ENTDECKENBIBLIOTHEK
searchclose
shopping_cart_outlined
exit_to_app
category_outlined / Frauenzeitschriften
VITALVITAL

VITAL 06/2016

Für aktive, selbst- und körperbewusst lebende Frauen, die mitten im Leben stehen. VITAL präsentiert ihren Leserinnen alles, um Körper und Geist in Balance zu halten, sich rundherum wohl zu fühlen.

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Mehr lesenkeyboard_arrow_down
AUSGABE KAUFEN
1,99 €(Inkl. MwSt.)
ABONNIEREN
20,99 €(Inkl. MwSt.)
12 Ausgaben

IN DIESER AUSGABE

access_time1 Min.
welcher sonnenschutz passt am besten zu mir?

ZUM HERAUSTRENNEN Der große Selbst-Test. In diesem Monat: die ideale Sonnencreme, der richtige Lichtschutzfaktor. 91 Prozent kennen die gesundheitlichen Risiken der UV-Strahlung, dennoch verbrennen wir uns regelmäßig. Mit welchem Sonnenschutz wir uns wohlfühlen und optimal verteidigen, hängt von unserem individuellen Eigenschutz, aber auch von unserem Hauttyp ab. Finden Sie mit diesem Test beides heraus! VITAL-MINI-ABO Testen Sie drei Monate vital frei Haus • 30 % gegenüber dem Einzelkauf sparen • Wunschgeschenk als Dankeschö • Kein Risiko: Abo ist jederzeit kündbar Jetzt alle Vorteile sichern: telefonisch unter 040/21 03-13 71 oder online unter shop.jalag.de NÄCHSTE FOLGE Den elften Test unserer Serie finden Sie in der Juli-Ausgabe von vital (ab 15.6.2016 im Handel): „Welcher Kopfschmerz-Typ bin ich?“ MEHR AUF WWW.VITAL.DE ERGÄNZENDE INFORMATIONEN ZUM THEMA „SONNENSCHUTZ“ FINDEN SIE AUF UNSERER WEBSITE…

access_time3 Min.
schonprogramm für meine haut

KOKOARTAGENCY.COM So geht es vielen Die meisten von uns schützen sich bereits vor der Sonne – und doch entdecken wir spätestens am Abend oft irgendwo eine gerötete Stelle. Das passiert schnell, denn die UV-Strahlung ist tückisch – und die Wahl und Anwendung des richtigen Sonnenschutzes gar nicht so einfach: Welcher verträgt sich am besten mit meiner Haut? Und wie lange wirkt er eigentlich? Auf diese Fragen finden wir in den Hinweisen der Sonnenschutzprodukte in der Regel keine Antwort. So hilft vital Welchen Lichtschutzfaktor Sie benötigen, hängt vor allem von Ihrer persönlichen Eigenschutzzeit ab: Unser Test verrät sie Ihnen – und erklärt gleichzeitig, wie lange eine Sonnencreme individuell bei Ihnen wirkt. Zudem sagen wir, welcher Sonnenschutz optimal zu Ihrem Hauttyp passt. Denn nur wenn er sich gut anfühlt, wird er ausreichend aufgetragen. So funktioniert der Test Lesen…

access_time1 Min.
grün ist mehr als eine farbe

Bäume sind wundervolle Kreaturen: Sie stehen sturmerprobt und in größter Schönheit vor uns, ihre Gegenwart schenkt Ruhe und Glück – es gibt sogar Menschen, die sie umarmen und gar nicht mehr loslassen wollen. Bislang spürte ich zwar, dass Bäume mir guttun, aber warum, das war mir nicht so recht klar. Jetzt weiß ich es: Unsere Geschichte „Die Heilkraft der Bäume“ (ab S. 20) hat mir Augen und Herz geöffnet. Seit Urzeiten bieten uns die sanften Riesen Schutz, und heute wissen wir, dass sie für unsere Gesundheit in vielerlei Hinsicht wichtig sind, und zwar nicht nur, weil sie uns Sauerstoff spenden. Mit dieser Ausgabe Ihrer vital halten Sie unsere „grüne Ausgabe“ in der Hand. Achtsam mit der Natur umgehen, die Welt ein klein bisschen besser machen – wir haben Ideen für…

