EXPLOREMY LIBRARYMAGAZINES
CATEGORIES
FEATURED
EXPLOREMY LIBRARY
Tech & Gaming
video

video 02/2020

video liefert Tests, Reports, Interviews, Workshops und Hintergrundberichte für jede Anwendung und jeden Anspruch. video berät jeden Interessierten in leicht verständlicher Form bei der Wahl des passenden Equipments für die Welt des Home Entertainment. Engagierte Hobby-Anwender, aber auch Profis mit technischem Sachverstand erhalten die notwendigen Informationen über Innovationen in den zusammenwachsenden Märkten von Bild, Ton und Computer-Technologie. Wer video liest, ist immer up-to-date über aktuelle Geräte und Marktentwicklungen.

Country:
Germany
Language:
German
Publisher:
Weka Media Publishing GmbH
Read More
BUY ISSUE
₹ 298.24
SUBSCRIBE
₹ 2,924.61
12 Issues

In this issue

2 min.
es geht wieder los

Wie schnell doch so ein Jahr vergeht! Aber es kommt sogar noch dicker: Wenn Sie diese Ausgabe in den Händen halten, wird auch schon der erste Paukenschlag des neuen Technikjahres vorbei sein. Anfang Januar ruft wie immer die Consumer Electronics Show in Las Vegas. Allerdings hielten sich die Hersteller bis zum Redaktionsschluss noch sehr bedeckt, was Neuigkeiten von der CES betrifft. video war aber auch wieder vor Ort. Wir haben die aktuellsten News aus Vegas für Sie nicht in dieser Ausgabe, sondern auf unserer Internetseite unter www. videomagazin.de und auf unserem Youtube-Channel zusammengestellt. Wir sind schon gespannt, was das neue Jahr sonst noch bringen wird. Auf jeden Fall drängen jetzt auch immer mehr chinesische TV-Hersteller nach Europa. Am vielversprechendsten agiert derzeit TCL, von denen wir gleich zwei Geräte in dieser Ausgabe…

7 min.
ein fest für alle sinne

Die Displays aus organischen Licht emittierenden Materialien setzt jeder TV-Hersteller für seine Premiumprodukte ein. Um dabei eine Bandbreite für günstige und besonders faszinierende Modelle zu bekommen, wird bei allen Details, die ein TV-Gerät ausmachen, manchmal gespart und dann auch wieder aus dem Vollen geschöpft. Der neue Philips 65OLED984 ist ein Paradebeispiel für Letzteres. Der Hersteller fährt alles technisch Machbare auf, um das TV-Erlebnis zum Fest für alle Sinne zu machen – angefangen von Design, Materialien und Haptik über akustische Verwöhneinheiten bis natürlich zum phänomenalen Bildgenuss. Und den gibt es sogar je nach Voreinstellung entweder hübsch originalgetreu oder intelligent aufpoliert. Multimedialer Overflow ist bei den modernen Smart-TVs Programm, und auch hier will Philips ganz vorn mitspielen durch die Integration des Betriebssystems Android 9. Und selbstverständlich spielt der Hersteller sein Ass aus…

1 min.
high-end-sound von bowers&wilkins

Vor zwei Jahren haben die Entwickler von Philips Unterstützung bei den Klangspezialisten von B&W gesucht, um die Soundqualität von TV-Geräten entscheidend zu verbessern. Im ersten Jahr der Zusammenarbeit war die Hardware bereits verabschiedet, sodass hauptsächlich die Abstimmung der DSP-Programme optimiert werden konnte. Dieses Jahr spielen sich gleich zwei OLED-TVs von Philips klanglich an die Spitze des Marktes. Beim OLED 934 half B&W beim Dolby-Atmos-Konzept für optimalen Raumklang durch Upfiring-Boxen. Der hier getestete OLED 984 besticht durch highfideles Klangtuning. Die 3.1-Soundbar glänzt schon visuell durch den markant edlen zentralen Hochtöner von Bowers&Wilkins. In der Box darunter findet sich hinter der hochwertigen Stoffbespannung von Kvadrat der zugehörige Tiefmitteltöner nebst zwei weiteren Mehrwegeboxen inklusive Mini-Subwoofer. Der enorme Materialaufwand hat sich gelohnt. Kein TV-Gerät unter 10.000 Euro klang jemals so gut wie der neue…

1 min.
aus dem messlabor

Bildmessung HDTV Auch wenn Philips Meister im Optimieren von Quellmaterial ist, kann man dem TV leicht Bilder in neutraler Referenzqualität entlocken. Hier gibt es absolut nichts zu kritisieren. Bildmessung 4K-HDR Auch in HDR hat Philips die Farbaufbereitung exzellent im Griff. Dabei bleiben Mischfarben natürlich, im Ausgleich ist der Farbraum minimal kleiner als bei einigen Mitbewerbern. Bei 618 Nits liegt der Kontrastumfang über 1 000 000:1. Audiomessung: Frequenzgang Im Musikmodus läuft die Box in Stereo und ist vorbildlich highendig abgestimmt. Selbst teure Soundbars klingen selten so musikalisch. Der dezente Bass reicht bis 59 Hz, In „Original“ wummst es untenrum 15 dB druckvoller. Audiomessung: Dynamik Im Gegensatz zu Vorgänger-TVs spielt der Philips 984 auch richtig laut, ohne Verzerrungen zu erregen. Einen Pegel von 96 dB schafft unser Muster kompressionsfrei. Das ist toll für anspruchsvolle Musik und Filmspaß ohne Stress.…

2 min.
der wahnsinn geht wieder los

Gleich zu Beginn des Technikjahres blickt die ganze Welt wieder nach Las Vegas, wo alljährlich die Consumer Electronics Show stattfindet. Traditionell nutzen viele Hersteller die Veranstaltung als Bühne, um aktuelle Neuheiten zu präsentieren. Oft haben sie auch noch geheime Prototypen im Gepäck, die einen tiefen Einblick in zukünftige Entwicklungen erlauben. Im Vorfeld war von den großen TV-Herstellern aber wie immer wenig zu erfahren. LG trumpfte schon im vergangenen Jahr und stellte einen aufrollbaren OLEDTV vor, der auch auf der IFA in Berlin zu sehen war. Ebenfalls auf der IFA präsentierte Panasonic bereits sein transparentes OLED-Panel. Ob die beiden Hersteller auf der CES noch einmal ähnlich spektakulär nachlegen können, wird sich erst vor Ort herausstellen. Nur Samsung deutete schon vorab an, neue Topmodelle aus der Q900- und Q90-Serie in petto zu…

1 min.
viva las vegas!

Die Wüstenstadt im US-Bundesstaat Nevada hat aktuell etwa 630.000 Einwohner und erstreckt sich auf einer Fläche von 340 Quadratkilometern. „Las Vegas“ stammt aus dem Spanischen und bedeutet „Die Wiesen“, was von den Quellen dort und der damit verbundenen Vegetation in der ansonsten trockenen Wüstenregion herrührt. Die erste CES fand im Juni 1967 jedoch noch in New York als Ableger der Chicago Music Show statt und lockte 17.500 Besucher an. Von 1978 bis 1994 wurde die Messe dann zweimal im Jahr veranstaltet, einmal im Januar in Las Vegas und einmal im Juni in Chicago. Am Ende blieb der Wintertermin: Seit 1998 findet die CES nun einmal jährlich in Las Vegas statt.…