DÉCOUVRIRBIBLIOTHÈQUE
Tech et Jeux Vidéo
connect

connect 08/2020

connect ist das Standard-Werk für alle, die in dem rasant wachsenden Markt von Smartphones, Tablets und Notebooks immer up-to-date sein wollen oder müssen. In jeder Ausgabe gibt es zahlreiche Tests der allerneusten Smartphones und Tablets, umfangreiche Bestenlisten für Geräte und Tarife und viele Hintergrundberichte. connect ist bekannt durch sein hervorragendes, eigenes Testlabor, in dem alle relevanten Strahlungs- und Leistungsmessungen vorgenommen werden. Der jährliche Netztest aktueller Telefonprovider findet Erwähnung bei ZDF, Focus und Spiegel.

Pays:
Germany
Langue:
German
Éditeur:
Weka Media Publishing GmbH
Fréquence:
Monthly
Lire plus
J'ACHÈTE CE NUMÉRO
5,24 €(TVA Incluse)
JE M'ABONNE
52,47 €(TVA Incluse)
12 Numéros

dans ce numéro

2 min.
smartphone auf vier rädern

Jeder will es, keiner kann es? Seit Jahren fokussiert sich die Autobranche auf Funktionen abseits von Motor und Fahrwerk. Gern ist dann schon vom fahrenden Smartphone die Rede, wenn sich Funktionen miteinander vernetzen lassen, die bei keinem Smartphone-Nutzer für Herzrasen sorgen: „Finde ein empfohlenes Restaurant“, „rufe Max Mustermann an“, „wie ist das Wetter in München“ oder „navigiere mich zum Bahnhof“ sind Sprachbefehle, die fürs Smartphone seit gefühlten Ewigkeiten keinerlei Probleme darstellen. Ganz anders im Auto: Dort wird schon eine vernünftige Spracherkennung für das Navigationssystem zur nahezu unüberwindbaren Hürde. Nachfolgend ein – leider – reales Beispiel anhand unserer Verlagsadresse: „Navigation“. Was möchten Sie tun? „Adresse eingeben“. Nennen Sie bitte die Stadt. „Haar“. Meinten Sie Hahr? „Nein“. Nennen Sie bitte die Stadt. „Haar“. Ich kann Sie nicht verstehen. Nennen Sie bitte die…

7 min.
neuheiten und trends

LG versucht den Neustart Die Smartphone-Sparte von LG kommt nicht aus den roten Zahlen, jetzt versucht man mit dem Velvet einen Neustart. Der Name deutetet es bereits an: Modelle der Ober- und Mittelklasse tragen ab sofort einen individuellen Namen, die Gund die V-Serie sind damit Geschichte. Bei der Präsentation legte LG besonderen Wert auf das Design und das Display – Letzteres ist 6,8 Zoll groß und zeigt 2460 x 1080 Pixel. Trotz des mächtigen Bildschirms fällt das Gehäuse mit 74 Millimetern sehr schmal aus, dazu ist es mit 7,9 Millimetern und 180 Gramm besonders dünn und leicht. Auffällig: die Anordnung der Kameralinsen auf der Rückseite, die nur minimal herausstehen und von oben nach unten immer kleiner werden. Das sieht ohne Frage gut aus – aus funktionaler Sicht findet man bei anderen…

7 min.
neuer spieler auf dem platz

Das chinesische Unternehmen Oppo wurde 2004 von Tony Chen gegründet, aber die internationale Registrierung der Marke erfolgte bereits 2001. Für die Namensfindung wurde extra eine Agentur beauftragt – die prägnante und symmetrische Buchstabenfolge ist also kein Zufallsprodukt, sondern das Ergebnis professioneller Agenturarbeit. Ziel war es damals, einen Namen für eine Technologiemarke zu finden, der in den meisten Sprachen der Welt gut aussprechbar ist und keine negativen Konnotationen hat. Das Ergebnis kann sich sehen und hören lassen, denn „Oppo“ funktioniert auch in der deutschen Sprache sehr gut. Das Problem ist nur, dass diesen Namen außerhalb der Nerd-Szene bisher kaum jemand gehört hat. Wenn man in Deutschland jemanden auf der Straße darauf anspricht, erntet man nur fragende Blicke, während in China und anderen Ländern jeder gleich Bescheid weiß. Oppo ist im Heimatmarkt…

