ENTDECKENBIBLIOTHEK
Frauenzeitschriften
Couch

Couch 3/2018

COUCH ist auf die Bedürfnisse der trendbewussten, mobilen Generation von jungen Frauen zugeschnitten. Frauen, die nicht nur stilvoll und individuell wohnen möchten, sondern auch gut aussehen wollen. Klassische Living-Inhalte wie Wohntrends, Einrichtungs- und Shoppingtipps werden deshalb in COUCH mit aktuellen Beauty-, Fashion- und Lifestyleinhalten kombiniert. Themen wie Blogs, spannende Reisedestinationen und Hotels finden darin ebenso statt wie Food-, Technik- und Servicethemen. An erster Stelle steht die Liebe zu gutem Design, Qualität, kreativer Gestaltung, vielseitigen Trends sowie Zeitgeisterscheinungen.

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Erscheinungsweise:
Monthly
Mehr lesen
AUSGABE KAUFEN
1,75 €(Inkl. MwSt.)
ABONNIEREN
15,88 €(Inkl. MwSt.)
12 Ausgaben

in dieser ausgabe

1 Min.
alles in ordnung!

Warum sich Aufräumen jetzt doppelt lohnt? Weil schon überall neue, schöne Dinge warten! Von der diesjährigen Möbelmesse in Köln und der Berliner Fashion Week kam das COUCH-Trend-Team mit so vielen tollen Inspirationen zurück, erste Eindrücke gibt’s ab den Seiten 10 und 102. Und seitdem denkt die halbe Redaktion darüber nach, wie sie in Wohnung und Kleiderschrank Platz für Neues schaffen kann. In unserem Ordnungs-Special ab Seite 50 steht, wie man das ganz leicht hinbekommt. Apropos leicht: Unser neues Lieblingsthema heißt Smart Home. Die neuen Gadgets erleichtern den Alltag, und man muss kein Technik-Nerd sein, um sie gleich ins Herz zu schließen (ab Seite 76). Herzlichst, Ihre COUCH-Redaktion BERLIN FASHION WEEK Während der Modewoche stand alles unter dem Motto Girlpower! Oben: Neonlichter bei Marc Cain. Rechts: Powerlook von William Fan couch_magazin couchmagazin couchmagazin COVER BRETT STEVENS/LIVING4MEDIA STYLING SARAH…

1 Min.
kölner treff

EIN ECHTER LICHTBLICK LUCIE KOLDOVA AUS PRAG HAT IN DIESEM JAHR „DAS HAUS“ GESTALTET. HAUPTAKTEUR DER DESIGNERIN: UNTERSCHIEDLICHSTE LICHTSTIMMUNGEN…

1 Min.
# couch loves

JULIAN DAYNOV Mode, Design und Style lebt und liebt er und hat deshalb diese Leidenschaften zu seinem Job gemacht: Julian ist Brand Scout und Fashion Consultant (Saks Fifth Avenue, Harrods, Liganova). Von Berlin aus bereist er die Welt, immer auf der Suche nach den coolsten neuen Marken, Looks und Produkten. Zu sehen auf @julian_daynov Lieblings- Post „Wie immer waren wir der lauteste Tisch im Restaurant“: Julian Daynov beim CLOSED-Dinner mit Freunden Labellove 1. Bling-Bling-Alarm: Slingbacks von Attico, ca. 715 Euro, net-aporter.com 2. Eyecatcher: Traumrobe von Galvan, ca. 1250 Euro, farfetch.com 3. Colour Crush: farbige Mützen, ca. 65 Euro, adererror.com MEINE BERLIN-HOTSPOTS 1. „The Store“ – hier könnte ich sofort einziehen, das Beste aus Fashion und Interior 2. Einen Power-Juice hole ich mir im veganen „Daluma“ 3. Mein Quick-Lunch-Favorit ist das „Rose Garden“ – superfrisch und lecker WEM JULIAN GERADE…

