ZINIO Logo
ENTDECKENBIBLIOTHEK
DETAIL

DETAIL Inside 1-2017

-----DETAIL ist die internationale Zeitschrift für Architektur + Baudetail. Sie erscheint 10-mal im Jahr. Zusätzlich erscheinen die Sonderhefte DETAIL Green für nachhaltiges Bauen, DETAIL Structure als Schnittstelle zwischen Architekten und Bauingenieuren und DETAIL Inside mit allen relevanten Aspekten der Innenarchitektur. Das Fachmagazin wird in mehr als 90 Länder als bilinguale deutsch-englische Ausgabe geliefert. DETAIL bietet Dokumentationen und Informationen zu Bauobjekten aller Kategorien. Schwerpunkt: Das Detail im konstruktiven und architektonischen Zusammenhang. -----DETAIL is the international journal dedicated to architecture and construction details. Each issue focuses on a particular aspect of design, such as constructing with concrete, roof structures, etc. Emphasis is placed on presenting designs in great detail, and complementing these with drawings in practical scales and superb photographs that illustrate real world examples from near and far. Detail German/English Edition is published 10 times per year (+ special issues DETAIL Green, DETAIL Structure and DETAIL Inside).

Mehr lesen
Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DETAIL Business Information GmbH
Erscheinungsweise:
Monthly
13,93 €(Inkl. MwSt.)
133,08 €(Inkl. MwSt.)
10 Ausgaben

in dieser ausgabe

2 Min
innenausbau

Zwischen Geschichte und Moderne Little Greene ist in die Archive von English Heritage eingetaucht, um historische Designs zu entdecken, die sich für den heutigen Einsatz in Wohnräumen eignen. Die neue Little Greene Tapeten-Kollektion London Wallpapers IV ist eine Zusammenstellung authentischer historischer Motive, die für das zeitgemäße Wohnen überarbeitet und teilweise mit neuen Farben gestaltet wurde. Lanciert wurde die neue Kollektion im Januar 2017 auf der Pariser Messe Déco Off.Sie umfasst 12 Designs auf 58 Tapeten in einer breiten Farbpalette aus klassischen und zeitgemäßen Kombinationen mit dezent bedruckter Strukturierung. Die ursprünglichen Muster gehen auf die Jahre 1760 – 1950 zurück. Sie wurden vornehmlich in London zum Dekorieren mondäner Stadt- und Landhäuser hergestellt und lassen sich bis zu den Häusern zurückverfolgen, in denen sie gefunden wurden. The Little Greene Paint Company Ltd. M112FB Manchester…

4 Min
modifizierte natur – neue materialien für oberflächen und objekte

Haben Sie schon einmal mit Holz oder Stein gewebt, an Ihrem Akustikpanel geschnuppert oder auf einem weichen Teppich aus Kiefernadeln gelegen? Materialforscher und -designer entwickeln Materialien, deren Eigenschaften und Erscheinungsbild kaum noch mit dem natürlichen Ursprungsmaterial in Verbindung gebracht werden können. Trotzdem handelt es sich weiterhin um Naturprodukte, die aus Holz, Gräsern, Nadeln oder Gesteinsarten geschaffen wurden. Die Bandbreite der neuen natürlichen Materialien bewegt sich zwischen Hightech und Lowtech, zwischen futuristischem Funktionsmix und nachhaltigem Ressourcenschutz. Die Material- und Produktkultur verändert sich, der Wunsch nach einem verantwortungsvollen Umgang mit Werkstoffen wächst. Die modifizierten Naturmaterialien können vieles gleichzeitig – sie sind ressourcenschonend und kreislauffähig, sie sind effizient und energieschonend, sie optimieren einen vorhandenen Werkstoff, kombinieren die Eigenschaften verschiedener Materialien und bieten neue gestalterische Freiheiten und Anwendungsmöglichkeiten. Biologische Kompositmaterialien und Recyclingprodukte sind zusätzlich…

