ENTDECKENBIBLIOTHEKZEITSCHRIFTEN
KATEGORIEN
EMPFEHLUNGEN
ENTDECKENBIBLIOTHEK
Wissenschaft
GEOlino

GEOlino 02/2020

"GEOLINO ist die Nr. 1 der Kindermagazine und Weiterentwicklung des GEO-Konzepts für junge Leser. Das Themenspektrum kennt kaum Grenzen: vom Zellkern bis zum Weltall, von Indianerkindern im Dschungel Amazoniens bis zu Polarforschern im ewigen Eis der Antarktis. Die bekannte GEO-Qualität in Optik und Fundiertheit der Themen ist dabei wesensbestimmend. Die kindgerechte Umsetzung in Text und Layout vorbildlich. Einzigartiges Konzept aus purem Spaß, Horizonterweiterung und Wertevermittlung Mit jeder Geschichte vermittelt GEOLINO Wissen auf sympathischspielerische Art und schult auf diese Weise seine Leser im bewussten Umgang mit Menschen, Tieren und der Welt, in der wir leben."

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Mehr lesen
AUSGABE KAUFEN
2,69 €(Inkl. MwSt.)
ABONNIEREN
31,46 €(Inkl. MwSt.)
12 Ausgaben

In dieser ausgabe

1 Min.
haare

1 Im Vergleich zu Tieren wie diesem Schottischen Hochlandrind sind wir Menschen eher kahl. Trotzdem tragen wir über den Körper verteilt etwa fünf Millionen Haare. Gerade einmal zwei oder drei Prozent davon übrigens auf dem Kopf 2 Wie viele Haare auf unseren Köpfen wachsen, hängt auch von unserer Haarfarbe ab. Ein voller blonder Schopf besteht aus rund 150 000 Haaren, ein dunkler aus 100 000, ein roter aus nur 90 000 3 Schon die alten Ägypter rupften und zupften viel an ihren Frisuren herum. Und legten ihren Toten für die Reise ins Jenseits oft Kämme, Scheren oder Lockenbrennstäbe mit ins Grab 4 Tag für Tag wachsen unsere Haare um 0,3 Millimeter. Das klingt wenig. Rechnet man das Wachstum aller Kopfhaare aber zusammen, bringen sie es im Jahr jedoch auf 13 Kilometer! 5 Jedes Haar…

1 Min.
eine app für alle!

Dieses Zeichen:AR kennt ihr ja schon, liebe Leser. In der Inhaltsspalte links kennzeichnen wir damit die Geschichten und Rubriken unserer Ausgaben, in die ihr mit unserer GEOlino-App auch virtuell eintauchen könnt. Da gibt es jede Menge Spannendes zu entdecken! Zum Beispiel könnt ihr einen Insel-Graufuchs durch euer Zimmer laufen lassen. Oder, besser noch, gleich ein Selfie mit ihm schießen – und zwar ganz unabhängig davon, welches Smartphone ihr nutzt. Denn ab sofort gibt es die GEOlino-App nicht nur für iOS, sondern auch als Android-Version! Mehr Infos rund um die App findet ihr im Internet unter www.geolino.de/app.Viel Spaß beim Ausprobieren, Spielen, Rätseln, Quizzen, Staunen … und natürlich beim Lesen dieser neuen Ausgabe! PRESTGAARD + ANDERSEN/WWW.PRESTGAARDANDERSEN.COM; MONTAGE (SHUTTERSTOCK, GEOLINO)…

4 Min.
menschenskinder

Sophie, 14, aus den USA, zeigt im Internet ihre spektakulären Trampolinsprünge Marie-Rose und Marie-Elisa, beide acht Jahre alt, leben auf Madagaskar in einem Heim für verstoßene Zwillinge Ian aus Deutschland ist elf Jahre alt und macht sich gemeinsam mit Tausenden anderen einmal im Jahr zum Narren Ravil, neun Jahre alt, lebt in Russland und ist der einzige Schüler seiner Schule Ian AUS ROTTWEIL IN DEUTSCHLAND Ihr Narren! Wo ist Carl? Schon eine Weile schaut sich Ian nach seinem Freund um, mit dem er heute gemeinsam durch die Gassen ziehen möchte. Doch wohin der Elfjährige auch blickt: Überall starren ihn bloß Fratzen an. Denn hier am Treffpunkt, dem Schwarzen Tor, zeigt niemand sein wahres Gesicht. In Ians Heimatstadt Rottweil in Baden-Württemberg sind nämlich die Narren los. „Fasnet“ nennen die Bewohner die verrückte Zeit zwischen dem 6. Januar und…

