EXPLORARMI BIBLIOTECA
Salud y Fitness
RUNNER’S WORLD Deutschland

RUNNER’S WORLD Deutschland

10/2020

RUNNER’S WORLD ist der umfassende Berater für alle, die gerne laufen. Gemacht von Läufern für Läufer bietet RUNNER’S WORLD praktische Tipps und spannende Storys zu den Themen Training, Motivation, Ernährung, Ausrüstung, Gesundheit und Wettkampfszene. RUNNER’S WORLD richtet sich genauso an Laufeinsteiger wie an ambitionierte Marathonfinisher. Der Spaß am Laufen steht bei uns im Vordergrund. Trendthemen wie Trail- oder Natural Running werden von uns zuerst aufgegriffen. Unsere Laufschuh- und anderen Produkttests sind die aufwendigsten überhaupt.

País:
Germany
Idioma:
German
Editor:
Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsg
Periodicidad:
Monthly
Leer Más
ESPECIAL: Sparen Sie 40% des Abopreises mit dem Code DIGITAL40
COMPRAR NÚMERO
3,48 €(IVA inc.)
SUSCRIBIRSE
37,58 €(IVA inc.)
12 Números

en este número

1 min.
laufen ist unser leben

BLICK HINTER DIE KULISSEN Eindrucksvoll in Szene gesetzt • Bevor im Fotostudio das erste Mal der Auslöser gedrückt wurde, ging’s ans Fachsimpeln: Redakteur Urs Weber (rechts) hatte acht Wettkampfschuhe mit Carbonplatte in der Mittelsohle ausgewählt, und die galt es nun stimmig in Szene zu setzen. Fotograf Christian Lohfink (links) hatte dazu eine Matte aus Carbonfasern organisiert. Das edle, silbrig-grau schimmernde Gewebe erwies sich als perfekte Kulisse für die acht Rennmodelle, die wir in dieser Ausgabe ergänzend zum großen Herbstschuhtest vorstellen. Es betont den Hightech-Charakter der Schuhe (s. Seite 66). Dieses Magazin wird von Läufern für Läufer gemacht. Wir lieben das Laufen und möchten, dass das Heft eine Plattform für alle ist, denen es genauso geht. Wir freuen uns über jede Anregung, wie wir es noch besser machen können. Schreiben Sie uns: leserservice@runnersworld.de…

1 min.
wer läuft so spät durch nacht und wind?

• Yvonne Dewerne ist freie Journalistin in Hamburg. Sie sitzt oft bis in die Nacht am Schreibtisch und arbeitet. Vor dem Zubettgehen dreht sie noch draußen eine Runde mit dem Hund. Irgendwann fielen ihr die vielen Läuferinnen und Läufer auf, die ihr dabei regelmäßig über den Weg liefen. „Warum laufen die nachts?“, fragte sie sich und kam auf die Idee, drei von ihnen anzuhalten und für uns zu porträtieren (s. Seite 24). Dewerne selbst pflegt zum Laufen übrigens eine Hassliebe: Sie muss sich jedes Mal dazu überwinden.…

1 min.
teamgeist ist die halbe miete

• Wenn man gern zur Arbeit geht, mit den Kollegen gut auskommt und sich mit dem identifizieren kann, was man tut, hat man großes Glück. Bei uns ist das so: Wir ziehen alle an einem Strang und haben viel Spaß miteinander – so wie hier beim Grillabend auf der Dachterrasse der Redaktion. Wir hoffen, dass sich das auch im Heft niederschlägt, das wir Monat für Monat produzieren. Was sagen Sie? RUNNER’S WORLD gibt es jetzt auch zum Hören, etwa in der Bahn oder beim Laufen! In unserem Podcast besprechen wir alle zwei Wochen aktuelle Themen der Laufwelt, interviewen Gäste – oder plaudern einfach miteinander. Hören Sie mal rein: runnersworld.de/podcast…

1 min.
brienzersee

An dem Tag, an dem dieses Foto entstand, mussten Läuferin Kim und Fotograf Dan sehr, sehr früh aufstehen, denn sie wollten auf dem Berg sein, bevor die Sonne über dem See und den umgebenden Berner Alpen aufgeht. Sie haben es geschafft, waren gerade rechtzeitig zum Sonnenaufgang auf dem Suggiture (2085 Meter), einem Nebengipfel des Augstmatthorns, und wurden für ihren Ehrgeiz und ihre Anstrengungen mit einem einzigartigen Farbspektakel belohnt. EXTRA-TIPP Rund um den Brienzersee führt einer der ältesten und schönsten Läufe der Schweiz: der Brienzerseelauf. Die volle Seeumrundung ist 35 Kilometer lang, es werden aber auch die Halbmarathon- und die 10-Kilometer-Distanz angeboten. In diesem Jahr sollte eigentlich die 64. Auflage des Laufs stattfinden, die wurde nun aber auf den 16. Oktober 2021 verschoben. Infos: www.brienzerseelauf.ch…

1 min.
erst springen, dann laufen

Wärmen Sie sich eigentlich vor dem Laufen auf oder legen Sie einen Kaltstart hin? Ersteres gilt gemeinhin als sinnvoll, schließlich will man sich nicht verletzen. Doch wenn man es richtig macht, hat das Warm-up noch einen weiteren Vorteil: Laut einer Untersuchung, die im Fachblatt „Frontiers of Physiology“ veröffentlicht wurde, verbessern plyometrische Übungen wie dynamische Sprünge vor dem Lauftraining die Laufökonomie. Für die Studie wurde die Sauerstoffaufnahme von Läufern bei vier verschiedenen Geschwindigkeiten analysiert, nachdem sie zuvor verschiedene Formen des Aufwärmens absolviert hatten. Bei allen Geschwindigkeiten zeigten sich eine geringe Sauerstoffaufnahme und ein geringerer Energiebedarf im Anschluss an das plyometrische Warm-up. Wenn auch Sie effizienter unterwegs sein wollen, probieren Sie vor dem nächsten Training oder Wettkampf die nebenstehenden drei Übungen. Machen Sie vor dem Laufen von jeder Übung zwei Durchgänge à acht…

1 min.
springseil 2.0

Sprünge sind nicht nur ein prima Warm-up (siehe oben), sondern auch ein hervorragendes Kraft-und Ausdauertraining. Studien zeigen, dass bereits 10 Minuten Seilspringen den gleichen kardiovaskulären Trainingsreiz bieten wie eine halbe Stunde Laufen. Für alle, die es genau wissen wollen, gibt es Bluetooth-Springseile wie das Tangram Factory Smart Rope (rund 90 Euro), die Kalorien und Zeit aufzeichnen und auf Wunsch Trainingsformen (Intervalle) vorgeben. 60 Sprünge, die Sie pro Workout kraftvoll und sauber ausführen, sind effektiver als 120…