探検マイライブラリ
科学
GEOlino Extra

GEOlino Extra 75/2019

GEOLINO EXTRA befasst sich in jeder Ausgabe mit nur einem einzigen Thema aus den Feldern Mensch, Natur und Technik. So erschienen schon Ausgaben über Dinosaurier oder das Wetter, Erfindungen, Wüsten, Energie oder gar die Liebe. Diese Themen werden auf 100 Seiten – ein absolutes Alleinstellungsmerkmal im Bereich der Kindermagazine – in allen nur denkbaren Facetten beleuchtet. Die journalistischen Darstellungsformen reichen von der Fotoreportage über Erklärstücke zu Interviews, Infokästen und Comicstrips, thematischen Spiel- und Bastelkonzepten.

:
Germany
言語:
German
出版社:
DPV Deutscher Pressevertrieb
刊行頻度:
Bimonthly
もっと読む

この号

1
hallo!

»Ungefähr eine Million Menschen feiern hierzulande dieses Jahr ihren 70. Geburtstag – genau wie die Bundesrepublik Deutschland! Trotzdem war es gar nicht so einfach, jemanden zu finden, der von den vergangenen Jahrzehnten erzählt. Am Ende habe ich einen Interviewpartner in Berlin getroffen und ihn ausgefragt: Wie hat er die Geschichte des Landes am eigenen Leib erlebt? Lest selbst ab Seite 28.« Annika, Textredakteurin »Blättert unbedingt auf Seite 40! Dort erzählt Reporterin Bernadette, wie es ist, einen Tag lang bei der Müllabfuhr mit anzupacken. Bildredakteurin Melanka und ich haben sie dabei fotografiert. Weil im Müllauto aber nicht genug Platz für uns alle war, mussten wir im eigenen Auto die Verfolgungsjagd aufnehmen – ein großer Spaß!« Tobias, Bildpraktikant »Es ist traurig, aber Rassismus ist noch immer ein Thema in Deutschland. Doch was steckt eigentlich dahinter? Darüber…

4
willkommen zu hause

Natur Steile Berge, plattes Watt Deutschlands Natur ist unfassbar vielseitig und vor allem im Süden geradezu überragend. Denn dort liegen die Alpen (Foto linke Seite) und der mit 2962 Metern höchste Berg des Landes: die Zugspitze. An die Alpen und ihr Vorland schließen sich die Mittelgebirge an – und große Wälder. Rund ein Drittel der Fläche des Landes ist davon bedeckt. Etwa ab der Mitte Deutschlands geht es bergab: Hier beginnt das Norddeutsche Tiefland. Auch hier gibt es ganz besondere Orte zu entdecken, etwa das Wattenmeer an der Nordsee – das größte der Welt! Dort reckt auch das größte Raubtier des Landes seinen pelzigen Bauch in die Sonne: die bis zu 300 Kilogramm schwere und 2,5 Meter lange Kegelrobbe (Foto rechte Seite). Sie gehört zu den insgesamt 48 000 heimischen Tierarten. Freizeit Gemeinsam statt…

8
startblock

ÜBERBLICK STECKBRIEF: Bundesrepublik Deutschland Gründungsjahr: 1949 Fläche: 357 578 Quadratkilometer Hauptstadt: Berlin Staatsoberhaupt: Bundespräsident Regierungschef: Bundeskanzler Nationalfeiertag: 3. Oktober, Tag der Deutschen Einheit Einwohner: 82,8 Millionen Davon Kinder: 10,8 Mio. Das sind wir Wir Deutschen, das sind 82,8 Millionen Menschen. In keinem anderen Land Europas sind mehr Männer, Frauen und Kinder zu Hause. Deutschland liegt im Herzen Europas, ist 876 Kilometer lang und 640 Kilometer breit. Wir haben viele direkte Nachbarn: Im Norden Dänemark, im Osten Polen und Tschechien, im Süden Österreich und die Schweiz und im Westen Frankreich, Luxemburg, Belgien und die Niederlande. Autobahnen mit einer Länge von insgesamt 13 009 Kilometern führen quer durchs Land, zu 11 054 Gemeinden, 2061 Städten (darunter die Millionenstädte Berlin, München, Hamburg und Köln) und durch 16 Bundesländer. Ein Land aus 16 Ländern Deutschland besteht aus 16 Bundesländern. Jedes Bundesland hat eine Hauptstadt und eine Regierung…

