ZINIO-logo
UTFORSKBIBLIOTEK
WECHSELJAHRE

WECHSELJAHRE

Juli - September 2021

Das Magazin WECHSELJAHRE ermutigt Frauen ihre größte Veränderung im Leben genussvoll anzunehmen. Gemeinsam mit hervorragenden ExpertInnen geben wir Tipps, Empfehlungen und Einblicke um diese Zeit mit zahlreichen Erfolgsrezepten zu begleiten. Die Wechseljahre sind eine Herausforderung, aber auch ein Geschenk um die 2. Lebenshälfte zu etwas ganz Besonderem zu machen.

Les mer
Land:
Austria
Språk:
German
Utgiver:
Zentrum für bewusste Bewegung
Hyppighet:
Quarterly
kr 47,53
kr 161,87
4 Utgaver

i denne utgaven

7 min
yoga in den wechseljahren

In der letzten Ausgabe des Magazins habe ich Ihnen das Yogaprogramm für die Wechseljahre vorgestellt. Yoga wirkt auf sanfte, aber dennoch nachhaltige Art und Weise, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen. Denn die Wechseljahre sorgen für eine Veränderung des gesamten weiblichen Organismus und Rhythmus. Um wieder im Gleichklang mit sich zu sein, kann Yoga in den Wechseljahren sehr viel beitragen und kann von jeder Frau ausgeführt werden. Yoga energetisiert und beruhigt zugleich, je nachdem was Körper und Seele gerade benötigen. Heute geht es um Ihr Herz-Kreislaufsystem. Schon einige Jahre vor den Wechseljahren verlangsamt sich der weibliche Stoffwechsel. Das bedeutet, dass Frauen, die jetzt dieselbe Kalorienzahl wie bisher zu sich nehmen, allmählich zunehmen. Dieser schleichenden Gewichtszunahme kann mit Yogaübungen für das Herz-Kreislauf-System gegengesteuert werden. Die Übungen aktivieren den Stoffwechsel…

8 min
herzwerkstatt

Die Phase der Wechseljahre regt die meisten Frauen durch die Hormonumstellung auf natürlich biologische Weise dazu an, eine innere Inventur sowie eine Art von Bilanz zu ziehen. Denn die körperlichen Veränderungen und spürbaren Begleiterscheinungen lassen mehr und mehr bewusstwerden, dass sich die neue Lebensphase ankündigt bzw. schon begonnen hat. So beinhaltet sie einen für nahezu alle Frauen leichten bis durchaus bitteren Beigeschmack durch das Gefühl des nahenden Abschiedes aus der Blütezeit fraulicher Schönheit. Und dieser Prozess ist durch nichts mehr aufzuhalten. Die Zeit läuft und die Endlichkeit des Seins steigt unaufhaltsam in das Bewusstsein auf. Die meisten Frauen richten dabei den Blickwinkel im ersten Schritt auf die physischen Veränderungen, sie beobachten akribisch ihren Körper und stellen fest, wie die Spannkraft abnimmt, die Stimmungen schwanken, die Hitzewallungen quälen, sie schauen sorgenvoll auf…

2 min
jin shin jyutsu für vitale wechseljahre

„Ich nehme wahr“ Um die Hitze im Körper zu harmonisieren, können wir den 1.Schritt des Zwerchfellstromes ganz bequem halten: eine einfache Strömsequenz, passend zum Feuer des Sommers. Für die Selbsthilfe lege dazu die rechte Hand auf den linken Rippenbogen/Höhe Milz und die linke Hand auf die rechte Armbeuge (Daumenseite). Für die andere Seite kehre die Sequenz um. Wir können mit dem sanften Halten dieser Bereiche unsere Mitte unterstützen: Verdauung, Zwerchfell mit leichter Aus,- sowie Einatmung und auch die Feuerkraft in uns stärken. Der Zwerchfellstrom bringt Wärme ins Leben und in unsere Beziehungen, schützt aber auch vor zu viel Hitze. Der Lebenspuls und der gesamte Blutstrom wird reguliert, die Anbindung an die spirituelle Flamme wird gestärkt: mehr Intuition und Inspiration im Leben! Wir verweilen für einige Minuten ohne zu drücken oder zu massieren, halten ganz…

