ENTDECKENBIBLIOTHEK
Frauenzeitschriften
Couch

Couch 07/2017

COUCH ist auf die Bedürfnisse der trendbewussten, mobilen Generation von jungen Frauen zugeschnitten. Frauen, die nicht nur stilvoll und individuell wohnen möchten, sondern auch gut aussehen wollen. Klassische Living-Inhalte wie Wohntrends, Einrichtungs- und Shoppingtipps werden deshalb in COUCH mit aktuellen Beauty-, Fashion- und Lifestyleinhalten kombiniert. Themen wie Blogs, spannende Reisedestinationen und Hotels finden darin ebenso statt wie Food-, Technik- und Servicethemen. An erster Stelle steht die Liebe zu gutem Design, Qualität, kreativer Gestaltung, vielseitigen Trends sowie Zeitgeisterscheinungen.

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Erscheinungsweise:
Monthly
Mehr lesen
AUSGABE KAUFEN
1,75 €(Inkl. MwSt.)
ABONNIEREN
15,88 €(Inkl. MwSt.)
12 Ausgaben

in dieser ausgabe

1 Min.
welcome

Liebe Leserinnen, liebe Leser, wenn bei uns in der Redaktion die Fenster offen stehen, alle plötzlich über Pediküre und neue Eissorten plaudern (Milch-Minze! Birne-Holunder!), dann ist er da, der Sommer. Damit Sie ihn voll auskosten, haben wir die schönsten Bikinis, Schuhe, Beach-Accessoires und Flechtfrisuren zusammengesucht. Dazu Tisch- und Deko-Tipps, um so viel Sonnen-Feeling wie möglich in die Bude zu holen. Falls es Sie rauszieht, können Sie ins tolle DIY Picknick-Extra schauen. Da geht’s nicht darum, ein paar Stullen zu schmieren, sondern Decken und Körbe selber zu machen. Ist leichter, als es sich anhört (ab Seite 136). Was halten Sie von einer App, die persönliche Daten sammelt und daraus individuelle Muster auf Kleider druckt? Klingt verrückt? Ja, aber auch irgendwie gut. Unser Mode-mag-Technik-Thema startet auf Seite 112. Wir wünschen einen fröhlichen Sommer,…

1 Min.
die dinge, die wir lieben

WIR TRAGEN NACHHALTIG Die coolen Shirts aus C & A’s neuer „Cradle to Cradle“-Kollektion sind sogar kompostierbar (!) und ab Juni zu haben DURSTLÖSCHER DE LUXE Diese Feuchtigkeits-Booster sind unsere Beauty-Sommerlieblinge ROOM WITH A VIEW Im Design Campus von Jacob Jensen in Dänemark haben wir den fantastischen Weitblick genossen WIR BLÄTTERN IN... den Lookbooks der neuen Kollektion von Musterring und lassen uns von den tollen Möbeln inspirieren /couch_magazin /couchmagazin /couchmagazin COVER HANNAH BLACKMORE STYLING CLAUDIA STEPHENSON INTERIOR DESIGN THREE BIRDS RENOVATIONS…

4 Min.
update

Treffer, versenkt! UNSERE SOMMER-CHALLENGE: MINIGOLF AUF NEUN ZENTIMETERN – IN DEN SAGENHAFT SCHÖNEN HEELS VON CANDELA, CA. 100 EURO, WWW.MAI-PIU-SENZA.COM #HAIRGOALS Wenn „Francis & Jean“ morgens die ersten Gesichter sind, in die man schaut, wird’s ein guter Tag. Je ca. 20 Euro, www.donnawilson.com ICH KRIEG ’N HORN … … wenn die verrückten Mädels nicht mal ein Stück rutschen. Freie Sicht auf die handgemachte Tapete aus der neuen Graffito-Collection! Ca. 183 Euro/Rolle. jujupapers.com SONNEN-GARANTIE Ein Mix aus Puder und Gelee: „Bronze Goddess Illuminating Powder Gelée Heatwave“, limitiert, ca. 45 Euro, www.esteelauder.de WANN KOMMT DIE FLUT? Die roséfarbene Uhr „The Base Tide“ mit Gezeitenanzeige wurde von Profi-Surferin Leila Hurst entworfen. Limitiert, ca. 99 Euro, www.nixon.com SCHUBS MICH AN! Freuen wir uns jetzt schon drauf: Den „Rocking Nest Chair“ gibt ’s ab Oktober, ca. 1595 Euro, www.carlhansen.de WER DIE WA(H)L HAT … macht lieber keine Flecken…