4
multi-kulti-kosmos eiche

GEOlino extra: Wie kommt man auf die Idee, ausgerechnet Eichen zu fotografieren? Solvin Zankl: Ich war für ein anderes Projekt in Thüringen unterwegs und machte Pause: am Waldrand, unter einer Eiche. Direkt am Stamm wuchsen einige junge Triebe, und auf einem der Blätter sah ich einen Eichenblattroller sitzen. Plötzlich merkte ich: Der Käfer hat eine Mission. Er knabberte ein Blatt an, wartete, bis es etwas welk war, rollte es und legte ein Ei hinein. Welch ein genialer Faltplan! So kam ich auf die Idee, Rüsselkäfer, zu denen die Eichenblattroller zählen, zu fotografieren. Dafür war ich viel auf Eichen unterwegs – und merkte plötzlich, was da alles los ist! Eichen sind die Bäume mit der zweithöchsten Artenvielfalt in Deutschland. Nur auf einer Weide finden sich noch mehr unterschiedliche Tiere, Pflanzen und Pilze. »WAS…

3
so will es der braugh

1 KRAMPUS Der böse Begleiter vom Nikolaus Im Süden Bayerns geht vielerorts Anfang Dezember nicht nur der Nikolaus um, sondern auch dessen teuflischer Begleiter: der Krampus. Das Monster mit den spitzen Hörnern, der grimmigen Fratze und den Reißzähnen jagt jedem einen Schrecken ein, der ihm begegnet. Das war ursprünglich der Zweck dieses Brauches: Unartigen Kindern sollte der Fiesling eine Lektion erteilen. Heute schlüpfen oft junge Männer in das Krampus-Kostüm - auch diejenigen, die sich früher als Kinder selbst gefürchtet haben. Verbreitung: südliches Deutschland sowie in anderen Ländern entlang der östlichen Alpen 2 RUMMELPOTTLAUFEN Lärmend ins neue Jahr Zum Jahresausklang brummt es in Norddeutschland: Beim Rummelpottlaufen ziehen Kinder an Silvester vermutlich seit dem 17. Jahrhundert verkleidet von Tür zu Tür, singen ein Ständchen und erbetteln sich so etwas Süßes. Einen Rummelpott von früher, also ein brummendes, trommelähnliches…

9
erlebte geschichte

Ein Reihenhaus im Berliner Stadtteil Neukölln. Hier wohnt Jens-Jürgen Saurin: schlank, weißes Haar, Erzähler-stimme. Im Wohnzimmer hat er die alten Fotoalben bereitgelegt. 70 Jahre Erinnerungen stecken darin. In dieser langen Zeit hat Jens-Jürgen Saurin als Lehrer gearbeitet, eine Schule geleitet und gemeinsam mit seiner Frau zwei Kinder großgezogen. Doch auch was um ihn herum in Deutschland geschah, hat sein Leben geprägt. GEOlino extra: Herr Saurin, wen gab es denn zuerst –- Sie oder unser Land? Jens-Jürgen Saurin: Die Bundesrepublik Deutschland ist älter als ich, aber nur ein bisschen. Sie wurde am 23. Mai 1949 gegründet, und ich bin am 14. Juli geboren, nicht mal zwei Monate später. 1940er Deutschland verliert 1945 den Zweiten Weltkrieg, die Gewinner teilen das Gebiet unter sich auf. Doch schon bald streiten sie darüber, wie ein neuer deutscher Staat…