ENTDECKENBIBLIOTHEK
Essen & Trinken
essen&trinken für jeden Tag

essen&trinken für jeden Tag 12/2019

"Einfache, schnelle und trotzdem kreative Rezepte, tolle Tipps und Tricks unserer Köche – all das macht ESSEN & TRINKEN FÜR JEDEN TAG zu einem der beliebtesten Foodmagazine Deutschlands. ESSEN & TRINKEN FÜR JEDEN TAG ist frisch, flink und pfiffig. Einzigartig ist die vielfache Nutzung und schnell zur Hand auf der Suche nach einem köstlichen Rezept für jeden Tag."

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Erscheinungsweise:
Monthly
Mehr lesen
AUSGABE KAUFEN
1,75 €(Inkl. MwSt.)
ABONNIEREN
20,29 €(Inkl. MwSt.)
12 Ausgaben

in dieser ausgabe

1 Min.
editorial

Liebe Leute, fast hätte mein Team mir geglaubt, dass ich nur selbst geknackte Walnüsse verwende. Echt jetzt. Weihnachten, erzählte ich ihnen, sitzen wir drei Tage lang am Tisch und knacken 50 Kilo mit einem alten bärtigen Nussknacker. Bei den 50 Kilo sind die Kollegen dann aber doch skeptisch geworden. Wie ich darauf komme? Weil ich für meine Brotküche Granola selbst mache. Und da gehören Nüsse rein. Serviert habe ich das übrigens zu einem sensationellen Armen Ritter, den ich mal mit süßem Brot gemacht habe (Seite 88). Apropos süß: Meine Kolleginnen Anne und Marion haben wieder Plätzchen gebacken. Unfassbar, was die da abgeliefert haben. Walnüsse sind auch dabei. Herzlichst, euer Tim Mälzer und das »Für jeden Tag«-Team Fotos: Jorma Gottwald, Philipp Rathmer…

1 Min.
alles auf einen blick

MIT FLEISCH SUPPEN UND EINTÖPFE MIT FISCH VEGETARISCH EXTRAS SÜSSES Viel Spaß mit den besten Rezepten des Monats!…

1 Min.
weiter geht’s!

Kleiner Vorgeschmack auf die nächsten Wochen 5.–8.11. Ab in den Urlaub! Kulinarische Grüße aus Österreich, Frankreich, Spanien, Griechenland und der Karibik · Aber bitte mit Schuss 11.–15.11. Frisch vom Markt · Streetfood · Knackiger Kohl · Schlemm’ dich glücklich · Kinderparty · Wald- und Wiesenküche · Alles Käse 18.–22.11. Retro-Küche – Zeitreise in die 70er · Lust auf Vegetarisches · Fiesta mexicana · Gut vorzubereiten – gut zu verdoppeln 25.–29.11. Ich war noch niemals in New York · Fingerfood · Süß trifft herzhaft · Cremiger geht’s nicht · Komm, wir essen Knödel JETZT AUF…

14 Min.
süsses märchen

STREUSEL-PREISELBEER-STERNE ZUTATEN für 60 Stück • ZUBEREITUNGSZEIT 55 Minuten plus Kühlzeiten 125 g kalte Butter (in Stücken)40 g PuderzuckerSalz1 Tl Vanillepaste1 Tl fein abgeriebene Bio-Orangenschale1 Eigelb (Kl. M)175 g Mehl und etwas mehr zum Bearbeiten25 g Speisestärke50 g fein gemahlene Mandeln (ohne Haut)1 El Orangensaft30 g gehackte Mandeln150 g Wildpreiselbeeren 1. Butter, Puderzucker, 1 Prise Salz, Vanillepaste und Orangenschale mit den Knethaken des Handrührers kurz glatt arbeiten. Eigelb kurz unter-arbeiten. 135 g Mehl, Stärke und gemahlene Mandeln mischen und mit dem Orangensaft kurz unterkneten. 300 g vom Teig abnehmen, flach drücken und in Folie gewickelt 1 Std. kalt stellen. 2. Gehackte Mandeln und 40 g Mehl unter das restliche Teigdrittel kneten. Zuerst mit den Knethaken, dann mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. Streusel ebenfalls kalt stellen. 3. Ofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen.…

4 Min.
5 tage wochenplaner

Montag Hack-Kürbis-Rahm ZUTATEN für 2 Portionen ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten 1. 500 g festkochende Kartoffeln schälen, halbieren und knapp mit Salzwasser bedeckt aufkochen, dann leicht geöffnet 20 Min. garen. 2. 1 Zwiebel fein würfeln. 250 g geschälten, entkernten Butternusskürbis und 1 gelbe Paprikaschote 1 cm groß würfeln. 3. 250 g gemischtes Hack in einer Pfanne in 1 El Öl krümelig braun anbraten. Zwiebeln und Kürbis 3 Min. mitbraten. Paprika 2 Min. mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 200 ml Schlagsahne zugießen, aufkochen und bei mittlerer Hitze 10 Min. kochen. 4. Kartoffeln abgießen, kurz aus-dampfen lassen. ½ Bund Schnittlauch fein schneiden. Hacksauce mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Kartoffeln und Schnittlauch servieren. PRO PORTION 31 g E, 58 g F, 43 g KH = 855 kcal (3584 kJ) Dienstag Tomaten-Speck-Pasta ZUTATEN für 2 Portionen ZUBEREITUNGSZEIT 30 Minuten 1. Salzwasser für die Nudeln aufsetzen. 80 g…

2 Min.
magazin

Mein Freund, der Baum Wer Weihnachten gern nordisch stylt und auf nachhaltige Dekoration steht, kommt hier voll auf seine Kosten: immergrüne oder Filz-Bäumchen, festliche Speise- und Frühstücksteller, Schneidebrett „December“, gläserne Baumkugeln und vieles mehr. www.bloomingville.de Abwarten … … und Tee trinken. Hinter jeder Tür des hübsch bedruckten Adventskalenders aus Pappe steckt eine andere Sorte. Adventskalender, groß, 2019, Lebensbaum, ca. 12 Euro, im Bio-Fachhandel Fabelhaft Süßer Kerzenständer aus Porzellan, der ein Gefühl von Märchenwald auf den Tisch zaubert. Winter Stories – Fuchs, Dottir, ca. 37 Euro, www.raumconceptstore.com Rudolf hilft! Trocknet tierisch gern ab, schmückt die Küche oder ist ein hübsches Mitbringsel zum Fest. Leinen-Baumwoll-Mix, Poro X Teemu Järvi, Handtuch, ca. 15 Euro, www.birke-wellness.de Ho, ho, heiß! Für alle, die in der dunklen Jahreszeit lieber hell glühen: Glühwein aus Bio-Weißwein und Bio-Gewürzen. Heißer Hirsch, weiß, Acht Grad plus, 0,75 l, ca.…