EXPLOREMY LIBRARY
searchclose
shopping_cart_outlined
exit_to_app
EXPLOREMY LIBRARY
searchclose
shopping_cart_outlined
exit_to_app
category_outlined / Fashion
Vogue (D)Vogue (D)

Vogue (D) Oktober 2018

Monat für Monat inszeniert VOGUE in einzigariger journalistischer und ästhetischer Qualität das Beste aus der internationalen Welt der Mode und präsentiert junge Talente und die Trends von morgen. VOGUE trifft die Experten der Kosmetikindustrie und entschlüsselt deren Geheimnsse für anspruchsvolle, intelligente und konsumfreudige Leserinnen. Mit Interviews, Features und Portraits geleitet VOGUE durch die Welt der Kunst und Kultur, entdeckt neue Reiseziele und phantastische Hideaways.

Country:
Germany
Language:
German
Publisher:
Conde Nast Verlag GmbH
Read Morekeyboard_arrow_down
BUY ISSUE
CHF 4.75
SUBSCRIBE
CHF 47.65
12 Issues

IN THIS ISSUE

access_time2 min.
editorial

Statement-Styles: Modebotschaften ohne Worte. Schultern und Polster (S. 86). Gloria von Thurn und Taxis (S. 140). Grace Coddington (S. 188). Ralph Lauren (S. 166). Braucht Mode eine Botschaft? Ohne Aussage wäre sie wohl nichts weiter als Bekleidung. Im besten Fall ist sie die Botschaft (und erklärt sich) selbst. Dass zuletzt ziemlich viele Statements auf Mode gedruckt waren, liegt nicht am Unvermögen von Designern, sich ohne Worte auszudrücken, sondern am fehlenden Verständnis mancher Adressaten, Zeichen der Zeit zu erkennen. Und bisweilen ist nun mal der mehr oder weniger fein gedrechselte Holzhammer das Mittel der Wahl, um Dinge zurechtzuklopfen.Vieles, was zur neuen Saison auf den Schauen gezeigt wurde, kommt nun wieder nonverbal daher, ohne an eindeutigen Aussagen zweifeln zu lassen. Die zwei Schlüsselworte zu den wichtigsten Botschaften: Stärke und Schutz. Kaum…

access_time2 min.
vogue stellt vor

BERND SKUPIN, VOGUE-Kulturredakteur, leiht sich gern selbst manchmal als Autor an die Reiseredaktion aus. Besonders wenn es zu einem seiner Sehnsuchtsziele geht wie diesmal nach Georgien, das ihn aus der Ferne seit langem fasziniert. Sein Fazit nach einigen Tagen in Tiflis und der Region Kachetien: „Ich würde sofort wieder hinfahren.“ (Wie ein Roman, S. 209) CHRIS COLLS „Da waren Ikonen am Werk!“, beschreibt der Australier das Team rund um das Shooting mit Anja Rubik (Role Model, S. 170). Nicht nur die britische Stylistin Sarajane Hoare, der Hairstylist Ward Stegerhoek aus den Niederlanden und der New Yorker Make-up Artist Frank B. machten die Produktion für den Fotografen „pretty special“, auch die Location am Strand in New York beeindruckte Colls: „Ich fotografiere am liebsten in weiten Flächen.“ PETER PHILIPSDer…

access_time4 min.
vogue favoriten

STILBILDUNG Die Welt, die sich ein Modedesigner im talentiertesten Fall selbst erschafft, zeigt auch die Werbung. Deswegen ist der Band „Chanel: Karl Lagerfeld – Die Kampagnen“ unabdingbar, um Lagerfelds Werk zu verstehen. Prestel, ab 1.10., 69 €. Rechts: Claudia Schiffer, Frühjahr/Sommer-Kollektion 1993. BLING-BLING Zaubert einen Hauch Glamour in den Alltag: Brosche in Blatt­Optik mit Swarovski Kristallen. Von Oscar de la Renta, 400 €. KUNSTSTÜCKE Diesen Namen sollte man sich merken: Der deutsch-französische Maler Edouard Baribeaud veröffentlicht nicht nur im Hatje Cantz Verlag seine erste Monografie (48 €), Hermès bringt auch ein Seidentuch mit einem seiner Motive heraus. In sechs verschiedenen Farbversionen, 360 €. FORTSETZUNG Die zweite Runde des kreativen Zusammenspiels von Sängerin und Schauspielerin Selena Gomez und dem New Yorker Label Coach…

access_time1 min.
tragweiten

Von oben: Beuteltasche aus beschichtetem Canvas mit Ledereinfassung und Logo, 1490 €. Kleine, gesteppte Schultertasche aus silberfarbenem Matelassé-Leder mit appliziertem goldfarbenem Logo, 980 €. Darunter zwei Tote Bags aus Velours- und Glattleder mit Kettendetails am Henkel sowie einem Tigerkopfemblem nach einem Entwurf aus den 1940er Jahren, je 1980 €. Zwei handgefertigte Stühle aus lackiertem Holz mit bestickten Polstern, ebenfalls von Gucci, je 2250 €. Alles gesehen bei Mytheresa.com.Redaktion und Produktion: Yvonne Wigger; Foto: Jens Utzt/Studio Condé Nast; alle Preise unverbindlich ■…

access_time1 min.
überirdisch

BALMAIN ASPREY DIOR HERON PRESTON AMBUSH CALVIN KLEIN 205W39NYC BALENCIAGA NOMOS GLASHÜTTE MAISON MARGIELA ISABEL MARANT BANG & OLUFSENRedaktion: Maximilian Aufschnaiter; Fotos: Stefan Knauer (3), Marcus Tondo/Indigital.tv (1) ■…

access_time1 min.
zeitreise

Patchworktasche mit Perlen und Fransen im Stil der Flowerpower-Ära, 6500 €.Redaktion und Produktion: Claudia Beran; Foto: Jens Utzt/Studio Condé Nast; alle Preise unverbindlich ■…

RECENT ISSUES

help