4 Min.
update

WUNSCHVORSTELLUNG ZUM GLÜCK GAR NICHT UTOPISCH, DIESEN FAIR-TRADE-SCHAL AUS HERRLICH WEICHER BABY-ALPAKAWOLLE SEIN EIGEN ZU NENNEN. WIR KENNEN NÄMLICH DEN ONLINE-SHOP: CA. 130 EURO, SHOP.BLACKVELVETCIRCUS.COM NICHT FÜR AUFREISSER! Das Geschenkpapier ist so hübsch, dass Oma es bestimmt nach Gebrauch noch mal glattbügelt. 3 Bögen à 50 x 70 cm, ca. 7 Euro, life-is-delicious.de EIN GUTER TROPFEN Im „L’Eau d’Issey Pure Nectar de Parfum“ kombiniert Issey Miyake Rose mit Birne. 30 ml EdP, ca. 49 Euro, douglas.de HIER HERRSCHT ORDNUNG! Regal „Susteren Rosa“ aus recyceltem Bauholz und Stahl, ab ca. 990 Euro, johanenlies.com SONNENSEITE „Surf Trucker“-Cap müssen Mit nicht in die Sonne blinzeln – wir strahlen ihr entgegen . Ca. 30 Euro, oneill.com STAR IN STREIFEN Macht garantiert gute Laune, und die Profile sind echte Hingucker: Kleid „Proteo“, ca. 532 Euro, vivetta.it SCHNUCKELSCHNUTE Den „Dior Lip Glow“ mit Mangobutter gibt es jetzt in 10…

1 Min.
fernweh to go

1. HAARLEM: SAFARI-FIEBER Dass Laura Hoppe mit ihrem Accessoire-Label „À-la“ Mitbringsel aus fernen Ländern verkauft, passt ins Bild: Ihr Apartment sieht auch jenseits von Afrika so aus, als könnte jederzeit eine Giraffe den Weg kreuzen und sich dank Exotik-Deko sofort heimisch fühlen. 2. LONDON: INITIALZÜNDUNG Die Umgestaltung ihres Hauses hat Cornelia De Ruiter nebenbei einen neuen Job beschert: Sie hat sich dadurch endlich getraut, ihr Einrichtungstalent aufs nächste Level zu heben, und eine eigene Firma gegründet.Jetzt hilft sie anderen dabei, ihre vier Wände aufzuhübschen. 3. KOPENHAGEN: GLOBALER MIX Von Marokko bis Italien: Familie von der Heide hat aus verschiedensten Ländern kleinere und große Stilelemente für ihr Apartment in Frederiksberg mitgebracht. Und so trotzen orientalische Sitzlandschaften und Vintage-Lampen aus Paris dem nordischen Minimalismus. FOTOS JELTJE JANMAAT/HOUSE OF PICTURES, MICHAEL SINCLAIR/TAVERNE AGENCY, IBEN & NIELS AHLBERG/IN AGENCY…

3 Min.
lauras kleine lodge

Steckbrief WER WOHNT HIER? Laura Hoppe, 28, lebt mit ihrem Freund Koen und Hund Truffel in einem modernisierten Loft auf dem his torischen Krankenhausgelände von 1899 im niederländischen Haarlem. Sie hat das Accessoire- und Int erior-Label „À-la“ gegründet, (a-la.nl), für das sie u.a. Lampen und kleine Skulpturen aus recyceltem Messing fertigen lässt. Affen, Strauße, ein Porzellanleop ard oder ein Zebrafell vom Trödler – Lauras Liebe zum Reisen und zu e xotischen Tieren ist überall in der Wohnung erkennbar. Mit großen Pflan - zen und einer Wandcollage à la Henri Rousseau fühlt man sich bei ihr wie in einer gemütlichen Lodge. TIPP In einer Vitrine ausgestellt wirken Accessoires gleich noch hübscher „Die Handwerkskunst in Indien hat mich auf Reisen sofort fasziniert. Sie war die erste Inspiration für meinen Shop“ „Den Betonböden und hohen Decken wollten wir etwas…