5 Min.
der neue palast des pharao

Goldene Streitwagen, verzierte Bögen, Pfeile, Handschuhe, Sandalen, Truhen voller Schmuck, Statuen und Töpfe, gefüllt mit Lebensmitteln: Mehr als 5000 Kostbarkeiten und allerlei Nützliches hatten Tutanchamuns Untertanen im Jahr 1323 vor Christus im Grab ihres Herrschers gestapelt. Immerhin glaubten die alten Ägypter, dass Verstorbene all das in ihrem nächsten Leben brauchen würden. Und gerade ihrem Pharao sollte es auf seiner Reise ins Jenseits natürlich an nichts fehlen. Kein Mensch ahnte damals, dass diese Schätze Jahrtausende später in Museen landen und von Besuchern bestaunt werden würden. Und erst recht nicht, dass ausgerechnet dieser Pharao, Tutanchamun, nach seinem Tod einmal einer der berühmtesten der Welt sein würde. Mal ehrlich: Im Vergleich zu seinen ägyptischen Herrscherkollegen hatte Tutanchamun, der ursprünglich übrigens Tutanchaton hieß, eher wenig geleistet. Schon im Jahr 1332 vor Christus hatte er mit acht…

3 Min.
»alle hier spielen murmeln !«

Region: Nordafrika Hauptstadt: Rabat Fläche: 446 550 Quadratkilometer, um ein Viertel größer als Deutschland Einwohner: 35,6 Millionen Davon Kinder: 9,3 Millionen Zum ersten Mal war ich im Jahr 2012 in Chefchaouen, als ich für eine Reportage durch Marokko reiste. Die kleine Stadt liegt versteckt im Rif-Gebirge, was sie früher zu einem perfekten Rückzugsort für Räuber und Piraten machte. Heute ist sie Ziel vieler Touristen. Bei meinem Besuch waren mir direkt die vielen Kinder aufgefallen, die in den Gassen der MEDINA in Grüppchen zusammenhockten und gebannt auf den Boden starrten. Nach einer Weile erkannte ich, was sie so faszinierte: Murmeln! In dieser Gegend von Marokko spielen alle Murmeln! Wenn Marouan und Adem – die Jungs, die ich auf meinen Bildern zeige –, morgens aus dem Haus gehen, klickert garantiert immer eine Handvoll in ihren Hosentaschen. Ich habe die…

1 Min.
das rätselhafte labyrinth

UND SO GEHT’S Zeichnet den kürzesten Weg durch das Labyrinth – an den Figuren könnt ihr vorbei, die sind alle friedlich. Dann löst ihr folgende Rätsel: 1 Wie heißen die Wesen? Beachtet die Symbole, die auf dem Weg liegen. Sucht die gleichen Symbole außerhalb des Labyrinths. Dort bekommt ihr Hinweise. Vorsicht: Symbole abseits des richtigen Weges führen auf eine falsche Fährte! 2 Wo könnt ihr sie finden? Sammelt alle Buchstaben ein, die ihr auf dem Weg findet. Bringt sie in die korrekte Reihenfolge. 3 Welches wartet im Labyrinth auf Opfer? Verbindet die Zahlen, die verstreut im Labyrinth liegen, in aufsteigender Reihenfolge mit einer Linie – schon seht ihr es. 4 Was isst eines davon in der Sesamstraße? Sucht nach einem Wort, das im Bild versteckt ist. AUFLÖSUNG Noch mehr Lust auf Rätsel? 24 der tollsten Irrgärten aus GEOlino gibt es jetzt als…