3 min.
„ wir sind gekommen, um zu bleiben“

Die Marke Oppo ist in Deutschland bisher kaum bekannt. Was machen Ihre Produkte aus? Oder anders gefragt: Warum sollte ich mir ein Smartphone von Oppo kaufen? In Deutschland gelten wir als Newcomer im Markt, aber wir sind keine Anfänger. Oppo ist global bereits ein sehr erfolgreiches Unternehmen mit über 40 000 Mitarbeitern in über 40 Ländern und gehört, gemessen am Marktanteil, weltweit zu den Top 5 der Smartphonehersteller. Dieser Erfolg basiert unter anderem auf unserer Forschung und Entwicklung. Wir verfügen über sechs eigene Forschungsinstitute (4 in China, 1 in den USA, 1 in Japan), in denen wir an Zukunftstechnologien arbeiten, wie etwa 5G/6G, KI, Imaging und innovative Materialien. Dazu kommen vier weitere Entwicklungs-Center (3 in China, 1 in Indien), in denen wir uns auf Produktentwicklung konzentrieren. Gegenwärtig arbeiten über 10 000…

2 min.
oppo find x2 neo

OPPO FIND X2 NEO Preis: 700 Euro Maße: 159 x 72 x 8 mm Gewicht: 171 Gramm • ultraschlankes und top verarbeitetes Gehäuse • Display mit 90 Hertz und exzellenter Darstellungsqualität • moderne Benutzeroberfläche mit vielen Anpassungsmöglichkeiten • sehr gute Speicherausstattung • Kamerasystem mit 3 Brennweiten und sehr guter Bildqualität • vielseitige Connectivity (5G) • gute Akustik • keine Dual-SIM und kein erweiterbarer Speicher • Qi wird nicht unterstützt • Funkeigenschaften im UMTSund GSM-Netz nur befriedigend -Urteil: gut (422 Punkte) Das neue Premium-Smartphone von Oppo hat zwei große Stärken: das Design und das Display. Für einen 6,5-Zöller liegt das Neo außerordentlich gut in der Hand, der an den Seiten gebogene Glasrücken mit dem feinen Farbverlauf und der Aluminiumrahmen sehen richtig gut aus und sorgen für eine hohe Anfassqualität. Aber das Beste kommt noch: Das Phone ist nur 7,7 Millimeter schlank und gehört damit zu den dünnsten…

2 min.
realme 6 pro

Kann man ein Smartphone mit so schlechten Funkeigenschaften überhaupt empfehlen? Es gilt zumindest, die Kirche im Dorf zu lassen. Das GSM-Netz, wo es aufgrund der niedrigen Sendeleistung besonders düster aussieht (Testnote „ausreichend“) erfüllt mittlerweile vor allem eine Backup-Funktion. Das LTE- und das UMTS-Netz sind viel wichtiger, aber auch hier bekleckert sich das 6 Pro nicht mit Ruhm (Testnote „befriedigend“). Wer Wert auf einen guten Empfang legt oder in einer Region mit schlechter Netzabdeckung lebt, sollte einen Bogen um dieses Smartphone machen. Alle anderen könnten trotzdem von dem überragenden Preis-Leistungs-Verhältnis angelockt werden. Der Glasrücken mit den schillernden Spiegelungen vermittelt ein Premium-Gefühl, Haptik und Verarbeitung sind (trotz Kunststoffrahmen) sehr gut. Das 90-Hertz-Display ist in dieser Preisklasse eine Rarität, nur Oppo bietet mit dem A91 Vergleichbares. Der Prozessor Snapdragon 720G ist zwar nicht…