ZINIOlogo
UDFORSKBIBLIOTEK
AUDIO Germany

AUDIO Germany 03/2021

Tilføj til favoritter

AUDIO schreibt faszinierend und pointiert über alles, was an unser Ohr dringt: HiFi Stereo, Surround-Sound, High-End-Geräte und und die Vernetzung aller Geräte im heimischen Wohnzimmer. Ausgewiesene, langjährige Profis testen und berichten über bezahlbare und absolute High-End-Devices. AUDIO ist der unverzichtbare Ratgeber vor, während und nach dem Kauf und als Frühindikator für Trends und Stimmungen in der Branche unverzichtbar. Audio-Inhalte der Printausgabe sind nicht in der Digital-Ausgabe beinhaltet.

Læs mere
Land:
Germany
Sprog:
German
Udgiver:
Weka Media Publishing GmbH
Frekvens:
Monthly
SPECIEL: Sparen Sie 40% des Abopreises mit dem Code JOY40
KØB UDGIVELSE
47,69 kr.(Inkl. moms)
ABONNER
477,75 kr.(Inkl. moms)
12 Udgivelser

i denne udgave

1 min.
ein hoch auf die kompaktbox

Standlautsprecher sind das Maß aller Dinge, sie gelten den Kompaktboxen gegenüber einfach als überlegen. Es hat den Anschein, als würden Kompaktboxen zu recht nur noch ein Schattendasein führen. Unfug! Es ist höchste Zeit, um mit diesen Vorurteilen einmal aufzuräumen. Kompaktboxen stehen im Vergleich mit den monolithähnlichen Riesendingern eher recht gut da. Ein paar ihrer Pluspunkte haben wir auf Seite 13 für Sie zusammengefasst, daher will ich mich hier nicht wiederholen. Lieber erinnere ich mich an die vielen Kompakten, die schon in meinem Besitz waren. Oft gaben das Budget und/oder Platzgründe den Ausschlag zugunsten der kleinen und sogar ganz kleinen Lautsprecher. Neben kompakten Selbstbauprojekten nannte ich Boxen von Mission, Castle, Bowers & Wilkins und Infinity mein Eigen, und ich habe jede Box in bester Erinnerung. Ob sie in meinem Jugendzimmer im Regal standen…

1 min.
testen sie dieses gerät!

Der neue Musikserver K50 von Antipodes soll so gut klingen wie analoge Plattenspieler der High-End-Klasse. Der deutsche Antipodes-Vertrieb CM-Audio bietet nun jedem kaufinteressierten Musikliebhaber an, sich persönlich davon zu überzeugen und den K50 Server im eigenen Zuhause zu testen. Dieses Angebot gilt auch für Audiophile, die keinen Plattenspieler besitzen. Interessenten können telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu CM-Audio aufnehmen und klären, ob das K50-Testpaket zur ihrer heimischen Anlage passt. Achtung: Es gibt noch weitere Testpakete. cm www.cm-audio.net/das-testpaket…

1 min.
für sie auf cd: audio 2020 komplett

Sämtliche AUDIO-Ausgaben des Jahrgangs 2020 finden Sie auf unserer Titel-CD, die als Daten-CD-ROM produziert wurde. Zum Lesen benötigen Sie einen Mac, PC oder Linux-Rechner mit optischem Laufwerk. Die zwölf AUDIO-Hefte liegen in digitaler Form als PDF-Dateien auf der CD vor. Sie können sie direkt von der CD laden und am Bildschirm lesen. Starten Sie dazu am besten die HTML-Oberfläche, indem Sie die Datei „index. html“ doppelklicken; bei einigen älteren Windows-Systemen wird diese Datei automatisch beim Einlegen der CD geöffnet. Nun sollte Ihr Web-Browser starten und das Hauptmenü der CD anzeigen. Alle zwölf Ausgaben werden mit Titelbild dargestellt; mit einem Klick darauf öffnen Sie die dazugehörige PDF-Datei. Auf dem Mac, unter Windows 10 und mit den meisten Linux-Distributionen erscheint die jeweilige AUDIO-Ausgabe dann direkt im Browser. Bei älteren Windows-Systemen müssen Sie…

1 min.
dampfmacher

Sind große Standboxen kleinen Kompaktlautsprechern überlegen, da große Gehäuse automatisch ein Garant für eine starke Basswiedergabe sind? Nicht ganz, denn auch kleine Lautsprecher können tief in den Basskeller klettern. Das geht zwar auf Kosten des Wirkungsgrades, aber das ist angesichts kraftvoller Transistor-Amps heute kein Problem mehr. Weiterhin glauben viele HiFi-Fans, es sei unbestritten besser, das Frequenzspektrum auf mehr Chassis zu verteilen, um jedes Chassis stärker auf sein Einsatzgebiet zu optimieren. Auch das ist aber ein zweischneidiges Schwert, da jede Begrenzung eines Chassis breitbandige Phasendrehungen verursacht. Es ist deutlich komplexer, Frequenzweichen für Drei-Wege-Lautsprecher zu optimieren als für Zwei-Wegler, wie es die meisten Kompakten in unserem Testfeld sind. Zudem führen Designs mit separatem Tieftöner in vielen Fällen zu niedrigen Trennfrequenzen mit hohen Gruppenlaufzeiten, also zu-Verzögerungen eines Frequenzbereichs gegenüber einem anderen. Die Basskontrolle schwindet. Ihre…

3 min.
very ehrlich

Lassen Sie uns in einen Airbus steigen und nach China fliegen. Ach, ich vergaß. Das ist ja verboten in diesen Zeiten. Wie so vieles, was Spaß macht und unseren Horizont erweitern könnte. Denn ich würde gern einmal in eine fernöstliche Fertigungsstraße schauen, in der echt chinesische Lautsprecher entstehen. Vermutlich wären wir beeindruckt. Aber dann kommt das Erlebnis im Hörraum – und unsere Vorfreude wären verpufft. Die Chinesen können zwar dramatisch viel und günstig fertigen, aber sie verfügen schlicht nicht über das Knowhow der Meister aus Europa. Hier blitzt der Name Bowers & Wilkins auf – eine der populärsten Lautsprechermarken der Welt. Jeder kennt sie, jeder will sie. Und sie steht so famos da, weil sie sich höchsteigenes Wissen erarbeitet hat. B&W sammelt Patente und Geniestreiche, die sich eben nicht mal so…

5 min.
alles al dente

Glücklich ist, wer in schweren Zeiten sein Feld bestellt hat. Das könnte ein Spruch aus dem hundertjährigen Kalender sein. Aber diese Binse fiel mir gerade so zu. Und sie stimmt, nicht zuletzt bei Canton. Die Hessen haben früh erkannt, dass die Menschen nicht nur zum Händler um die Ecke gehen, sondern auch über die Webseiten einkaufen. Viel Geld strömt hier umher, insbesondere in Zeiten von Corona. Die Läden haben geschlossen; die potenziellen Hörer und Kunden können die tollen Lautsprecher nicht mehr live erleben. Aber das Geld ist da, erstaunlich viel sogar, denn die Reise zu den Pyramiden ist abgesagt. Also investiert man in das eigene Klangheim. 30 TAGE LANG TESTEN Genau hier kommt die Webseite von Canton ins Spiel. Die Männer aus dem Taunus sind umtriebig: Natürlich hofieren die eigenen Händler, aber…