1 Min
inspirationen und erfahrungsberichte aus der praxis

Vom individuellen Pop-up-Store über Free-Standing-Stores oder Shop-in-Shop Systeme der globalen Marken bis zu Flagship-Stores der exklusiven Labels: So unterschiedlich die Anforderungen sind, gemeinsam ist allen der jeweilige Kunde im Hintergrund mit seinem Anspruch an die optimale Präsentation der Produkte, Aufmerksamkeit beim Käufer und der gelungenen Markeninszenierung. Was gibt es dabei für die Innen-/Architekten, Designer oder Ladenbauer zu beachten? Welche Fragen stellen sich bei der Adaption an die gegebenen Räumlichkeiten oder bei Umbauten im laufenden Betrieb? Wie funktionieren in den verschiedenen Maßstäben Kommunikation und Koordination an den Schnittstellen, Projektabwicklung und Kostenkontrolle? Anhand beispielhafter Projekte berichten Planende von ihren Erfahrungen bei der Entwicklung von Material- und Mobiliarkonzepten, klären über mögliche Fehlerquellen auf und erläutern, wie sich psychologische Verkaufsaspekte in der Planung berücksichtigten lassen. Im Vordergrund stehen dabei nicht die exklusiven Super-Stores, sondern kleinere…

4 Min
mobiles restaurant in liverpool

Pop-up Restaurant in Liverpool Im Sommer 2016 eröffneten die Bauherren in Margate, an der Küste von Kent, ihr erstes mobiles »Xiringuito«-Restaurant — benannt nach den temporären spanischen Strandbars. Unter einer weißen Zeltplane verbirgt sich ein skulpturales Tragwerk: Aneinandergereiht auf einer s-förmigen Grundlinie bilden Dreiecke aus weißlackierten Gerüststahlrohren einen gebogenen Raum, der Platz für Gaststube und Küche bietet (A, B). Die Idee der Architekten, auf Gerüstbauteile zurückzugreifen, erweist sich als besonders kosteneffizient und nachhaltig. Gerüstbaufirmen sind an jedem Einsatzort vorhanden. So können stets lokale Firmen mit der Montage beauftragt, das Baumaterial vor Ort angemietet und nach der Saison wieder zurückgegeben werden. Die Küche, Tische, Stühle und die Bar aus Edelstahlmodulen passen in einen Container, der auf einem Sattelschlepper transportiert werden kann und dann vor Ort als Lager fungiert. Letzten Herbst zog das Restaurant in…

5 Min
bäder und sanitär

Mischer und Schlauchanschluss Ixmo Solo von Keuco vereint Einhebelmischer und Schlauchanschluss. Die Einbautiefe der Unterputzeinheit lässt sich stufenlos von 65 bis 95 mm einstellen. Wassertemperatur und -menge lassen sich jederzeit begrenzen. Die Rosetten gibt es in Rund oder Eckig. Keuco GmbH & Co. KG 58675 Hemer (DE) www.keuco.de Luxusdusche Grohe hat für AquaSymphony SPA-Technologien und digitale Neuentwicklungen kombiniert. Aus der 1.016 x 762 mm großen AquaSymphony kann das Wasser wie ein Vorhang aus Wassertropfen fallen (AquaCurtain). Der Light Curtain ermöglicht eine personalisierbare Lichtshow, während aus Düsen kleine Wasserfälle kommen. Die Waterfall-XL-Düsen mit extrabreitem Wasserauslass erinnern an einen Wasserfall, die acht Bokoma-Düsen an eine Fingerspitzenmassage. Weitere Düsen erzeugen Wassertröpfchen (Rain-Düsen), feinen Nebel (Drizzle Düsen) und gerade fallendes Wasser (Pure Düsen). Optional sind der Gentle Steam und ein Soundsystem. Grohe AG 58653 Hemer (DE) www.grohe.com Duschrinne mit Quergefälle Die…

2 Min
wohlfühlbäder

Das Bad der Zukunft muss sich verschiedenen Anforderungen und Nutzern anpassen. Hotels setzen deshalb auf kleine Wellness-Tempel mit Unterhaltungswert. Villeroy & Boch bietet Architekten und Fachplanern dazu eine umfangreiche Produktpalette an hochwertiger Badkeramik zur individuellen Gestaltung von Hotelbädern an. Ihnen stehen eine große Farb- und Formvielfalt sowie individualisierbare Produkte zur Verfügung. Im Zeitalter der permanenten digitalen Kommunikation werden Auszeiten zum Luxusgut. Der Wunsch nach Entschleunigung wächst. Eine Herausforderung vor allem für Hotels, in denen der Wunsch nach Erreichbarkeit und Erholung, nach On- und Offlinezeiten gleichermaßen ausgeprägt ist. Wellbeing heißt ein Schlüsselwort in der Hotelbranche. Die Gäste sollen sich wohlfühlen und zu echten Fans werden. Architektur und Design leisten hierfür einen entscheidenden Beitrag. Villeroy & Boch gibt Architekten und Hotelplanern mit Kollektionen wie Artis, Aveo New Generation, Loop & Friends, My Nature…