EXPLOREMY LIBRARYMAGAZINES
CATEGORIES
  • Art & Architecture
  • Boating & Aviation
  • Business & Finance
  • Cars & Motorcycles
  • Celebrity & Gossip
  • Comics & Manga
  • Crafts
  • Culture & Literature
  • Family & Parenting
  • Fashion
  • Food & Wine
  • Health & Fitness
  • Home & Garden
  • Hunting & Fishing
  • Kids & Teens
  • Luxury
  • Men's Lifestyle
  • Movies, TV & Music
  • News & Politics
  • Photography
  • Science
  • Sports
  • Tech & Gaming
  • Travel & Outdoor
  • Women's Lifestyle
  • Adult
FEATURED
EXPLOREMY LIBRARY
 / Family & Parenting
Eltern

Eltern

02/2020

"Wenn aus einem Paar eine Familie wird, wird erst mal alles anders! Das Baby krempelt das bisherige Leben gewaltig um. Anfängliche Freude und Euphorie werden begleitet von Fragen: Was macht ein Baby mit unserem Leben? Wie kriegen wir das hin – mit Kind und Job und Liebe und Haushalt? Was ist gut für unser Baby? Und was ist gut für uns? Die neue ELTERN stellt sich unterstützend an die Seite von jungen Eltern und begleitet sie, macht ihnen Mut und baut sie auf. ELTERN steht für mehr Selbstvertrauen, mehr Intuition. ELTERN will, dass Mütter die aufregende Zeit von der Schwangerschaft bis zur frühen Kindheit genießen, statt sich verrückt zu machen. Es zählen der Mutterinstinkt und das eigene Bauchgefühl. Darauf können Frauen vertrauen und ELTERN unterstützt sie dabei: emotional auf Augenhöhe, humorvoll, kompetent, aber auch unterhaltsam, denn das Leben ist schon anstrengend genug."

Country:
Germany
Language:
German
Publisher:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Read More
SUBSCRIBE
$31.10
12 Issues

IN THIS ISSUE

1 min.
eine wissenschaft für sich

Das große Einmaleins des Einschlafens, Durchschlafens, Ausschlafens – das hätten wir alle gern. Aber leider gibt es nicht das eine Rezept, sondern so viele, wie es Kinder gibt. Und was beim Nachwuchs eurer Freunde passt, funktioniert bei euren Kindern wahrscheinlich noch lange nicht. Kürzlich haben wir unsere Jungs freitags deutlich später ins Bett gebracht, als an Kita- und Schultagen üblich. Sie sollen dann am nächsten Tag länger schlafen. Hatten wir gehört. Was passiert ist? Theo war noch früher wach als sonst. „Weil ich mich doch so aufs Wochenende freue“, sagte er freudestrahlend, als wir ihn verschlafen fragten, warum er so früh wach sei. Jedes Kind ist eben anders. Aber gibt es nicht doch ein paar Erfahrungen, die sich auf euch und eure Kinder übertragen lassen? Besonders fürs Babyalter muss es doch Ratschläge…

1 min.
wir

Auf der Straße wird sie oft fürs Au-pair oder den Babysitter gehalten: „Die wenigsten Leute können sich vorstellen, dass man mit 23 schon einen zweijährigen Sohn hat“, berichtet unsere Werkstudentin Lea Pillen. Im Supermarkt gab eine etwa gleichaltrige Kassiererin mal den Kommentar ab, sie selbst habe einen Hund – und das sei ihr schon genug Verantwortung. „Ansichtssache“, findet Lea. „Ich gehe lieber auf den Spielplatz … statt Gassi.“ Der Neffe von Illustrator Sebastian Rether hat ein ganz besonderes Hobby: „Beim Arzt spielt er im Wartezimmer nicht mit Spielzeug, sondern sucht in den ausliegenden Magazinen nach meinen Zeichnungen.“ Die sind leicht erkennbar, weil sie sich aufs Wesentliche beschränken: klare Linien und keine Farben. In diesem Heft müsst ihr nicht lang suchen: Schaut mal ab S. 74. Helau & Alaaf! Textildesignerin Iris Knabenschuh hat…

