ENTDECKENBIBLIOTHEK
searchclose
shopping_cart_outlined
exit_to_app
category_outlined / Haus & Garten
ZUHAUSE WOHNENZUHAUSE WOHNEN

ZUHAUSE WOHNEN 07/2019

"Zuhause sein heißt sich wohlfühlen, entspannen, durchatmen, Kraft tanken. ZUHAUSE WOHNEN ist die Zeitschrift für Menschen, die genau das wollen. Menschen, die eine besondere Lebens- und Wohnqualität suchen. ZUHAUSE WOHNEN steht für lebendige Reportagen, gibt Vorschläge von Deutschlands profiliertesten Innenarchitekten und verbindet damit als einzige der klassischen Wohnzeitschriften Sinnlichkeit und Ästhetik mit Service, Kreativität und langjähriger Wohnberatungskompetenz."

Land:
Germany
Sprache:
German
Verlag:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Mehr lesenkeyboard_arrow_down
Angebot: Sparen Sie 40% des Abopreises mit dem Code BIG40
AUSGABE KAUFEN
2,99 €(Inkl. MwSt.)
ABONNIEREN
32,99 €(Inkl. MwSt.)
12 Ausgaben

IN DIESER AUSGABE

access_time1 Min.
aus der redaktion

Liebe Les erin, er, lieber Les hätten Sie gedacht, dass der Durchschnittsdeutsche auf 44,6 Quadratmetern lebt? Und ja, Durchschnitt bedeutet: Einige haben wesentlich mehr, andere jedoch auch spürbar weniger Wohnfläche zur Verfügung. Wenn dann noch Dachschrägen oder ein kniffliger Grundriss hinzukommen, kann Einrichten zur Herausforderung werden: Doch ob Zwergenkammer, Wohnschlauch oder Winkelmansarde – für jedes Problem gibt’s eine Lösung. Die besten Tipps, mit denen Sie mehr aus kleinen Räumen herausholen, haben wir ab Seite 10 für Sie zusammengestellt. Und falls Sie zu den Glücklichen gehören, die sich über mehr Platz freuen dürfen – auch für Sie haben wir gute Nachrichten: Die Tricks funktionieren in jeder Wohnung. Luft nach oben ist doch immer. Viel Spaß mit Ihrem neuen, großzügigen Raumgefühl!…

access_time4 Min.
ideen für ihr zuhause im juli

ERFRISCHUNG GEFÄLLIG? Coole Blautöne und viel Weiß liefern die Grundlage für ein sommerliches Ambiente: Ferienstimmung holen kupferfarbene Details auf den Kissen und ein exotischer Säulenkaktus in Ihre vier Wände (ähnliche Kissen, ab ca. 30 Euro, Juniqe) FÜR FLOTTE BIENEN Ein Unterschlupf mit Fünf-Sterne-Flair: Im Garten an einen Baum gehängt, bietet das Design-Insektenhotel gefährdeten Wildbienen ein willkommenes Zuhause – und wirkt dem Artensterben entgegen. Bienenhotel „Bee’s Inn“, ca. 35 Euro (Side by Side) Für noch mehr Vorfreude Die Reise beginnt bei der Vorbereitung und Planung: Kleinteiliges wie Kosmetik, Tickets & Co. ist stilvoller in hübschen Utensilos verwahrt als in charakterlosen Zip-Beuteln. Transparente Tasche, ca. 18 Euro (Jo&Judy) „Sanft und elegant: ein Stuhl wie ein Elefant“ Auf der Mailänder Möbelmesse stellte das Label &Tradition die neue Stuhl-Kollektion von Stardesigner Jaime Hayon vor. Der Spanier ließ sich für die Modelle mit Sitzschale…