1 Min.
sommerhäuser luftig-leicht

1 LASS DIE SONNE REIN Mit einer Garderobe voller Korbtaschen und Sonnenhüte versetzt man jedes Zimmer flott in Sommerlaune. Außerdem schmücken Bart Troost und Maartje Oudbier (hier mit Tochter Pien) fast jeden Raum mit frischen Blumen, fertig ist das Holiday-Flair. 2 URLAUB ZUM GREIFEN NAH Hier wechseln sich sonnengelbe und kirschrote Akzente ab, weiße Wände lassen die Farben leuchten. Von jeder Reise bringen Marina Murari und ihr Freund außerdem Souvenirs mit, so dass der nächste Urlaub immer in Reichweite scheint. 3 DAS MEER NEBENAN Von der Küche blickt Kristin Rawson direkt in einen riesigen Garten, und zum Meer ist es auch nicht weit. Die Möbel wandern fröhlich zwischen drinnen und draußen hin und her, die Materialien sind dementsprechend robust und pflegeleicht. FOTOS INGA POWILLEIT, ISADORA FABIAN/HOMES FOR PRESS, MAREE HOMER/LIVING INSIDE…

3 Min.
1. amsterdam hier blüht man auf

„Wir sind große Outdoor-Fans. Immer, wenn die Sonne scheint, verlegen wir unser Leben nach draußen und verbringen so viel Zeit wie möglich hier“„Unser Zuhause ist ein Rückzugsort zum Relaxen. An den Wochenenden lade ich gern unsere Freunde zum Dinner ein. Ich liebe es, sie zu bekochen“ STECKBRIEF WER WOHNT HIER? Als Bart Troost, 33, und Maartje Oudbier, 31, vor drei Jahren ein Haus in der Amsterdamer Wohngegend Watergraafsmeer gekauft haben, war das knapp 90 Jahre alte Gebäude alles andere als bezugsfertig. „Unsere Vormieter wohnten hier rund 30 Jahre, das sah man dem Haus echt an. Wir mussten alles von Grund auf renovieren.“ So haben der holländische Gründer des Online-Blumenversands Bloomon und die Interior- Stylistin Wände für eine offene Küche eingerissen, Böden aus Eichenholz verlegt, neue Badezimmer installiert und die Dachterrasse verschönert. Vier Monate…

3 Min.
2. são paulo frohliches farbenspiel

„Die Geschichten hinter unseren Möbeln machen sie umso wertvoller. Der mintgrüne Schrank ist ein Erbstück von meiner Oma, das wir aufgearbeitet haben“„Der Patio ist eine Erweiterung für unser Wohnzimmer. Durch die geöffneten Flügeltüren fällt außerdem schön viel Licht herein“ STECKBRIEF WER WOHNT HIER? Ein kleines Häuschen zum Mieten in São Paulo soll es sein, da waren sich Casting- Agentin Marina Murari und ihr Freund James Smith schnell einig. Mit eigenem Hinterhof, viel Grün drum herum und Flächen zum Ausbreiten. Vor dem Einzug wurde der Look noch ein bisschen verändert, glücklicherweise hatte der Vermieter nichts dagegen. Die Fassade strahlt jetzt in Weiß, Haustür und Fensterrahmen in Kirschrot. Das spiegelt direkt die Atmosphäre der Zimmer wider: Das Paar mag es luftig und hell mit weißen Wänden, setzt aber ergänzend kräftige Kontraste in den Grundfarben Rot,…