ONTDEKKENBIBLIOTHEEK
Lifestyle Vrouwen
Brigitte MOM

Brigitte MOM

02/2020

"BRIGITTE MOM richtet sich an Frauen, die Mütter sind oder sich Kinder wünschen. Das Lebensgefühl dieser Frauen beschreibt BRIGITTE MOM mit Liebe, Gelassenheit und Witz. Dabei weiß BRIGITTE MOM, wie Mütter heute ticken: Sie sind kreativ und spontan. Ihr Tag bräuchte – für Kind, Job und Liebe – eigentlich mehr als 24 Stunden. Die Turbulenzen des Alltags meistern sie mit starken Nerven und einer guten Portion Humor. Und genau das bietet ihnen BRIGITTE MOM; das Magazin trifft den richtigen Ton und bringt Dinge humorvoll auf den Punkt."

Land:
Germany
Taal:
German
Uitgever:
DPV Deutscher Pressevertrieb
Verschijningsfrequentie:
Quarterly
Meer lezen
EDITIE KOPEN
€ 2,74(Incl. btw)
ABONNEREN
€ 9,15(Incl. btw)
4 Edities

in deze editie

1 min.
betreuungs-marathon? läuft bei uns!

Eigentlich wollten wir mit diesem Heft längst fertig sein. Aber auch wir sind im Homeoffice, und IMMER wenn wir Video-Konferenz machen, wollen insgesamt 9 Kinder (und ihre gefühlt 99 Lehrer*innen) was von uns. Zwischen Homeschooling, Kochen und Chaos (und leider viel zu lange ohne Kita) haben wir versucht, eine MOM zu machen, die für gute Laune sorgt. Wenn eine Mutter wie diese Marathon-Läuferin* mal eben ihr Kind stillt, während die Herren der Erschöpfung längst schlapp gemacht haben, dann überwinden auch wir diese Corona-Durststrecke. Wir lassen uns nicht unterkriegen. Genauso wenig wie die Frauen auf S. 52, die ebenfalls Marathon-Stillerinnen sind – und alle anderen großartigen Mütter mit ihren ungeahnten Superkräften. * KLEINER ZWISCHENSTOPP BEIM 170 KM LANGEN „MONT BLANC“-ULTRAMARATHON IN COURMAYEUR: DIE BRITIN SOPHIE POWERS BEIM STILLEN IHRES DREI MONATE ALTEN…

4 min.
„das ist meine mom!“

DAS PASST! Karina Lübkes Text „Wo ist mein Baby hin?“ und dazu die Bilder von Vivian Keulards – was für eine geniale Mischung! Kathrin (per E-Mail) GUTE TRÄNEN I Mit gemischten Gefühlen begann ich, den Artikel „Im Melkschuppen“ über das Abpumpzimmer einer Frühchenstation zu lesen, da ich genau das Gleiche erleben musste und ich mir schon denken konnte, dass ich mit den Tränen würde kämpfen müssen. Wie immer, wenn ich an diese Zeit denke. Ich habe mich so sehr wiedergefunden! Man verdrängt gerne, wie viel Kraft solch ein Erlebnis kostet. Und dann kamen mir die Tränen bei dem schönsten Satz zu Tag 56, Freitag, 27.11.: „Heute werde ich mit meinen Töchtern zurück in die Welt entlassen, als Mutter.“ Das ging mir so richtig ans Herz! Juliane (per E-Mail) GUTE TRÄNEN II Die…

2 min.
geh den hemingway!

„KATZEN ERREICHEN MÜHELOS, WAS UNS MENSCHEN VERSAGT BLEIBT: DURCHS LEBEN ZU GEHEN, OHNE LÄRM ZU MACHEN“ * „ES GIBT KEINEN FREUND, DER SO LOYAL IST WIE EIN BUCH“ „DIE WELT IST EIN SCHÖNER ORT, UND SIE IST ES WERT, FÜR SIE ZU KÄMPFEN“ „DIE JUGEND IST MEIST SO ALLWISSEND, DASS SIE ALLES WEISS, BIS AUF EINES: DASS AUCH EINMAL DIE ALTEN ALLWISSEND WAREN, BIS SIE WIRKLICH ALLES WUSSTEN“ „FREUDE IST DIE MEDIZIN DIESES LEBENS!“ „VERWECHSLE NIEMALS BEWEGUNG MIT HANDELN“ „VERREISE NIEMALS MIT JEMANDEM, DEN DU NICHT LIEBST“ „ZWEI JAHRE BRAUCHT DER MENSCH, UM DAS SPRECHEN, EIN LEBEN LANG, UM DAS SCHWEIGEN ZU LERNEN“ „ICH LIEBE SCHLAF. MEIN LEBEN HAT DIE ANGEWOHNHEIT, AUSEINANDERZUFALLEN, WENN ICH WACH BIN“ Brauchte nicht immer unbedingt Kleidung zum Schreiben, dafür aber Katzen: Literaturnobelpreisträger Ernest Hemingway (1899 -…