access_time2 Min.
jede nische genutzt

Aus zwei mach eins Kurz bevor ihr zweiter Sohn geboren wurde, bekamen Florence und ihr Mann die Chance, das kleine Studio über ihrem 50 qm großen Apartment zu kaufen. Mit penibler Planung und einer Umbau-Aktion, die über ein halbes Jahr dauerte, vereinten sie beide Etagen zu einer 75-qm-Maisonette-Wohnung mit Blick über Paris. Dank des dezenten Farbkonzepts und der durchdachten Möblierung bieten die kleinen Räume genug Platz für die vierköpfige Familie. Ein Tisch und sein „Bankgeheimnis“ Essen spielt in Frankreich eine zentrale Rolle, so auch bei Florence. Um Raum zu gewinnen, stellte sie statt einzelner Stühle zwei schmale Kirchenbänke an den langen Esstisch. Auf diese Weise findet sich auch für spontanen Besuch immer ein freies Plätzchen. Dekorativ und praktisch: Die Wand hinter dem Esstisch wird nahezu komplett von einem Einbauregal ausgefüllt. Hier bringt Florence…

access_time5 Min.
große ideen für kleine räume

1 Wohnbereiche gekonnt aufteilen Immer da, wo ein Zimmer mehrere Funktionen erfüllen muss, ist es sinnvoll, es in Bereiche zu gliedern. Das schafft Ruhe fürs Auge. Dies gelingt zum Beispiel mithilfe von Schiebetüren, die als platzsparende Raumteiler eingesetzt werden. Aber auch halbhohe Trennwände sind eine elegante Lösung: Sie versperren Sichtachsen nur minimal und lassen das einfallende Tageslicht auch in die hinteren Bereiche durch. 2 Mit Farbe zaubern Beim Streichen der Wände gibt es drei goldene Regeln: 1. Auf zarte Töne setzen. Kühle Blau- und Grünnuancen eignen sich perfekt, da sie in den Hintergrund treten und den Raum optisch vergrößern. 2. Die Decke bleibt weiß! Denn das reflektiert am meisten Licht. 3. Die weiße Farbe mindestens 15 cm nach unten ziehen – das hebt niedrige Decken visuell zusätzlich an. Wandfarbe, ab ca. 6 Euro/Liter (Dulux) 3…

access_time1 Min.
flur mit ausblick

Schummeln erlaubt Wow, was für ein Panorama! Natürlich wissen wir, dass es in unserem Flur kein bodentiefes Fenster mit Blick über die Dächer von Paris gibt. Was zählt, ist jedoch der erste Eindruck, die kurze Illusion. Daher nutzen wir die Tatsache, dass sich unsere Augen und unser Gehirn leicht austricksen lassen und gestalten eine dunkle, unscheinbare Ecke mit einer Fototapete zum Träumen. Vliestapete „La Vie“, individualisierbar, ca. 39 Euro/qm (Rebel Walls) DAS BRAUCHEN SIE • Kleister für Vliestapeten, Roller• Wasserwaage• Tapezierbürste und -messer SO GEHT’S Kleister mithilfe des Rollers gleichmäßig auftragen. Die erste Tapetenbahn vertikal gerade ausrichten und mit einer Tapezierbürste andrücken. Dabei von oben nach unten und von der Mitte zu den Kanten arbeiten. Weitere Bahnen „auf Stoß“, also nicht überlappend, anbringen. Überschüssige Reste an Decke und Fußboden mit einem scharfen Cutter abschneiden.…

access_time5 Min.
immer an ihrer seite

DIE EXTRAVAGANTEN Ein Sideboard muss nicht sachlich sein. Diese Modelle tanzen aus der Reihe und überraschen mit außergewöhnlichen Fronten und Zusatzfunktionen GEOMETRISCH Das Zusammenspiel von edler 3-D-Lackfront und einem Innenleben aus Eichenholz macht die Exklusivität dieses Sideboards aus. Stauraum findet sich in zwei Schubladen und hinter Türen. Sideboard „Alba“ mit verstellbaren Böden, H 75 x B 180 x T 53 cm, ca. 7.650 Euro (Pinch Design), Deckenleuchte „Atomic Ceiling“, ca. 5.200 Euro (DelightFull) VARIABEL Aus drei identischen Elementen entsteht ein Stauraummöbel mit offenen und geschlossenen Fächern. Das mittlere Modul wurde hier andersherum montiert, wodurch auf dem flachen Sockel eine spannende Optik entsteht. „Vertiko Ply“ mit grifflosen Türen, Modul in H 75 x B 75 x T 35 cm, je ca. 500 Euro (Müller) EINLADEND Die Basis für dieses Korpusmöbel bildet ein offener Holzwinkel, auf dem verschiedene Schrankelemente, aber auch…

help