menu
close
search
ENTDECKENBIBLIOTHEKZEITSCHRIFTEN
KATEGORIEN
FAVORITEN
ENTDECKENBIBLIOTHEK
searchclose
shopping_cart_outlined
exit_to_app
ENTDECKENBIBLIOTHEK
searchclose
shopping_cart_outlined
exit_to_app
category_outlined / Nachrichten & Politik
sternstern

stern 04/2019

"Große, aktuelle und exklusive Geschichten, eine klare Haltung zu den relevanten gesellschaftlichen Fragen, vielfach ausgezeichnete Optik sowie das ausgeprägte soziale Engagement machen den STERN einzigartig in der deutschen Medienlandschaft. Große Geschichten erzählt der STERN – das Magazin steht für emotionale Intelligenz. Der STERN bringt die starken, investigativen Reportagen, die den Blick auf die Welt öffnen. Dabei ist die Berichterstattung immer nah am Menschen, empathisch und konkret. Große Bilder zeigt der STERN groß. Für seine Titel, Reportagen und Fotografien erhält das Magazin regelmäßig nationale und internationale Auszeichnungen. Zur DNA des STERN gehören seine Opulenz, seine klare Bildsprache und visuelle Kraft. Mit einer Kombination aus aktueller Berichterstattung, Nutzwertbeiträgen und klassischem Reportage-Journalismus bietet der STERN seinen Lesern Orientierung – in einer Welt, die sich laufend verändert. Der STERN legt Wert darauf, auch die menschliche Seite einer Nachricht zu zeigen. Seine bereits mehrfach ausgezeichnete Reportage-Fotografie bildet ein festes Element in jeder Ausgabe. Der STERN filtert, wertet und interpretiert. Die Einordnung hilft dem Leser, Zusammenhänge zu verstehen. Das klare Layout und die Auswahl der Inhalte, die moderne Formen der Info-Grafik sowie Einblicke aus dem Datenjournalismus erweitern diesen journalistischen Anspruch."

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Read Morekeyboard_arrow_down
AUSGABE KAUFEN
3,99 €(Incl. VAT)
ABONNIEREN
160 €(Incl. VAT)
52 Ausgaben

IN DIESER AUSGABE

access_time2 min.
liebe leserin, lieber leser!

Florian Gless, Chefredakteur Knapp vier Jahre alt ist mein Facebook-Konto, in dieser Zeit habe ich es auf 235 „Freunde“ und etwa zwei Dutzend Posts gebracht. Für einen Journalisten unserer Zeit ist das wahrscheinlich ziemlich erschreckend. Auf Facebook zu sein gehört dazu. Da hat man Freunde im drei- bis vierstelligen Bereich und postet mehrmals täglich, was gerade so durch den Kopf rauscht. Warum packt es mich nicht, das Facebook-Fieber?Meine ersten Erfahrungen mit Facebook gehen zurück ins Jahr 2009. Damals hatte ich mich erstmals registriert, das Netzwerk gab es gerade seit einem Jahr in Deutschland mit sofort 1,2 Millionen Nutzern. (Ende 2018 waren es mehr als 32 Millionen.) Ich fand ein paar lustige und ein paar kryptische Einträge von alten Bekannten, schickte ihnen eine Freundschaftsanfrage,die sie schnell bestätigten, und, ja,…

access_time1 min.
und was macht anna-beeke gretemeier?

Der aktuelle Shutdown ist der längste in der US-Geschichte. Trumps Politik hat meine Kollegen Felix Haas (M.), Volker Königkrämer (l.) und mich während der Produktion dieses Heftes täglich im stern-Newsroom beschäftigt. Nachzulesen unter: www.stern.de/trump ■…

access_time3 min.
echo

In dem Artikel habe ich sehr viele Wahrheiten entdeckt. Auch, wie wichtig es ist, seinen Körper zu kennen und umzudenken. Margit Schott, per E-Mail stern Nr. 51a/2018, Reportage über eine Flüchtlingsfrau aus Honduras, der die US-Behörden ihren Sohn wegnahmen Jeder weiß es doch stern Nr. 3/2019, „Der gemeine Unterschied“ – Diät: Männer und Frauen ticken beim Abnehmen anders Als passionierte stern-Leserin habe ich mich zum ersten Mal der Titelgeschichte verweigert. Jeder weiß doch, dass maßvolles, ausgewogenes Essen in Kombination mit regelmäßigem Sport hilft, normalgewichtig schlank zu werden und dauerhaft zu bleiben. Nicola Moser-Nacke, Meerbusch Verschobene Perspektive stern Nr. 3/2019, „Ich wäre für Elvis bis ans Ende der Welt gelaufen“ –…

access_time2 min.
betrifft: stern

Das Team hinter dem Podcast „Faking Hitler“ Mit „Faking Hitler“ arbeitet der stern seine eigene Geschichte rund um die gefälschten Hitler-Tagebücher noch einmal auf. Die Arbeit in der Redaktion begann mit zwei Geräten aus China, die wie billige Walkmans aussahen. stern-Audiochefin Isa von Heyl wandelte mit ihrer Hilfe mehr als 250 analoge Kassetten aus dem Archiv des ehemaligen stern-Reporters Gerd Heidemann in digitale Dateien um. Das Projekt realisierten (v.l.): Autor und Sprecher Malte Herwig, stern-Chefredakteurin Anna-Beeke Gretemeier, Produzentin Frida Morische, Drehbuchautor Nilz Bokelberg, Produzentin Maria Lorenz, Dokumentar Günther Garde und Projektleiterin Isa von Heyl. (Seite 86) Singende Püppchen Die türkishaarige Miku, die man hier auf den Kartons sehen kann, ist in ihrer Heimat ein Star: Sie kann singen, tanzen und Konzerte geben. Fünf Monate lang recherchierte…

access_time1 min.
schnee statt tee

Es ist 16.30 Uhr, als eine Lawine in das Restaurant des Hotels Säntis auf der Schwägalp kracht. Zum Glück keine Zeit, zu der viele Gäste dort essen. Die Lawine drückt Fensterscheiben ein, rollt über Tische und Stühle hinweg. Drei Menschen werden leicht verletzt. Helfer schaufeln tagelang, bis der Raum vom Schnee befreit ist. Wie hier im Kanton Appenzell ist es vielerorts in den Alpen: Schneefall und kein Ende, überall gesperrte Straßen, abgeschnittene Dörfer, geschlossene Skilifte – und Lawinengefahr. In Österreich kommen mindestens drei Skifahrer bei Schneeabgängen ums Leben, in Bayern wird eine Bundesstraße verschüttet. ■…

access_time1 min.
grenzschützer

Sie suchen nach Menschen, diese drei Gendarmen am Strand von Oye-Plage nahe Calais, wie auch der Helikopter über ihnen. 434 Migranten versuchten in den vergangenen drei Monaten mit kleinen Booten den Ärmelkanal zu überqueren. Schmuggler bieten diese neue Route an, weil Zäune und Polizei es in Calais immer schwerer machen, im Lkw oder Zug versteckt die Grenze zu überqueren. Der britische Innenminister sandte Patrouillenboote aus und verabredete mit den Franzosen neue Kontrollen. Jedoch: Bootsflüchtlinge machen nicht mal zehn Prozent der Asylantragsteller in Großbritannien aus – so dramatisch die Bilder auch sind. ■…

SONDERAUSGABEN

  • stern Jahresrückblick

VORHERIGE AUSGABEN

help