Boden verlegt, die Deckenhöhe angepasst und alles in satten, dunklen Farben gestrichen. Von der Planung über den Umbau bis zum Ergebnis konnte der Fortschritt über den Insta-Account @salmonstreet…

help