3 min.
stimmungsaufheller

FEUCHTE WALPARTY „Da bläst er!“ Und diesen Sommer zur Erfrischung sogar auf der heimischen Wiese. Möglich wird das Mini-Whale-Watching durch die „Sprinkleranlage aufblasbarer Narwal“ von „Sunnykids“. Wir brauchen also nur ein bisschen Puste und ein Stück Grün mit Wasseranschluss und einem Gartenschlauch. Ab ca. 25 Euro, de.smallable.com Plopp! Das heruntergefallene Eis ist DER Klassiker unter den Kinder-Katastrophen. Aber mit diesem „Ice Cream Shooter“ kriegen wir die Kugel immer wieder rein in die Waffel. Trainiert Geschick und Geduld. Das ist doch mal ein Ballerspiel! Ca. 4 Euro, rexlondon.com Das Kind springt über den Wal, und wir stranden (mit oder ohne Wasser) im 1,20 Meter breiten Schwimmreifen von „The nice Fleet“: „Boje Stinson“ heißt das einladende Modell. Ca. 44 Euro, de.smallable.com FLÜGELSTÜRMER Wer sagt eigentlich, dass diese ollen Dinger immer schwimmflügelorange sein müssen? Prachtexemplar „Tulum“ quietscht immer noch. Aber wenigstens nicht…

3 min.
53 % aller frauen glauben einer umfrage * zufolge: wer unbedingt schwanger werden will, bei dem klappt es oft nicht stimmt das ?

Hier antwortet die Psychotherapeutin und Bestseller-Autorin Stefanie Stahl. Im Coaching-Magazin BRIGITTE Leben! unterzieht sie regelmäßig gefühlte Wahrheiten einem Realitäts-Check Die Gedankenwelt hat nicht so einen großen Einfluss auf den Körper, wie viele vermuten. Bei diesem Thema wird die Psyche mal wieder total überschätzt. Ich habe aber eine Vermutung, warum mehr als die Hälfte der Befragten glaubt, dass sich Stress negativ auf die Empfängnis auswirkt. Man hört schließlich immer wieder von Frauen, die jahrelang vergeblich versucht haben, schwanger zu werden. Und dann, als sie sich damit abgefunden hatten, keine Kinder zu bekommen, klappte es doch. Diese Frauen reden verständlicherweise gerne darüber, weil das eine tolle Geschichte ist. Dadurch stehen sie im Scheinwerferlicht, selbst wenn es nur wenige sind. Und das führt zu einer falschen Verknüpfung von Tatsachen – nämlich, dass eine Frau…

8 min.
hilfe, schulferien!

Als Kind fuhr ich in den Ferien mit meinen Großeltern an die italienische Adriaküste. Mein Bruder und ich teilten uns die Rückbank und dazu die süßen Bonbons aus der Blechdose, die meine Oma aus dem Handschuhfach des alten Mercedes zauberte. Spätestens auf dem Brenner musste ich mich übergeben. Und spätestens dann verfluchte mein Bruder den Tag meiner Geburt. Endlich angekommen, war das Meer warm, salzig – und voller Quallen. Ich liebte es. Mein Opa tauchte unter die Luftmatratze, auf der ich vor Aufregung ganz zappelig auf ihn wartete und katapultierte mich einarmig durch die Luft. Er tat alles einarmig. Mit links. Den rechten Arm hatte er im Krieg verloren. Dieses „im Krieg verloren“, das klang in meinen Ohren damals fremd und fast schon lustig. Verloren wie einen Regenschirm im Bus.…