1 min.
02 unser februar

Wir wünschen uns • Schuhverkäufer, die noch Kinder-Winterstiefel im Sortiment haben • Schneeballschlacht, Iglu bauen, Wintergrillen • Schaltjahr-Babys, die nur alle vier Jahre Party brauchen • eine Wohnung voll mit Tulpen „Es ist von großem Vorteil, die Fehler, aus denen man lernen kann, recht frühzeitig zu machen. “Sir Winston Churchill Schluss mit grau und kalt Für alle, die den Frühling herbeisehnen: # mehr grün. Weizen-, Gersten- oder Haferkörner in einen Blumentopf mit Erde stecken, in die warme Küche stellen und gießen. Nach ein paar Tagen spitzen die ersten Keime raus, nach einer Woche sieht es beinahe aus wie eine Wiese. # mehr bunt. Urlaubsbadehandtücher raussuchen, im Kinderzimmer eine Höhle bauen und drin gemütlich picknicken. # mehr hell. Licht macht glücklich. Heißt: Immer raus, sobald die Sonne scheint, und daheim den Dimmer auf volle Leistung. FOTOS: Sally Anscombe/Stocksy, CACTUS Creative Studio/Stocksy, stock.adobe.com…

1 min.
was wir lieben

Gesund laufen Haussocken mit biegsamer Sohle, rutschfesten Stollen und Luftlöchern, die schwitzende Füße vermeiden. Ab 29,95 Euro, Collégien „Für dieses Körbchen wünschen wir uns ein Baby zum Hineinlegen“ Geborgen schlafen Wohlbehütet schlummern die Kleinsten im handgewebten Babykorb „Shangani” aus getrocknetem Elefantengras. 150 Euro, AYA Crafts Market Nachhaltig leben Meine grüne Stadt ist ein klasse Kinderhocker aus Birkenholz – mit Stauraum. 49,90 Euro, rund:Stil, über Avocadostore Süß kuscheln Das dreiteilige Set (Decke, Rassel und Schmusehase) ist herrlich weich und toll als Geschenk. 84,95 Euro, Liewood, über Elchkids Lässig spielen In der Ringel-Pumphose aus weichem, aber strapazierfähigem Jerseystoff haben kleine Entdecker viel Bewegungsfreiheit. 38,90 Euro, Didymos FOTOS: Caren Detje, Hagar Lotte Geyer, PR (4); Herstellerverzeichnis auf S. 112…

3 min.
post von euch

Elternzeit oder Urlaub? Schön, dass ihr dem Thema „Elternzeit“ eine ganze Geschichte widmet. Ich glaube, viele Mütter und Väter bringen diese Zeit nur irgendwie hinter sich. Dabei wäre es gut, sie ganz bewusst zu erleben und mehr über sich und sein Kind zu lernen. Deswegen sprach mir auch der Text über „Wickeln unter Palmen“ aus der Seele: Ja, so ein Elternzeit-Urlaub in Australien ist zwar nett (und man muss ihn sich übrigens auch leisten können), aber absolut kontraproduktiv. Denn der Partner bekommt im Urlaub vom nicht immer so entspannten Babyalltag rein gar nichts mit. Carola F. Muttermilch-Aufklärung Ich abonniere Sie schon seit Geburt des ersten Kindes. Mittlerweile ist Nr. 3 auf dem Weg. Alles prima, ich freue mich jeden Monat. Ich habe Ihnen auch schon den ein oder anderen Leserbrief geschrieben. Nehmen Sie’s…

2 min.
kleine fundstücke

NUR FÜR MAMA Sanft gepflegt Während und nach der Schwangerschaft braucht Mamas Haut besonders viel Aufmerksamkeit und Pflege: Das straffende Körperöl und die pflegende Butter mit Zutaten aus biologischem Anbau kommen da wie gerufen. Öl, 125 ml, 16,95 Euro; Butter, 125 ml, 12,95 Euro, dasboep.de IM KINO Enkel für Anfänger WEIL NORDIC WALKING AUF DIE DAUER NERVT, SUCHEN DIE KINDERLOSEN RENTNER KARIN (MAREN KROYMANN) UND GERHARD (HEINER LAUTERBACH) NACH NEUEN HERAUSFORDERUNGEN. ALS LEIH-OMA-OPA ARBEITEN? EHE SIE SICH’S VERSEHEN, STECKEN SIE BIS ZUM HALS IN DER ENKELBETREUUNG, UND IHRE WOHNUNGEN WERDEN VON TOBENDEN KINDERN AUF DEN KOPF GESTELLT. DAZU MÜSSEN SIE SICH MIT ÜBERVORSICHTIGEN HELIKOPTERELTERN UND FREIHEITSLIEBENDEN SINGLE-MÜTTERN HERUMSCHLAGEN. BESONDERS SUBTIL IST DAS NICHT – ABER SAUKOMISCH.AB 6. FEBRUAR IM KINO. 350 Millionen Berliner wandern pro Karnevalssaison über die Ladentheken. Das sind summa summarum vier Stück pro…