ENTDECKENBIBLIOTHEKZEITSCHRIFTEN
KATEGORIEN
EMPFEHLUNGEN
ENTDECKENBIBLIOTHEK
 / Frauenzeitschriften
BrigitteBrigitte

Brigitte 25/2019

"BRIGITTE ist das Leitmedium für Frauen in Deutschland, weiß, was Frauen bewegt und kennt all ihre Facetten. BRIGITTE hält die perfekte Mischung bei Auswahl und Umsetzung der Themen bereit und bietet die Vielfalt, die Frauen interessiert: Mode, Beauty, Kultur, Reise, Kochen, Gesundheit und Wohnen – mit erstklassigem Service und stets auf Augenhöhe der Leserin. Sie nimmt aktuelle und gesellschaftlich relevante Themen auf, die Frauen betreffen – leicht und emotional, aber nie oberflächlich. Reportagen, Porträts und Dossiers überzeugen mit starken journalistischen Inhalten. BRIGITTE ist die meistgelesene klassische Frauenzeitschrift und Deutschlands führendes Frauenmagazin."

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Mehr lesen
AUSGABE KAUFEN
2,99 €(Inkl. MwSt.)
ABONNIEREN
54,99 €(Inkl. MwSt.)
26 Ausgaben

IN DIESER AUSGABE

1 Min.
editorial

»Wir sollten uns das Schenken nicht vermiesen lassen« Liebe Leserin, lieber Leser, ohne mich als Weihnachtsprofi bezeichnen zu wollen: Wenn man so lange wie ich auf der Welt ist, kennt man die Tücken des fröhlichen Präsente-Austauschs. So sollte man den Satz: „Wenn es dir nicht gefällt, kannst du es gerne umtauschen“ nicht unbedingt zu ernst nehmen. Nicht selten wird die friedvolle Stimmung doch etwas angespannt, wenn man nach Prüfung des Päckcheninhalts und kurzer Schrecksekunde sofort um den Kassenzettel bittet. Misstrauisch bin ich auch geworden bei Versprechungen, sich gegenseitig diesmal nichts zu schenken. Schließlich gehe es ja nicht um Konsum, sondern um innere Werte usw. Meine leidvolle Erfahrung: Ein Nicht-Beschenkungs-Pakt ist vor Mitternacht des 26.12. nicht mehr wert als zerknülltes Geschenkpapier. Mir wurde schon einige Male ein Päckchen in meine ehrlich leeren Hände gedrückt…

1 Min.
aus der redaktion

Zum Geburtstag Seine Freundin Sonja wolle schon ewig beim Vorher-Nachher mitmachen, schrieb uns Markus – und er sie damit zum Geburtstag überraschen. Da halfen wir doch gern! Das große Umstyling beginnt auf Seite 34. Immer wieder BRIGITTE-Redakteurin Daniela Stohn fährt seit Jahren nach Nauders/Tirol. Im Sommer zum Biken – und im Winter zum Skifahren. Danielas Schneebericht lesen Sie ab Seite 144. In der Vorweihnachtszeit Seit 11. November läuft die Gänse-Saison, und so arbeitete Koch-Profi Frauke Prien in der BRIGITTE-Küche am festlichen Auftritt des feinen Geflügels – zu bewundern ab Seite 164.…

4 Min.
edith gibt gas

Als Edith ihren Traumberuf fand, war sie acht und bei ihren Großeltern zu Besuch. Die wohnen in Perus Hauptstadt Lima, doch nicht wie Edith und ihre Familie in einem Viertel mit Wegen aus Schotter und Sand, sondern direkt an einer großen befestigten Straße. Edith war beeindruckt von den vielen Autos, die dort vorbei-rasten. Und sie stellte sich vor, wie es wohl wäre, wenn sie selbst in der Lage wäre, solche Motoren zu bauen. Lebte Edith in Deutschland, wäre das ein durchaus realistischer Wunsch. Sie könnte Kfz-Mechatronikerin werden oder versuchen, Abitur zu machen und danach Maschinenbau studieren. Doch Edith wohnt in Peru, als Kind nicht gerade reicher Eltern. Und deren Plan war klar: Die einzige Tochter würde eine pädagogische Ausbildung machen, später vielleicht als Lehrerin arbeiten. Für peruanische Verhältnisse ist das bereits ein…