5 min
lou, die schweinehündin

Achten Sie auf Ihre Stimmungen und Gefühle, denn es gibt eine ununterbrochene Verbindung zwischen ihren Gefühlen und der sichtbaren Welt. Neville Lancelot Goddard (1905-1972). Seit über 28 Jahren ist Fitness meine größte Leidenschaft und treuer Begleiter. Für die bisherigen Erfahrungen und Erlebnisse, die ich im Bereich Fitness gesammelt habe, bin ich sehr dankbar. Aus dieser Dankbarkeit heraus und auch um Frauen in den Wechseljahren Fitness näher zu bringen, habe ich „Lou“ erfunden. Wer ist „Lou“? Lou, der aus der kreativen Feder seines Illustrators Tim und meinen Inspirationen entstanden ist, bringt uns die Wechseljahre mit Humor näher. Humor ist ein wichtiger Bestandteil im Leben, findest du nicht auch? „Lou“ stellt deine schwache Willenskraft, deine innere trotzige Stimme, speziell zu dem Thema Gewichtskontrolle dar und macht dir die Hölle heiß! Wenn es deine größte Herausforderung ist dein Wunschgewicht nachhaltig…

6 min
die mobile hausapotheke für die beweglichkeit

Aufgrund der Hormonumstellung kommt es in den Wechseljahren oft zu vorher nie gekannten körperlichen Problemen, auch die Gelenke können mehr als üblich schmerzen. Ein sanfter Weg, wieder mehr Wohlbefinden im Alltag zu spüren ist das Üben nach der Franklin-Methode® (Dynamische Neurokognitive Imagination™). Sie unterstützt uns dabei, Imagination und Bewegung so zu kombinieren, dass jedes Training noch wirksamer wird. Der Grund: Bilder regen die Vorstellungskraft des Übenden und damit das Gehirn und das Nervensystem an. Das Nervensystem sendet neue Impulse zu den Muskeln und lieb gewonnene, aber ungünstige Bewegungsmuster werden überlagert. Die Franklin-Methode® hat ihren Ursprung im Tanz und in der Ideokinese. «Idea» ist ein altgriechisches Wort, das übersetzt heißt Form, Gestalt, Idee oder Vorstellung und «Kinesis» meint Bewegung. Die Ideokinese gibt es seit den 1930er Jahren. Die New Yorkerin Mabel Todd…

3 min
meine frau, die wechseljahre und ich

Uuurlaub, Uuurlaub, Uuuuuurlaub, mit diesem Aufschrei beginnt es in der „Regel“, auch wenn sie diese nicht mehr hat, 3 Tage vor Antritt desselben. Danach folgt eine Aufzählung der wichtigsten Dinge die mitgenommen werden wollen und eine vorsichtige Wettervorschau. Da sich unsere Reisen in die unterschiedlichsten Gefilde bewegen, ist das Wetter schon ein entscheidender Faktor des Kofferpackens - bei meist längeren Unternehmungen und weit entfernten Zielen, dazu meistens nur 20 – 23 kg aufzahlungsfreiem Gepäck, wahrscheinlich der schwierigste Teil der ganzen Reise. „Glaubst du, genügen 6 lange Hosen und 5 Pullover, wenn es abends kühl wird? Soll ich nicht doch auch noch eine dickere Jacke und feste Schuhe einpacken?“ Ich blickte etwas sprachlos zu ihr. Hier sei erwähnt, dass es sich um eine 14-tägige Schiffsreise nach Asien handelte und die statistische Durchschnittstemperatur…