ENTDECKENBIBLIOTHEK
Frauenzeitschriften
Couch

Couch 4/2018

COUCH ist auf die Bedürfnisse der trendbewussten, mobilen Generation von jungen Frauen zugeschnitten. Frauen, die nicht nur stilvoll und individuell wohnen möchten, sondern auch gut aussehen wollen. Klassische Living-Inhalte wie Wohntrends, Einrichtungs- und Shoppingtipps werden deshalb in COUCH mit aktuellen Beauty-, Fashion- und Lifestyleinhalten kombiniert. Themen wie Blogs, spannende Reisedestinationen und Hotels finden darin ebenso statt wie Food-, Technik- und Servicethemen. An erster Stelle steht die Liebe zu gutem Design, Qualität, kreativer Gestaltung, vielseitigen Trends sowie Zeitgeisterscheinungen.

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Erscheinungsweise:
Monthly
Mehr lesen
AUSGABE KAUFEN
1,75 €(Inkl. MwSt.)
ABONNIEREN
15,88 €(Inkl. MwSt.)
12 Ausgaben

in dieser ausgabe

1 Min.
wir blühen auf!

Kann man zu viele Blumen haben? Diese Frage mussten wir uns stellen, als uns alle Ressorts ihre Themen vorschlugen: Blumen in den neuen Düften, Blumen in der Mode und natürlich überall in der Wohnung – nicht nur zu Ostern. Nein, war übrigens die Antwort, Blumen kann man jetzt nie genug haben! Richtig stolz sind wir auf unsere beiden Sonderhefte: Ab sofort ist die zweite Ausgabe unseres beliebten Scandi-Stylebooks wieder am Kiosk – kleiner Vorgeschmack darauf auf Seite 134. Was zu feiern gibt’s für alle DIY-Fans mit unserem umfangreichen Party- und Hochzeits-Extra – nichts wie ran an die Akkuschrauber! Herzlichst, Ihre COUCH-Redaktion JETZT AUF COUCHSTYLE.DE Unsere Highlight- Posts des Monats aus der Community TREND-SCOUTING AUF DER AMBIENTE COUCH-Redakteure Kathrin Kunz und Annika Kapischke unterwegs in Frankfurt OH, YES! Wie schön man Feste feiern kann, zeigen wir mit…

1 Min.
rowan lewis

Die Britin sprießt vor blühenden Ideen: Rowan Lewis hat nicht nur ihr eigenes Blumenstudio in Notting Hill, sondern ist auch Teil des Floral Design Teams von Bloom & Wild. Für letztere kreiert sie entzückende Sträuße. Und natürlich weiß sie auch ganz genau, wie man Blumen frisch hält. Rowans Tipps gibt’s auf Seite 59. @rowan_blossom IHRE HOTSPOTS WEM ROWAN GERADE FOLGT IHRE DREI INSTA-FAVORITEN @ruby_marylennox Ruby Barber ist eine unglaublich inspirierende und talentierte Floristin aus Berlin. Ihre Botanical-Set-Designs sind echte Meisterstücke. Ihr Account ist absolut umwerfend. @fionaleahy Fiona plant die coolsten und Instagram-tauglichsten Partys in London und Umgebung – ihrem „Matchimalism“ (bedeutet so viel wie: alles passt zusammen) muss man einfach folgen. @dreamersmood Hier finde ich süße, sentimentale und romantische Posts – alles in allem sehr verträumter und nachdenklicher Content. FOTOS MAURITUS IMAGES (1), LAIF (1), ULLSTEIN BILD (1)…

3 Min.
update

STRIKE A POSE Ha! Die Statement-Ohrringe der dänischen Designerin Jane Kønig gibt’s jetzt auch in der kleinen Version. „Mini Chunky Hoops“, 18 Karat vergoldet, ca. 107 Euro, janekoenig.de MUUUAH! Der matte „Jolie Rouge Velvet 754V Deep Red“ bekommt einen besonders dicken Schmatzer von uns. Ca. 26 Euro, clarins.com LOOKIE-LOOKIE Ab sofort darf dieser limitierte Kugelschreiber aus der Kooperation von Vitra mit dem Girard Studio und Caran d’Ache bestaunt werden. „849 Alexander Girard“, ca. 49 Euro, carandache.com HÜBSCHES BEIWERK Es kommt eben doch auf die Kleinigkeiten an: Der Münchner Onlineshop Revoke begeistert mit feinem Schmuck und hübschen Accessoires. Armreif „Word“ mit Gravur, ca. 40 Euro, revoke.eu EVENT VORGEMERKT! Das ist eine Zusammenarbeit ganz nach unserem Geschmack: Am 8. April findet erstmals der Besonders Markt statt, der die Formate Besondersschön mit handgemachtem Design und Besonderslecker mit Craft-Food und Drinks vereint. besonders-hamburg.de SHAREN MIT SCHATZI Das…

11 Min.
keramikkünstlerinnen formvollendet

1. WO ITALIEN AUF JAPAN TRIFFT Den Spagat zwischen traditionellem Kunsthandwerk und modernen Einflüssen meistert Fotografin Alice Schillaci mühelos. Das sieht man auch ihrer Mailänder Wohnung an, in der sie Arbeiten und Wohnen sowie italienisches Retro-Feeling mit japanischen Souvenirs kombiniert. 2. VIEL PLATZ FÜR QUALITÄT Keramikdesignerin Anne Black könnte für ihren Kopenhagener Altbau-Traum fast Eintritt nehmen: Ihr kunstvolles Arrangement aus Skulpturen, Vintage-Lieblingen und den Töpferwaren des eigenen gleichnamigen Labels hat Atelier-Flair und lädt zum Bestaunen ein. 3. DIE BUNTE MISCHUNG MACHT’S Bei Kristine Meyer darf sich die ganze Familie in der großzügigen Wohnung im historischen Viertel Kopenhagens austoben. Da landen die Eigenkreationen aus Ton auch schon mal an den bevorzugt bunten Wänden – direkt neben abstrakten Illustrationen und verspielten Gemälden. Steckbrief WER WOHNT HIER? In eine S chublade las sen sich weder die bunt e Mailänder Wohnung der…

1 Min.
my style

BUNTE TÖPFERWARE, FLOHMARKTFUNDE UND BLUMEN – SO LEBT KRISTINE IHRE VINTAGE-LIEBE AUS…

2 Min.
endlich wird es hell

Wer die hellen Tonarten geschickt kombiniert und Stoffe mit Strukturen einsetzt, verleiht dem Raum mehr Tiefe Messing wärmt! Man sollte es aber nur als Akzent einsetzen, sonst reflektiert das Metall zu viel Weiß Natürliche Materialien wie Rattan oder Leinen passen perfekt – und dazwischen ein Hauch Goldglanz FOTOS MAREE HOMER/LIVING4MEDIA INTERIOR STYLING KERRIE-ANN JONES…