EXPLORARBIBLIOTECA
Fotografia
DigitalPhoto

DigitalPhoto

11-2020

Lesen Sie fundierte Kamera- und Zubehör-Tests – geprüft im eigenen, unabhängigen Testverfahren – und informative Beiträge zur Fotopraxis und Bildbearbeitung. So werden Ihre Aufnahmen garantiert noch besser! Großformatige Bildstrecken und lebendige Fotografen-Porträts bereichern das Magazin. Lassen Sie sich unterhalten und inspirieren – jede Ausgabe der DigitalPHOTO bietet praxisnahen Lesestoff.

País:
Germany
Língua:
German
Editora:
falkemedia GmbH & Co. KG.
Periodicidade:
Monthly
Ler Mais
Nota DIE LIEBLINGE DIESES MONATS!
COMPRAR EDIÇÃO
5,29 €(IVA Incl.)
ASSINATURA
52,99 €(IVA Incl.)
12 Edições

nesta edição

1 minutos
das highlight dieses monats

KAMERAMARKT IM WANDEL Fotografieren Sie schon spiegellos oder vertrauen Sie auf die gute, alte DSLR-Technik? Für das Spezial dieser Ausgabe (ab Seite 24) habe ich mir die aktuellen Kamerahersteller einmal genauer angesehen. In welches System lohnt es sich am meisten, sein Geld zu investieren? Die Frage lässt sich nur individuell und nicht pauschal beantworten. Kurzum: Alle Hersteller haben gewisse Alleinstellungsmerkmale, die andere auf dem Markt nicht bieten. In der Übersicht wird allerdings eines nochmals deutlich: Spiegellose Kameras sind die Zukunft. Der Eindruck, der bereits vor wenigen Jahren aufkam, nimmt jetzt feste Form an. Erstaunlich, mit welchem Hochdruck beispielsweise die Kameragiganten Canon und Nikon an einem spiegellosen Kameraund Objektiv-Portfolio arbeiten – keine leichte Aufgabe, insbesondere zu Zeiten einer Pandemie. Spannend bleibt auch, wie sich der Markt künftig aufteilen wird. Der Verkauf der…

1 minutos
die redaktion

Wibke Pfeiffer Chefredakteurin Die Diplom-Designerin ist Blattmacherin aus Leidenschaft. Sie sorgt für den modernen Mix im Heft. Tim Herpers Chef vom Dienst Immer up-to-date. Unser Redaktionsleiter testet für Sie in jeder Ausgabe Kameras, Objektive und Zubehör. Lars Kreyßig Fotografie Mit zielsicherem Fotoblick findet er für Sie die spannendsten Fotoprojekte der Welt und stellt sie Ihnen vor. Ana Barzakova Fotopraxis Ob gelungene neue Bildkomposition oder geheime Kamera-Features, sie kennt die besten Praxistricks für Topfotos. Jill Ehrat Fotopraxis Ob kreativer Ansatz oder praktische Umsetzung, Jill vermittelt, worauf es bei einer guten Aufnahme ankommt. Nico Metzger digitalphoto.de Content Manager und Social Networker. Verantwortet die DigitalPHOTO-Website und die sozialen Netzwerkkanäle. Carsten Mohr Redaktion Der Fotograf, Autor und Kommunikationswissenschaftler stellt Ihnen neue Kameras und Fototechniken vor. Jörg Rieger Downloads & Foto-Software Ob hochwertige Vollversion oder hilfreiches Videotraining: Jörg stellt für Sie die Gratis-Downloads zusammen. Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? Immer her damit. Schreiben Sie uns eine E-Mail an…