3 Min.
ihre meinung

Mit Zug und Fähre nach Mallorca? Zum Reisebericht über São Tomé und PrÍncipe in Heft 23/2019 Immer wieder berichten Sie über tolle Orte in fernen Ländern. In Zeiten der aktuellen Klimaschutzdiskussion wünsche ich mir Reisetipps, in denen Sie beschreiben, wie man an die Orte ohne Flugzeug und Auto kommt. Denn das beobachte ich immer wieder: Einerseits wollen alle etwas für den Klimaschutz tun, aber steigen dann doch ins Flugzeug nach Mallorca. Spannend fände ich zu erfahren, wie man mit dem Zug und Fähre nach Mallorca gelangt. So lese ich immer Ihre tollen Reiseberichte und denke mir dann „Schade, dass ich dort nicht hinreisen kann“. MEIKE KRANZ, HANNOVER Eine Idee zum Weitergeben Zur Reportage „Per Klick ein neuer Baum“ in Heft 22/2019 Sehr gute, einleuchtende Reportage. Endlich verstehe ich das Prinzip von Ecosia. Der simple Tipp, Ecosia…

3 Min.
ist es nicht manchmal einfach besser, sich zu trennen?

Kurz gesagt: Ja, es ist manchmal einfach besser. Aber es wird nie einfach sein. Jetzt mal ausführlich: Ich schreibe es immer mal wieder, weil ich finde, dass wir es uns nicht oft genug klarmachen können: Das Beenden einer wichtigen Beziehung ist das Erdbeben unserer Seele. Wissenschaftler beschreiben deutlich, dass unser Gehirn ein soziales Organ ist, das nicht davon ausgeht, alleine auf der Welt zu sein. „Ihre Neuronen und die von allen anderen auf diesem Planeten spielen in einem gigantischen, sich ständig verändernden Super-Organismus zusammen“, schreibt der Neurowissenschaftler David Eagleman. „Wir können die Wahrheit, die im Aufbau unseres Gehirns verankert ist, nicht umgehen: Wir brauchen einander.“ Sobald wir eine Bindung zu einem Menschen haben, sobald wir wichtig füreinander geworden sind, gibt es kaum etwas Bedrohlicheres, als diese Verbindung zu verlieren. Unsere Trennungsängste schützen…

8 Min.
fair, ökologisch, sozial ...

40 Geschenke für eine bessere Welt DEKO Null Müll Von japanischen Furoshiki-Tüchern, die traditionell als Verpackung verwendet werden, sind diese Baumwollstoffe inspiriert, die wieder, wieder und wieder ... Freude bereiten. GOTSzertifiziert, drei Größen, je 7 Euro, www.fabrap.co MODE Fortschritt Vier Jahre Forschung stecken in „Condor“, dem ersten Laufschuh von Veja, der ohne Erdöl geht. Stattdessen stecken u. a. recycelte Plastikflaschen, Reisabfälle, Bananen- und Rizinusöl drin. In sechs Farben, ca. 130 Euro, www.veja-store.com BEAUTY GLÄNZEND „Rhinoceros“, „Lion“, „Giraffe“ ... Nach den sechs meist gefährdeten Arten hat Chantecaille seine „Luminous Eye Shadows“ benannt; Teile des Erlöses gehen an sechs Organisationen in Afrika, die sich um den Schutz der Tiere kümmern. Ca. 60 Euro, z. B. über www. niche-beauty.com WOHNEN SMART GEMACHT Die Matratzen und Kissen von Tensira sind mit Kapok gefüllt, einer flaumigen Samenfaser des gleichnamigen Baumes. Kühlt im Sommer, wärmt im Winter und…