access_time4 Min.
offen für neues

Wenn Aufgeschlossenheit eine Farbe wäre, dann wäre sie Orange. Wie ein Sonnenball zwischen zwei Bergen würde sie die wärmende Kraft der Erde in sich tragen. Aufgeschlossen sein kann man nur, wenn man es schafft, zwischen diesen Bergen hindurchzuschauen. Wenn man sich dafür interessiert, was dort „lauern“ kann: an Abenteuern, an Erlebnissen, an Veränderungen. Wenn man keine Angst davor hat, das vertraute Terrain zu verlassen. Und losmarschiert, offenen Auges. Oder fährt. Ich glaube, mein Lieblingsurlaub war der, in dem ich einfach ins Auto gestiegen bin und quer durch Spanien fuhr. Ich wusste nicht, wo ich abends schlafen würde, wie lang ich irgendwo bleiben würde. Zu Anfang war es ein wenig seltsam, so allein im Restaurant zu sitzen, aber ich fing an, die anderen Gäste zu beobachten, mir Geschichten über sie auszudenken. Der…

access_time2 Min.
über den tellerrand

Eva Vollmer, 34, Bio-Winzerin „Für revolutionäre Taten in der Weinwelt braucht man den Blick aus der Vogelperspektive. Ich öffnete mich auf meinem Weg stets fachfremden Denkweisen, indem ich Weinbau­Quereinsteiger ausbildete, die mich wiederum zum Querdenken inspirierten. In einem neuen, außergewöhnlichen Konzept lassen wir nun durch selbstkreierte, wortwitzige Zitate auf den Etiketten den Wein für sich sprechen. Weg von verstaubter Fassdaubenmentalität, aufgesetztem Schickimicki oder leerem Fachgesimpel, hin zu echter Persönlichkeit in Flaschen. Diese Aufgeschlossenheit macht wieder Lust auf (be)greifbaren Weingenuss.“ Mehr Infos: www.evavollmer­wein.de Prof. Dr. Insa Sjurts, 53, Präsidentin der Zeppelin Universität in Friedrichshafen „An der Zeppelin Universität ist Aufgeschlossenheit gelebte Grundhaltung. So gehen wir mit unseren Diversitäts-Stipendien gerade auf jene Personen und Biografien zu, die eben nicht dem klassischen Bild eines Studienbewerbers entsprechen, sondern die auf ihre ganz individuelle Weise anders sind. Anders…

access_time3 Min.
auf ins neuland

vital: Der Untertitel Ihres Blogs „Eat Train Love“ lautet: „Sei die beste Version von Dir!“ Das klingt ziemlich ehrgeizig. Kristin Woltmann: In unserem gesamten Leben geht es letztendlich um die persönliche Weiterentwicklung und unser Wachstum. Dies bezieht sich auf sämtliche Lebensbereiche und natürlich auch „Eat“, also gesunde Ernährung, „Train“, den Spaß an Bewegung, und „Love“, die Selbstfindung und -liebe. „Sei die beste Version von Dir“ ist einfach die Leitidee, an der wir unser Wachstum ausrichten können. Es geht Ihnen also nicht um „höher, schneller, weiter“ Nein, schon gar nicht im Vergleich mit anderen Menschen. Es geht allein darum, für uns persönlich das Beste aus unserem Körper und unserer Seele hervorzubringen. Das Sportprogramm zu finden, das uns Spaß macht. Die Ernährung zu leben, die unserem Körper gut bekommt. Den Weg der Persönlichkeitsentwicklung zu gehen,…

help