ZINIOロゴ
探検マイライブラリ
essen&trinken für jeden Tag

essen&trinken für jeden Tag 03/2021

お好みに追加

"Einfache, schnelle und trotzdem kreative Rezepte, tolle Tipps und Tricks unserer Köche – all das macht ESSEN & TRINKEN FÜR JEDEN TAG zu einem der beliebtesten Foodmagazine Deutschlands. ESSEN & TRINKEN FÜR JEDEN TAG ist frisch, flink und pfiffig. Einzigartig ist die vielfache Nutzung und schnell zur Hand auf der Suche nach einem köstlichen Rezept für jeden Tag."

もっと読む
:
Germany
言語:
German
出版社:
DPV Deutscher Pressevertrieb
刊行頻度:
Monthly

この号

1
editorial

Liebe Leute, in dieser Ausgabe widme ich mich meinem Lieblingsthema: Hack. Klingt unerotisch, kann aber sehr aufregend sein. Zum Beispiel, wenn man es füllt. Unbedingt ans Herz legen möchte ich euch deshalb meine Hack-Trulli. Die habe ich so genannt, weil mich ihre Form an die Häuser in Apulien erinnert. Tropfenförmige Buletten sind’s geworden, gefüllt mit Ei, umgeben von Tomatensauce. Ich sag euch, die sind jetzt schon Legende. Legendär ist übrigens auch die Heilkraft von Kurkuma. Falls ihr euch also etwas Gutes tun wollt, empfehle ich den Immun-Drink meiner Kollegen auf Seite 36. und das »Für jeden Tag«-Team Fotos: Matthias Haupt, Philipp Rathmer…

1
alles auf einen blick

MIT FLEISCH MIT FISCH/MEERESFRÜCHTEN VEGETARISCH VEGETARISCH SÜSSES Viel Spaß mit den besten Rezepten des Monats…

1
guten morgen!

BAKED BEANS VEGETARISCH ZUTATEN für 4 Portionen 1 Zwiebel1 Dose weißeBohnen (400 g)1 El Öl½ El Ahornsirup1 Dose stückigeTomaten (400 g)SalzPfeffer1 Lorbeerblatt4 ScheibenVollkorntoast60 g Butter4 Eier (Kl. M)150 g Kirschtomaten 1. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Zwiebel fein würfeln, Bohnen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Zwiebeln im Öl in einem Bräter glasig dünsten, Ahornsirup zugeben, kurz karamellisieren. Dosentomaten zugeben, salzen und pfeffern. Bohnen und Lorbeer zugeben, aufkochen und offen im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 15–20 Min. garen. 2. Toastscheiben mit je 10 g Butter bestreichen und in einer heißen Pfanne auf der Butterseite goldbraun rösten und beiseitelegen. 3. 20 g Butter in die Pfanne geben, Eier hineinschlagen und bei mittlerer Hitze braten. Tomaten um die Eier streuen, mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. 4. Bohnen würzig abschmecken.…

10
heiße liebe

Gebackener Ricotta mit Gemüse VEGETARISCH GLUTENFREI ZUTATEN für 2 Portionen 1 Tl Koriandersaat3 Rote-Bete-Knollen (à 100 g)2 Zwiebeln3 Möhren (400 g)SalzPfeffer4 El Öl½ Bio-Zitrone250 g Ricotta1 Tl Honig4 Stiele glatte Petersilie 1. Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Koriandersaat im Mörser fein zerstoßen. Rote Bete und Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden. Alles in einer großen Schüssel mit Salz, Pfeffer, Koriandersaat und Öl mischen. Im heißen Ofen auf einem Blech 25 Min. backen. 2. Backofentemperatur auf 240 Grad (Umluft 220 Grad) erhöhen. Zitrone in Spalten schneiden. Ricotta auf das Gemüse stürzen, mit Honig beträufeln und mit Zitronen belegen. Im heißen Ofen 5 Min. überbacken. Mit abgezupften Petersilienblättchen bestreuen. Dazu passt Baguette. „Damit das Gemüse gleichmäßig mit Öl und Gewürzen benetzt ist, mische ich alles gründlich…

4
besser essen folge 11: gewürze

Wirsing mit Musik VEGETARISCH LOW CARB GLUTENFREI ZUTATEN für 2 Portionen 6 El EssigSalzPfeffer1 Tl Zucker2 Tl Kümmelsaat2 El Rapsöl150 g Harzer Käse2 rote Zwiebeln400 g Wirsing3 El Öl 1. Essig, 2 El Wasser, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Kümmel und Rapsöl unterrühren. Käse in Scheiben, Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Beides mit der Vinaigrette in einer flachen Schale mischen und 30 Min. durchziehen lassen. 2. Wirsing putzen, waschen und trocken schleudern. Blätter in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Wirsing kräftig anbraten, dabei salzen. Zugedeckt bei milder Hitze 5 Min. weitergaren. 3. Wirsing mit dem Harzer Käse, Zwiebeln und Kümmel-Vinaigrette servieren. ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten PRO PORTION 27 g E, 26 g F, 12 g KH = 408 kcal (1706 kJ) Papaya-Salat VEGETARISCH LOW CARB GLUTENFREI ZUTATEN für 2 Portionen 1 Tl schwarze Pfefferkörner1 El Honig1…

1
würzen wunder

PFEFFER Scharfmacherstoff Piperin kurbelt die Verdauung an und regt die Durchblutung (auch der Schleimhäute) an, das lindert Erkältungssymptome und wärmt von innen. Übrigens: Pfefferschärfe löst beim Essen einen Schmerz aus, den der Körper mit Endorphinen besänftigt. Top, denn diese körpereigenen Opiate sorgen für Glücksgefühle. KURKUMA Antioxidativ wirkende Pflanzenstoffe schützen die Zellen und haben Anti-Aging-Effekte. Der Inhaltsstoff Curcumin hemmt Entzündungen, fördert die Durchblutung, pusht den Stoffwechsel und wirkt gleichzeitig nervenberuhigend und schlaffördernd. ZIMT Die ätherischen Öle Zimtaldehyd und Eugenol wirken wärmend, leicht beruhigend und machen schweres Essen bekömmlicher. Der angenehm süßliche Duft sorgt für ein seliges Wohlfühlgefühl. KÜMMEL Carvon, ein üppig enthaltenes ätherisches Öl im Kümmel, lindert alles, was im Magen-Darm-Bereich schmerzt oder krampft, regt die Ausschüttung der Verdauungssäfte an und wirkt antibakteriell. Ein paar Kümmelsamen machen kurz gekaut den Atem frisch.…