3 minutos
die download-highlights dieser ausgabe

Unter www.digitalphoto.de/webcd-1120 gehen Sie gleich auf Entdeckungsreise! Rufen Sie die Webseite auf und registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse. In wenigen Sekunden erhalten Sie eine E-Mail, in der wir Sie bitten, Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen. (Überprüfen Sie hier bitte auch Ihren Spam-Ordner, vielleicht versteckt sich die E-Mail darin.) Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Jetzt bestätigen“. Sie gelangen nun zu unserer übersichtlichen Oberfläche und können das gewünschte Workshop-Material, Videos, Vollversionen & Co. einzeln herunterladen. Bei Fragen zum Download steht Ihnen unser Redaktionsteam immer gerne zur Verfügung. Installationshinweis zu den drei E-Books: Aus technischen Gründen liegen die Archive nur für Windows vor – nach dem Entpacken auf einem Windows-Computer können aber alle E-Books problemlos auf Mac-Geräten gelesen werden. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern! E-BOOK I: 99 FOTO-HACKS Diese Sammlung praxiserprobter Fototipps ist für…

2 minutos
wie von zauberhand

Die schönsten Fotomotive im Urlaub sind auch meist ziemlich überfüllt, auch in den aktuellen Zeiten. Ein menschenleerer Platz vor dem Eiffelturm oder das Colosseum ganz ohne Menschen sind fast nicht machbar. Mit Neat Projects #1 haben Sie nun das ideale Werkzeug parat, um Ihr Motiv automatisch „leerzufegen“. Was die Software benötigt, sind nur mehrere Fotos von der Stelle. Ein Stativ ist dafür nicht notwendig, eine ruhige Hand schadet aber nicht. Auf Basis dieser Dateien werden sich bewegende Objekte, egal, ob Menschen oder Fahrzeuge, berechnet und digital entfernt. Dank zahlreicher Einstellungen können Sie das Ergebnis noch zusätzlich nachjustieren. Außerdem enthält Neat Projects #1 eine RAW-Korrektur, damit Sie den großen Umfang an Licht und Schatten der Rohdateien nutzen können. Das fertige Bild wird in den gängigen Dateiformaten zur Weiterverarbeitung exportiert. Hersteller Franzis Information www.franzis.de Typ Foto-Werkzeug Zielgruppe…

1 minutos
video: 1x1 videofilmen

Videos sind mit jeder Kamera schnell erstellt. Doch damit die bewegten Bilder auch so top aussehen wie Ihre Fotos, bedarf es einiger Kniffe. Ihr Videotrainer Matthias Butz zeigt in diesem rund 85-minütigen Videotraining direkt aus der Praxis, wie Ihnen tolle Sequenzen gelingen – sowohl mit professioneller Ausrüstung wie auch mit der Web-Cam. Alle Aspekte von Licht, Bild und Ton werden behandelt und verhelfen Ihnen zu besseren Ergebnissen. Das Videotraining liegt in 4K Auflösung vor. www.matthiasbutz.eu E-BOOK III: REISEFOTOGRAFIE Reisefotograf Michael Hennemann gibt Ihnen viele konkrete Hinweise aus der Praxis, sodass Ihnen auf Reisen eindrucksvolle Bilder gelingen. Sie erfahren, wie Sie Sehenswürdigkeiten perspektivisch spannend in Szene setzen, beeindruckende Landschaften gekonnt auf den Speicherchip bannen, was es beim Fotografieren von Menschen in fernen Ländern zu beachten gilt und welche Ausrüstung Sie, je nach Reiseziel, mitnehmen…

4 minutos
fotografie als business

28 JAHRE SPÄTER Vor knapp einem Jahr fand ich zwei alte Flyer wieder, die man mir im Sommer 1992 in die Hand gedrückt hat. Damals hatte ich im alten Kölner Müngersdorfer Stadion meine ersten beiden Konzerte gesehen, Dire Straits und Genesis. Auf den Flyern wurde damit geworben, dass man von den Konzerterlebnissen professionelle Konzertfotos bestellen konnte. Jeweils ein Foto konnte man gegen einen frankierten Rückumschlag kostenlos anfordern, was ich dann auch gemacht habe. Für die restlichen 50, die man anschließend bestellen konnte, war mein Taschengeld dann doch zu gering. Der Fotograf, der diese Bilder geschossen hat, war der junge Guido Karp. Karp hatte damals die Geschäftsidee, dass die Fotos, die er während eines Konzerts macht, nicht nur für die Presse interessant sind, sondern auch für die Fans, die vor Ort dabei sind.…